Aktualisiert: 17.06.2021 - 21:07

Ganz schön viel wert Briefmarke "Rote Mauritius" soll für Millionen versteigert werden

Die "Rote Mauritius" ist eine seltene Briefmarke, die ihrem bisherigen Besitzer bei der nächsten Versteigerung Millionen einbringen wird.

Foto: IMAGO / foto-ritter.de

Die "Rote Mauritius" ist eine seltene Briefmarke, die ihrem bisherigen Besitzer bei der nächsten Versteigerung Millionen einbringen wird.

Die "Rote Mauritius" kommt bald unter den Hammer. Millionen wird sie definitiv einbringen, denn so hoch ist allein das Startgebot.

Es ist ein winziges Stück Papier, sehr alt – und ob das Motiv schön ist, darüber lässt sich streiten. Fest steht aber, dass dieses kleine Teil ganz schön Schotter bringen kann. Denn die seltene Briefmarke "Rote Mauritius" soll für Millionen bald einen neuen Besitzer bekommen.

"Rote Mauritius": Versteigerung der Briefmarke für mehrere Millionen

Sollten Sie kein Briefmarken-Kenner sein, klären wir Sie erst einmal auf: Die "Rote Mauritius" ist eine wirklich rare Briefmarke. Es gibt sie nur noch dreimal, wie die Deutsche Presse-Agentur berichtete. Ein Exemplar besitzt Königin Elisabeth II. Ein anderes befindet sich in London in der Philatelic Collection der British Library. Und das dritte kann eben bald ersteigert werden. Doch wohl nicht alle können bei dieser Auktion am 26. Juni in Ludwigsburg zugreifen. Denn die Startsumme beträgt vier Millionen Euro...

Doch woher stammt überhaupt die kostbare Briefmarke mit dem Titel: "1847 Mauritius 1d Ball Cover"? Die Marke prankte damals erstmalig auf Einladungen zu einem Kostümball. Sie ist neben der "Blauen Mauritius" eine der seltensten, kostbarsten und bekanntesten Briefmarken der Welt.

Besitzer der Marke merkte, dass es Zeit ist, sie herzugeben

Die baldige Versteigerung liegt in den Händen des Auktionshauses Gärtner. Es rechnet damit, dass die begehrte Marke einen Rekordpreis bringen wird. Dem aktuellen Besitzer der Briefmarke fällt es trotz erwarteter Rekordsumme schwer, seinen kleinen eckigen Schatz herzugeben, wie das Auktionshaus mit einem Zitat von ihm öffentlich machte. Er sagte: "Ich habe jede Sekunde des prestigeträchtigen Mauritius Ball Cover von 1847 genossen und spürte, dass es nun an der Zeit war, es an jemanden weiterzugeben, der ebenso leidenschaftlich und stolz darauf ist, es zu besitzen".

Was auch noch alt und von Wert ist, sind diese Pompeji-Artefakte, die eine Kandadierin stahl und nach 15 Jahren Pech schließlich zurückbrachte.

Briefmarken sind heutzutage wohl nicht mehr ganz so schick wie früher. Immerhin lustig werden sie bestimmt, wenn man selbst zum Stift greift. So malen Sie sich Ihre Briefmarke einfach selbst.

Briefmarken zu sammeln, ist nicht für jeden Menschen etwas. Viele bevorzugen andere Hobbys. Sie haben noch keines gefunden? Dann entdecken Sie vielleicht hier bei uns eine Sportart, die Ihnen zusagt und Ihre neue Leidenschaft werden kann. Schauen Sie dafür einfach auf unserer Themenseite Sport und Fitness: Bleiben Sie geschmeidig! vorbei.

Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe