31.05.2021 - 07:44

Corona-Lockerungen Mehr Freiheiten: Was dürfen wir bei Inzidenzen unter 50 und 35 wieder?

Können wir bald wieder drinnen in einem Restaurant sitzen? Bei den richtigen Corona-Inzidenzen schon. Was ab unter 50 und 35 wieder erlaubt ist!

Foto: Getty Images/Willie B. Thomas

Können wir bald wieder drinnen in einem Restaurant sitzen? Bei den richtigen Corona-Inzidenzen schon. Was ab unter 50 und 35 wieder erlaubt ist!

Es ist nicht mehr in allzu weiter Ferne: das Leben, wie wir es vor Corona hatten. Wir sind auf dem besten Weg dorthin, denn ab einer Inzidenz von unter 50 dürfen Sie das hier alles wieder und ab einer Inzidenz von unter 35 sogar jenes:

So oft haben wir es uns im vergangenen halben Jahr gewünscht, nun sinken die Inzidenzen und immer mehr kehrt das normale Leben zurück. Es wird also Zeit, zu klären, was wir bei Inzidenzen unter 50 bzw. unter 35 wieder dürfen. Hier eine Übersicht.

Corona-Pandemie: Wann fing alles an?
Corona-Pandemie: Wann fing alles an?

Corona-Inzidenzen unter 50 und 35: Was wir nun wieder dürfen

Deutschlands Corona-Zahlen sinken und mit ihnen kommt laut RTL die Aussicht auf ein ganz normales Leben wieder. Am gestrigen Sonntag lag die bundesweite 7-Tage-Inzidenz schon bei 35,2 – ein Lichtblick und eine Zahl, bei der wir es wagen können, zu schauen, welche Lockerungen uns nun erfreuen werden.

Inzidenz unter 50 – das dürfen wir nun wieder

Je nach Bundesland kann es etwas anders aussehen, aber in der Regel gilt: Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz, die sich stabil zeigt, darf ein betroffener Landkreis sich über diese wiedererlangten Freiheiten freuen.

  • Vor allem die Schnelltests sind passé. In der Außengastronomie sind sie genauso nicht mehr nötig wie für das Kino, Theater, das Konzert oder die Oper. Auch im Einzelhandel zu shoppen erfordert keinen Schnelltest mehr und auch für Sportler/innen sind Erleichterungen zu spüren. Für Kontaktsport im Freien wie auch für kontaktfreien Sport drinnen wird ein solcher Test nicht mehr gebraucht.
  • Schulen und Kitas gehen wieder in den Regelbetrieb über.
  • Kontaktbeschränkungen werden gelockert.

Durften wir uns über diese Corona-Lockerungen zwei Wochen lang freuen, dürfen wir anschließend bei gleicher Inzidenz (unter 50) das hier:

  • Die Innengastronomie öffnet für Besucher mit Coronatest.
  • Auch Freizeiteinrichtungen öffnen wieder. Beispielsweise wird Schwimmen und Saunieren mit Test wieder möglich.
  • 50 Personen (Maximum) dürfen für Freizeitveranstaltungen draußen wieder zusammenkommen.
  • Kontaktsport drinnen und Fitnessstudios sind wieder zurück, aber vorerst nur mit Test.

Inzidenz unter 35 – das ist jetzt wieder erlaubt

Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von 35 dürften sich die betroffenen Landkreise, je nach Bundesland, über noch mehr Öffnungen und Erleichterungen im Alltagsleben freuen:

  • Testpflicht entfällt beim Besuch der Innengastronomie und bei der Einkehr in Freizeiteinrichtungen.
  • Nun öffnen auch Clubs und Diskos mit Außenbereich für bis zu 100 Besucher. Ein Test ist aber erforderlich.
  • Die Kontaktbeschränkungen werden weiter gelockert.
  • Veranstaltungen können (draußen und drinnen) mit bis zu 1000 Besuchern abgehalten werden. Test und Sitzplatz sind von Nöten.
  • Der Einzelhandel lässt je nach Ladengröße wieder mehr Kunden herein.

Mehr zur Corona-Lage erfahren Sie auf unserer Themenseite. Dort lesen Sie unter anderem, dass Kinder ab 12 Jahren bald Impftermine erhalten sollen.

Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe