Aktualisiert: 25.06.2021 - 21:46

Grün & nass Gast findet in Ferienhaus seltsame Tür im Boden – was verbirgt sich darunter?

Im Wohnzimmer eines gemieteten Ferienhauses machte ein Gast eine unvergessliche Entdeckung. Da gab es diese Luke im Boden... (Symbolbild)

Foto: Getty Images/Andreas von Einsiedel

Im Wohnzimmer eines gemieteten Ferienhauses machte ein Gast eine unvergessliche Entdeckung. Da gab es diese Luke im Boden... (Symbolbild)

Schon mal was Spannendes in einem angemieteten Ferienhaus gefunden? Vielleicht ein altes Buch oder eine aufreizende Zeichung. Aber gewiss haben Sie noch keine Luke im Boden mit einem Geheimnis darunter entdeckt, wie dieser Tiktoker hier.

Ferienhäuser zu erkunden macht Spaß. Zuerst sieht man den großen Garten mit Pool, dann rennt man durch alle Zimmer und entdeckt die luxuriöse Badewanne und den Balkon mit Blick aufs Meer. Genau so sollten gemietete Ferienhäuser dem Gast Freude bereiten. Das ist aber leider nicht immer so. Manchmal müssen die Mieter der Unterkünfte auch erfahren, dass hie und da etwas Unschönes auf sie wartet. Dann ist es meist eine nicht vollends geputzte Küche oder ein kaputter Sessel. Doch es geht noch schlimmer – gar unheimlich, wie es im Fall von Tiktoker Robert war, der sich ein Airbnb-Häuschen mietete und dann eine eigenartige Tür im Boden fand, die DAS darunter verbarg.

Tür im Boden eines Ferienhauses gefunden – Gast öffnet sie und ist erstaunt

Mit seiner Frau, seiner Tochter und seinem Hund hatte Robert vor, in einer gemieteten Ferienunterkunft ein wenig Zeit am See zu verbringen, wie de.nachrichten.yahoo.com berichtete. Dass das Haus auf diesem Trip eine Überraschung für die Familie bereithielt, konnte er nicht ahnen. Bis er im nett eingerichteten Wohnzimmer mit Fernseher, Kamin und Klavier eine recht große Tür aus Holz im Boden fand. Die Couch stand zum Teil auf dieser, aber deutlich zu sehen war sie dennoch.

"Zeit für ein Abenteuer" und "Das ist ja mal gar nicht unheimlich", waren Roberts Worte, bevor er das Geheimnis lüftete, was sich unter dieser geheimnisvolle Luke versteckte. Hierfür drehte er den Riegel und klappte das hölzerne Brett um. Zum Vorschein kam eine Steintreppe, die hinabführte.

Na, können Sie noch weiterlesen oder wird es gerade zu unheimlich? Wir versprechen: Zu gruselig wird es nicht, aber etwas "Normales", das wir eigentlich erwarten würden, wie beispielsweise eine kleine Vorratskammer oder so etwas in der Art, ist es auch nicht. Robert öffnete also die Luke und entdeckte die Treppe. Mehr war aber derzeit noch nicht auszumachen. Wäre es nicht praktisch gewesen, wenn der Hund, der die ganze Zeit durch das Bild streunt, einmal nachsehen gegangen wäre? Hätte er nicht neugierig sein müssen? Oder ist es etwa schon ein schlechtes Zeichen, dass der Vierbeiner sich da nicht hinunterwagte?

Mysteriöser Fund unter Wohnzimmerboden: grün, nass und unerklärlich?

Es blieb dem Tiktok-User also wohl nichts anderes übrig, als mit einer Taschenlampe bewaffnet selbst hinunter zu gehen. Etwas Giftgrünes lag plötzlich vor ihm. Was ist das? Wie sich herausstellte, war es Wasser, eine Art Sumpf. Und wir sprechen hier nicht von einer Minipfütze. "Es ist ganz schön tief – und äußerst grün", kommentierte Robert den Fund, der sich gerade unter dem – wir betonen es nochmal – Wohnzimmer auftat. Das ist schon äußerst skurril, oder? Doch was kann die grüne Suppe da unten wirklich sein? Alienschleim ist es wohl kaum. Kreative Tiktok-User schlugen beispielsweise das Untier aus der "Kammer des Schreckens" von Harry Potter vor.

Robert hatte in einem anderen Video dazu auch noch eine Theorie und die klingt auch um einiges plausibler als unser Vorschlag oder der genannte von Tiktok. Er dachte daran, dass es ein mit Wasser überspülter Keller wäre, dem man zusätzlich Farbe hinzugegeben habe, um herausfinden zu können, von wo das viele Wasser hereingedrungen ist.

Sollte Ihnen diese Geschichte nun ein wenig Angst eingejagt haben und Sie befürchten, heute Nacht nicht gut schlafen zu können, dann denken Sie doch einfach an diese harmlose und einleuchtende Erklärung. Aber trotzdem empfehlen wir, dass Sie Ihr nächstes Airbnb-Häuschen vor Bezug genauer unter die Lupe nehmen. Denn hier war es nur ein Sumpf, aber wer weiß, was unter anderen Wohnzimmerböden noch so lauert...

Hier gehts zum Tiktok-Video von Robert, der die geheimnisvolle Tür in der Stube eines Ferienhauses entdeckt.

Eine komische Tür im Boden wollen Sie nun nicht unbedingt finden, aber auf ein paar schöne Tage mit der Familie wie Robert hätten Sie auch Lust? Dann schauen Sie sich doch am besten gleich mal nach einem Ziel für Ihren nächsten Urlaub im Sommer um. Unsere Themenseite Reisen ist Ihnen mit Inspirationen gern behilflich.

Urlaub im eigenen Land ist definitiv zu empfehlen. Im Video sehen Sie die Top 5 Reiseziele in Deutschland:

Urlaub in Deutschland - Die Top 5 Reiseziele
Urlaub in Deutschland - Die Top 5 Reiseziele

Sie finden diese Geschichte einfach nur abgefahren und höchst skurril? Warten Sie erstmal diese folgenden Stories ab:

Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe