24.11.2017

Tolle Ideen So einfach lässt sich hübsche Weihnachtsdeko basteln

Von

Weihnachtsdeko basteln, macht nicht nur Spaß, sondern kann auch den Geldbeutel schonen.

Foto: iStock/Milkos

Weihnachtsdeko basteln, macht nicht nur Spaß, sondern kann auch den Geldbeutel schonen.

Statt Weihnachtsschmuck zu kaufen können Sie ihn auch selber basteln. Hier gibt's tolle Ideen, wie Sie ganz einfach Weihnachtsdeko basteln können.

Eines der schönsten Dinge an Weihnachten sind nicht nur das leckere Essen oder die Geschenke, sondern auch die weihnachtliche Dekoration in Haus und Garten. Allen voran wird traditionell natürlich der Weihnachtsbaum geschmückt, doch auch der Rest des Hauses wird festlich dekoriert.

Schöne Weihnachtsdeko fürs Fenster, ein paar Deko-Elemente auf dem Tisch und auch die Haustür darf zur Weihnachtszeit nicht ungeschmückt bleiben.

So schön die Weihnachtsdeko-Tradition aber auch ist: Sie kann ganz schön ins Geld gehen! Für diejenigen, die es an Weihnachten etwas sparsamer angehen wollen, haben wir allerdings tolle Ideen, mit denen Sie ganz einfach selbst schöne Weihnachtsdeko basteln können.

Weihnachtsdeko selber basteln: Schneemann-Christbaumkugeln

Warum teure Christbaumkugeln kaufen, wenn man auch selbst welche günstig designen kann? Für süße, selbstgemachte Schneemann-Christbaumkugeln benötigen Sie folgende Utensilien:

  • 1 alte Glühbirne
  • Eine Schnur zum Aufhängen
  • Sprühkleber
  • Weißes Glitzerpulver
  • Heißklebepistole
  • Schwarze Perlen
  • Orangene Stoffreste
  • Zwei kleine Äste

Und so wird’s gemacht:

  1. Befestigen Sie eine Schlauf-Schnur um das Gewinde der Glühbirne, damit die selbstgebastelte Christbaumkugel später auch am Baum aufgehängt werden kann. Die Schlaufe dient aber auch hervorragend, um die Glühbirne festzuhalten, während man sie mit Sprühkleber ringsherum einsprüht. Die komplette Glühbirne sollte von dem Sprühkleber eingesprüht werden.
  2. Wälzen Sie die Glühbirne einmal komplett im Glitzerpulver.
  3. Zaubern Sie mit Hilfe der Heißklebepistole, Perlen und dem orangefarbenen Stoff ein Schneemann-Gesicht.
  4. Kleben Sie zwei kleine Äste als Ärmchen an.

Fertig ist die selbstgemachte Schneemann-Christbaumkugel – garantiert ein Highlight für Ihren Weihnachtbaum, bei dem Sie im Übrigen auch kreativ werden können: Wie wäre es mal mit einer dieser außergewöhnlichen Weihnachtsbaum-Alternativen? Auch bei diesen Varianten kommt Ihre selbstgebastelte Deko toll zur Geltung.

Dekorative Flaschen & Vasen mit Servietten-Technik

Wenn der Wein getrunken ist, muss die Flasche nicht automatisch im Glascontainer landen. Mit Hilfe der beliebten und vor allem einfachen Servietten-Technik lässt sich jede Flasche, aber auch jede Vase hübsch weihnachtlich verzieren. In Kombination mit Tannenzweigen, Christbaumkugeln oder auch Tannenzapfen auf einem silbernen Tablett oder Deko-Teller lässt sich so ein wunderschönes weihnachtliches Highlight für Ihr Zuhause kreieren.

Sie benötigen dafür folgende Utensilien:

  • Pinsel
  • Grundierfarben
  • Speziallack-Kleber
  • Servietten mit weihnachtlichem Motiv
  • Vase oder Flasche

Und so wird’s gemacht:

  1. Weil eine Weinflasche an sich nicht gerade schön aussieht, muss sie erst mit einer beliebigen Wunschfarbe grundiert werden. Mit der Grundierfarbe die komplette Flasche oder Vase anmalen und trocknen lassen.
  2. Die oberste Lage der Serviette ablösen, auf eine beliebige Stelle auf der Vase oder Flasche platzieren und mit dem Speziallack-Kleber ankleben. Wichtig: In der Mitte ansetzen und von dort aus die komplette Serviette ankleben. So wird ein Verrutschen verhindert! Nach ca. einer Stunde sollte alles trocken sein.
  3. Falls Sie die Flasche oder Vase in Kombination mit Lichterelementen draußen platzieren wollen, tragen Sie den Speziallack-Kleber zwei Mal auf.

Von Schnee verschneite Flaschen als Weihnachtsdeko

Eine andere schöne selbstgebastelte Weihnachtsdekoration sind Schneeflaschen.

Dazu benötigen Sie folgende Utensilien:

  • 1 Flasche
  • Weiße Sprühfarbe (für Glas)
  • Sprühkleber
  • Grobes Salz

Und so wird’s gemacht:

  1. Reinigen Sie die Flasche gründlich. Mit Aceton (z. B. Nagellack) entfernen Sie jegliche Fettreste auf der Flasche.
  2. Mit weißer Sprühfarbe besprühen und trocknen lassen.
  3. Die Flasche mit Sprühkleber einsprühen und anschließend mit grobem Salz bestreuen. Man kann die ganze Flasche „‚einsalzen“ oder nur die halbe oder sogar Muster kreieren, je nach Geschmack.
  4. Die Flasche noch einmal mit weißer Sprühfarbe besprühen. Fertig ist die Weihnachtsdeko im Schnee-Style!

Weihnachtsdeko selbst basteln: Winterliche Windlichter

Während der Adventszeit will man sich am liebsten jeden Tag auf die Couch kuscheln, Tee trinken, Kekse essen und Weihnachtsmusik hören. Besonders besinnlich wird es mit dem richtigen Licht. Das Schöne: Weihnachtliches Deko-Licht lässt sich ganz leicht selbst basteln!

Sie brauchen folgende Utensilien:

  • 1 große Vase
  • Tannenzapfen
  • Zimtstangen
  • Eine Lichterkette
  • Getrocknete Orangenscheiben

Und so wird’s gemacht:

  1. Orangen aufschneiden und im Ofen bei 180 Grad trocknen.
  2. Die Lichterkette so elegant wie möglich um die Tannenzapfen wickeln und in die Vase stecken. Dazwischen die Orangenscheiben und Zimtstangen platzieren.
  3. Wer es grüner mag, kann noch etwas Tannengrün mit hineinstecken.

Weihnachtsdeko basteln: Rentier-Süßigkeiten-Töpfchen


Naschen gehört an Weihnachten einfach dazu. Um die süßen Leckereien über die Weihnachtszeit passend zu platzieren, kann man ganz leicht selbst süße Schälchen im Rentier-Look basteln.

Sie brauchen folgende Utensilien dafür:

  • 1 kleinen Blumentopf
  • 1 Pinsel
  • Braune Farbe
  • Heißklebepistole
  • Pappkarton in Weiß und Schwarz
  • Kleine rote Puschel aus dem Bastel-Laden
  • Rote Servietten

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Blumentopf mit der braunen Farbe bemalen und trocknen lassen.
  2. Aus dem Pappkarton Augen ausschneiden. Zwei große ovale Augen, zwei kleine runde schwarze Pupillen und zwei ganz kleine runde weiße Kugeln.
  3. Die Pupille unten auf das Auge kleben und die kleine weiße Kugel auf die Pupille kleben.
  4. Das fertige Auge auf den Topf kleben.
  5. Den roten Puschel als Nase auf den Topf kleben.
  6. Den Topf mit den roten Servietten auslegen und beliebig mit Süßigkeiten oder Keksen befüllen.

Sind Sie im Bastelfieber? Dann überraschen Sie Ihre Lieben doch auch mit einem selbstgebastelten Adventskalender! Weitere weihnachtliche Bastel- und Dekoideen sowie leckere Rezepte finden Sie auf unserer umfangreichen Weihnachts-Themenseite.

Seite