30.11.2012 - 00:00

81 Prozent sagen Leistung lohnt sich nicht!

Von

Kinder sind unsere Zukunft. Doch Deutschland schafft es nicht, allen Kindern für diese Zukunft genug Mut, Bildung und Selbstvertrauen mitzugeben. Anderen Ländern gelingt das besser. Was wir zum Beispiel von Schweden lernen können.

Die traurigste Zahl der Studie: Nur 19 Prozent der unter 30-Jährigen aus einkommenschwachen und bildungsarmen Familien glauben, dass ein Aufstieg möglich ist. Ganz anders in Schweden: Dort sind zwei von drei Jugendlichen überzeugt, dass jeder alles werden kann - wenn er sich anstrengt. Wächst bei uns eine Generation Mutlos heran?


„Nur wenn wir nichts dagegen tun!“, sagt Katja Urbatsch (33) aus Berlin. Sie hat erlebt, wie schwer es ist, sich hochzuarbeiten: „In meiner Familie war es auch nicht üblich zu studieren“, sagt sie. Sie setzte sich durch, schrieb sich ander Uni ein. „Kinder aus Akademikerfamilien“, sagt sie, „haben oft die ganze Palette an Unterstützung: Computer, Unterhalt, Auslandssemester - andere müssen kämpfen: um die Anerkennung der Eltern, das Bafög, den Nebenjob!“ Um gegenzusteuern, hat Katja Urbatsch „Arbeiterkind.de“ gegründet. Eine Initiative, die Kindern aus Nichtakademiker-Familien bei Problemen hilft.


____________________________________________________________________


Katja Urbatsch ist Arbeiterkind, arbeitet an ihrer Doktorarbeit. Sie will Nichtakademiker-Kinder zum Studium ermutigen.

Hatten es „Arbeiterkinder“ nicht schon immer schwerer?
„Die Schere ist auf jeden Fall weiter auseinandergegangen: Die einen bekommen
von ihren Eltern jede erdenkliche Förderung, andere gar keine. Unser Bildungssystem ist auf diejenigen ausgerichtet, die von der Familie unterstützt werden - und die anderen bleiben auf der Strecke.“


Muss denn jeder studieren?
„Natürlich nicht, aber jeder, der möchte, sollte die Chance dazu bekommen. Deutschland kann es sich nicht leisten, Talente zu verpassen.“

1 2 3 4
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe