02.05.2016

Muttertag Gedichte zum Muttertag: Kindergedichte, die zu Tränen rühren

Von

Freude für Mama: Diese Kinder-Gedichte zum Muttertag rühren zu Tränen!

Foto: © iStock / Milenko Bokan

Freude für Mama: Diese Kinder-Gedichte zum Muttertag rühren zu Tränen!

Kind bleibt man immer, egal wie groß man geworden ist. Warum also nicht die Mama mit einem Kindergedicht überraschen und verzaubern?

Es ist nie zu spät seine Mutter mit einem Kindergedicht zu überraschen. Schon gar nicht am Muttertag. Die 7 schönsten Muttertagsgedichte, mit denen Kinder, und dazu gehören auch noch immer Sie, egal wie alt Sie sind, ihre Mütter am Ehrentag überraschen können, haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Muttertagsgedichte von Kindern – auch für Väter!

Oder vielleicht lesen hier auch Väter mit? Dann können Sie gemeinsam mit Ihrem Kind eines der Gedichte heimlich auswendig lernen und dann zum Muttertag vortragen lassen. Die ein oder andere Träne kann sich die Mutti bestimmt nicht verkneifen. Ein Taschentuch sollten Sie also auf jeden Fall griffbereit haben.

Als ich heute aufgewacht

Als ich heute aufgewacht,
habe ich sogleich gedacht,
dass heut der Tag der Mutter ist.
Wehe, wenn man das vergisst!
Doch ich hab es nicht vergessen,
spreche mein Verslein ganz gemessen.
Kurz ist’s, und ich komm zum Schluss:
Mutti, du kriegst einen Kuss!

Autor: unbekannt

Ich liebe dich so fest

Ich liebe dich so fest,
wie der Baum seine Äst,
wie der Himmel seine Stern,
so hab' ich dich gern.

Autor: unbekannt

Ich bin klein, mein Herz ist groß

Ich bin klein, mein Herz ist groß.
Jetzt nimm mich schnell auf deinen Schoß.

Autor: unbekannt

Lieb’ Mütterlein ich danke dir

Lieb’ Mütterlein, ich danke dir,
du bist ja stets so gut zu mir.
Ein Sträußchen habe ich dir gebracht
und hoff’, dass es dir Freude macht.
Leg’ ein Versprechen mit hinein:
Ich will auch immer artig sein!

Autor: unbekannt

Liebe Mama freue dich

Liebe Mama freue dich,
denn zum Glück hast du ja mich.
Dieser Tag wär’ ohne mich
gar kein Muttertag für dich.

Autor: unbekannt

Liebe Mutti, hör’ mal zu

Liebe Mutti, hör’ mal zu,
niemand ist so lieb wie du.
Und nun gebe ich dir zum Schluss
einen zuckersüßen Kuss.

Autor: unbekannt

Willst du einen Kuss von mir

Mama du, ich hab dich lieb,
möchte dich ganz fest drücken.
Willst du einen Kuss von mir,
dann musst du dich mal bücken!

Autor: unbekannt

Noch mehr Muttertags-Sprüche und Weisheiten etwa für WhatsApp gesucht? Schauen Sie mal:

Weitere Tipps und Artikel zum Thema Muttertag finden Sie hier:

SMS zum Muttertag: 7 schnelle SMS-Grüße für Mama

Grußkarten

Seite