16.11.2016

Neue Maschen Sarah Wiener: "Selbstgestricktes hat eine eigene Seele"

der Redaktion

Sarah Wiener freut sich auf den Winter.

Foto: Nicolas Olonetzky, Gräfe und Unzer

Sarah Wiener freut sich auf den Winter.

Nur für begrenzte Zeit: Zum Winter gehören diese selbst gestrickten Trendteile! Wir haben die Anleitungen für die Lieblingsstücke von Sarah Wiener und mehr...

Sie haben es in der aktuellen BILD der FRAU Nr. 44 gesehen: Wir sind alle vom Wollfieber infiziert. Und für die nächsten 3 Monate finden Sie hier die Anleitungen zu den im Heft (auf den Seiten 14-16) vorgestellten Trendteilen. Anmerkung am 27.01.2017: Ihre Zeit ist leider abgelaufen, die Anleitungen wurden entfernt.

1. Kuschel-Set

Rundhalspulli, Stulpen und Loop sind im Halbpatent gestrickt und leuchten in knalligen Feuerfarben. Die superfluschige Optik kommt durch ein Mohair-Seiden-Gemisch. Ideal für Ungeduldige: Mit Nadel Nr. 5 und Doppelfäden ist sogar das Rippenmuster relativ schnell fertig. Pulli: Gr. 36/38 – 44/46.

2. Rolli

Der Streifenpulli mit Riesen-Rollkragen hält dank Schnurwoll-Alpaka-Mix ganz besonders warm. Die Form wirkt herrlich rustikal und macht jeden Ausflug mit. Auch er ist im Halbpatent mit Nadel Nr. 8 gestrickt. Gr. 36–40 und 42–46, alles aus Wohlfühlmaschen von Sarah Wiener, Gräfe und Unzer

>> Häkeln und Stricken - Kreative Anleitungen für Jung und Alt

3. Häkel-Tasche

Aus vielen gehäkelten Quadraten entsteht der luftige Shopper im Schwarz-Weiß-Kontrast. Aus Moderne Granny Squares von Virpi Marjaana Siira, Südwest Verlag

4. Kurz-Mantel

An das Trend-Teil in warmem Rost-Orange können sich sogar Anfänger wagen. Es wird im falschen Patentmuster mit Nadel Nr. 5 gestrickt und hat Raglanärmel. In Gr. S/M – L/XL, Schachenmayr

5. Long-Cardigan

Das raffinierte Wabenmuster braucht Zeit und Übung. Es wird nach Strickschrift gearbeitet und bei abweichender Maschenprobe die Nadelstärke gewechselt. In Gr. S/M – L/XL, Schachenmayr

6. Muster-Pulli

Geübte Strickerinnen liefern hier ihr Meisterstück ab. Die auffällige Struktur wird nach einer Strickschrift gearbeitet. Die Bündchen an Ärmel und Saum sind kraus rechts gestrickt. In Gr. 32/34 – 48/50, Schachenmayr

7. Stirn-Band

Perfekt für alle, die keine Mützen mögen: Es ist einfach und schnell gestrickt und hat durchs Muster einen tollen Web-Effekt. Für 56–58 cm Kopfumfang, aus Einfach Muster Stricken, EMF Verlag

8. Kinder-Pulli

Er erinnert an englische Fischerpullover und wird vorn im doppelten Perlmuster gestrickt, Rücken und Ärmel glatt rechts – also auch für Einsteiger geeignet. In Gr. 86/92 oder 98/104, aus Wintertraum & Strickzauber, EMF Verlag

9. Kinder-Mütze:

Zopfmuster ist in dieser Saison sehr angesagt. Die Mütze wird mit einem Nadelspiel gestrickt. Für 52–53 oder 54–55 cm Kopfumfang, aus Wintertraum & Strickzauber, EMF Verlag

10. Fransenschal

Er wird in Dreiecksform mit einem hübschen Lochmuster gestrickt. Keine Angst, das ist nicht besonders schwierig, die Fransen werden geknotet. Ca. 173 x 81 cm, Wolle, Anleitung und Nadeln unter www.weareknitters.de.

Anleitung leider nicht mehr erhältlich.

>> Die coolsten Haarstylings für die Mützen-Saison

Hier finden Sie weitere Tipps, Rezepte und Ideen für den Winter: Winter: Mit diesen Rezepten und Ideen durch die kalte Jahreszeit

Seite

der Redaktion

Kommentare

Kommentare einblenden