17.02.2016

17. Februar Der Tag der grundlosen Nettigkeiten

Foto: © iStock / PeopleImages

Waren Sie heute schon nett? Nein? Dann wird es aber Zeit, denn immerhin ist heute der Tag für grundlose, spontane Nettigkeiten - der amerikanische Random Acts of Kindness Day!

Der Tag der grundlosen Nettigkeiten ist zwar kein staatlich anerkannter Feiertag, jedoch wird er in den USA groß zelebriert - am 17. Februar. Vor allem Hilfs- und Spendenorganisationen nutzen den erfundenen Tag der grundlosen Nettigkeit, um Unterstützung für ihre Projekte zu bekommen. In den Schulen beschäftigen sich die Schüler mit themenspezifischen Projekten, die ihnen die Wertigkeit von Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit näherbringen.

Mit viel Geld hat das nicht unbedingt etwas zu tun. Vielmehr sind es die kleinen Dinge, die zählen. Unsere Tipps, zum nett sein: Jemandem die Tür aufhalten und den Vortritt lassen, Grüßen und lächeln, dem Nachbarn helfen oder generell seine Hilfe anbieten, spenden, gemeinnützige Arbeit leisten oder Dinge, die man nicht mehr braucht, verschenken. Es gibt viele Arten, hilfsbereit und nett zu sein. Auch wenn der Tag nur erfunden ist: Zum nett sein animiert er auf jeden Fall und das ist in der heutigen Gesellschaft alles andere als verkehrt!

Und welche grundlosen Nettigkeiten fallen Ihnen noch ein?

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen