14.05.2020 - 20:55

Rewe, Lidl, Edeka Öffnungszeiten an Christi Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam

An Feiertagen gelten in Deutschland Sonderöffnungszeiten für Geschäfte in Bahnhöfen, sowie Tankstellen und Apotheken. Wenn überall sonst zu ist: Bei Edeka, Lidl, Rewe und Co im größeren Bahnhof wie hier am Bahnhof Berlin-Südkreuz werden Sie fündig.

An Feiertagen gelten in Deutschland Sonderöffnungszeiten für Geschäfte in Bahnhöfen, sowie Tankstellen und Apotheken. Wenn überall sonst zu ist: Bei Edeka, Lidl, Rewe und Co im größeren Bahnhof wie hier am Bahnhof Berlin-Südkreuz werden Sie fündig.

Uns erwarten wieder jede Menge Feiertage. Normalerweise gilt: Feiertags sind die Läden geschlossen. Doch wie ist das in Corona-Zeiten? Wo Sie trotzdem noch letzte Einkäufe tätigen können.

Auch, wenn Läden während der Corona-Krise grundsätzlich die Möglichkeit haben, sonntags zu öffnen, setzt dies kaum ein Unternehmen um. An christlichen Feiertagen bleiben die Läden normalerweise sowieso zu. Dennoch gibt es Ausnahmen bei den Öffnungszeiten an Christi-Himmelfahrt und an Pfingsten: In folgenden Läden können Sie trotzdem Lebensmittel kaufen. Sonderregelungen gelten laut Ladenschlussgesetz für Einkaufsmöglichkeiten in Bahnhöfen, für Tankstellen sowie für Apotheken.

Außerdem geben wir einen Ausblick, wie es an Fronleichnam deutschlandweit aussieht. Denn wo Christi Himmelfahrt und Pfingsten bundesweite Feiertage sind, wird Fronleichnam nur in manchen Bundesländern gefeiert.

Öffnungszeiten an Christi Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt fällt immer auf einen Donnerstag – und zwar genau 40 Tage nach Ostersonntag. Im Jahr 2020 ist das der 21. Mai. An Christi Himmelfahrt kehrt Jesu Christi als Sohn Gottes in den Himmel zurück. Himmelfahrt wird sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche gefeiert. In Deutschland fällt außerdem der Vatertag immer auf diesen Tag.

Hier können Sie in den Städten trotz Feiertag einkaufen:

Berlin:

  • Edeka Bahnhof Friedrichstraße: 8 – 22 Uhr
  • Edeka Bahnhof Lichtenberg: 8 – 22 Uhr
  • Edeka Bahnhof Südkreuz: 8 – 22 Uhr
  • Rewe Ostbahnhof: 7 – 24 Uhr
  • Penny Ostbahnhof: 8 – 23 Uhr
  • Rewe Hauptbahnhof: 8 – 22 Uhr
  • HIT Bahnhof Zoo: 9 – 22 Uhr
  • Denns Biomarkt Gesundbrunnen: 8 – 21 Uhr

Dresden

  • Lidl Hauptbahnhof: 8 – 21 Uhr
  • Spar Hauptbahnhof Dresden: 6 – 23 Uhr
  • Lidl Bahnhof Neustadt: 8 – 21 Uhr

Düsseldorf

  • Edeka Hauptbahnhof: 0 – 24 Uhr

Essen

  • Lidl Hauptbahnhof 9 – 20 Uhr

Hamburg

  • Edeka Hamburg Hauptbahnhof, Wandelhalle: 7 – 23 Uhr
  • Edeka Bahnhof Altona: 7 – 23 Uhr

Köln

  • Rewe To Go Hauptbahnhof: 0 – 24 Uhr

München

  • Edeka Hauptbahnhof: 8 – 23 Uhr
  • Edeka Ostbahnhof: 8 – 23 Uhr
  • dm Ostbahnhof: 6:30 – 23 Uhr
  • Rewe To Go Hauptbahnhof: 0 – 24 Uhr
Deswegen ist Christi Himmelfahrt Vatertag
Deswegen ist Christi Himmelfahrt Vatertag

Öffnungszeiten an Pfingsten

Pfingsten wird an zwei Tagen gefeiert, nämlich immer am Sonntag und am Montag genau 50 Tage nach Ostern und 10 Tage nach Christi Himmelfahrt. Gefeiert wird das Fest der Niederkunft des Heiligen Geistes auf die Apostel, die mit Maria beim Abendmahl zusammen saßen. Die Bezeichnung "Pfingsten" stammt übrigens aus dem Griechischen: "Pentekoste hemera" bedeutet "fünfzigster Tag".

An Pfingsten gelten dieselben Öffnungszeiten wie an Christi Himmelfahrt.

Öffnungszeiten an Fronleichnam

Fronleichnam ist ein katholischer Feiertag, der am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag, dem Sonntag nach Pfingsten gefeiert wird. Fronleichnam bedeutet soviel wie Fest des Leibes Christi. Gefeiert wird also das Hochfest des Leibes und des Blutes Christi (Hostie und Wein).

Anders als Pfingsten und Christi Himmelfahrt gilt Fronleichnam nicht bundesweit als Feiertag. Dieser wird nur in den acht katholisch geprägten Bundesländern gefeiert – und in zweien davon nur regional, nämlich in Thüringen und in Sachsen. Eine Übersicht:

  • Baden-Württemberg: Feiertag, Geschäfte geschlossen
  • Bayern: Feiertag, Geschäfte geschlossen
  • Berlin: reguläre Ladenöffnungszeiten
  • Brandenburg: reguläre Ladenöffnungszeiten
  • Bremen: reguläre Ladenöffnungszeiten
  • Hamburg: reguläre Ladenöffnungszeiten
  • Hessen: Feiertag, Geschäfte geschlossen
  • Mecklenburg-Vorpommern:
  • Niedersachsen: reguläre Ladenöffnungszeiten
  • Nordrhein-Westfalen: Feiertag, Geschäfte geschlossen
  • Rheinland-Pfalz: Feiertag, Geschäfte geschlossen
  • Saarland: Feiertag, Geschäfte geschlossen
  • Sachsen: regionale Unterschiede; Feiertag in vom Staatsministerium des Innern durch Rechtsverordnung bestimmten Gemeinden im Landkreis Bautzen und im Westlausitzkreis
  • Sachsen-Anhalt: reguläre Ladenöffnungszeiten
  • Schleswig-Holstein: reguläre Ladenöffnungszeiten
  • Thüringen: regionale Unterschiede; Feiertag im Landkreis Eichsfeld sowie in Teilen des Unstrut-Hainich-Kreises und des Wartburgkreises.

Praktisch also für die, die in einem Bundesland leben, in dem Fronleichnam gefeiert wird, die aber an ihrem freien Tag die Landesgrenze ins nächste Bundesland überqueren können, um einfach da einkaufen zu gehen. In den Bundesländern mit Fronleichnam als Feiertag gelten aber die Sonderöffnungsregelungen für Bahnhöfe, Tankstellen und Apotheken. So sieht es übrigens allgemein aus mit den Öffnungszeiten während der Corona-Krise. Mittlerweile haben fast alle Läden wieder geöffnet, Sie müssen sich nur an die Abstandsregelungen und Hygienevorschriften halten. So schützen Sie sich vor dem Coronavirus

Coronavirus: Diese Lockerungen kommen jetzt
Coronavirus: Diese Lockerungen kommen jetzt

Der Frühling beschert uns jedes Jahr einige Feiertage, die oben genannten sind nur ein Teil. Wenn Sie Inspiration für diese freien Tage brauchen, schauen Sie doch mal auf der Themenseite vorbei.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen