07.05.2021 - 07:36

Zum Januar 2022 Deutsche Post möchte Briefporto wieder erhöhen

Die Deutsche Post will 2022 mehr Geld für die Versendung von Briefen verlangen.

Foto: IMAGO / U. J. Alexander

Die Deutsche Post will 2022 mehr Geld für die Versendung von Briefen verlangen.

Das Verschicken eines Briefes könnte teurer werden. Die Deutsche Post hat Schritte eingeleitet, um ihre geplante Portoerhöhung durchzubringen.

E-Mails schreiben Sie sicher viele, aber wann haben Sie zuletzt mal einen Brief verfasst? Dass wir Briefe per Post versenden, kommt zwar nicht so häufig vor, aber wenn wir es machen, kostet es auch ziemlich: Inzwischen müssen wir 80 Cent für einen Standardbrief ausgeben. Dieser Betrag könnte sich nächstes Jahr noch erhöhen, denn die Deutsche Post möchte eine Porterhöhung durchsetzen.

Briefe bald teurer? Deutsche Post plant Portoerhöhung

Frank Appel, Chef der Deutschen Post, erklärt, dass der Konzern eine Preiserhöhung beantrage, worüber dann die Bundesnetzagentur entscheide, wie die Deutsche Presse-Agentur berichtete. Kommt dieser Antrag durch, könnte das Briefporto nächstes Jahr im Januar mehr kosten.

Appel verwies bei der Online-Hauptversammlung in Bonn darauf, dass die Portoerhöhung nötig wäre, weil die Anzahl an Sendungen rückläufig sei: "Wenn man sinkende Mengen hat, hat man natürlich steigende Kosten pro Sendung." Außerdem erklärte er, dass ein Standardbrief in Deutschland weit weniger koste als bei den Nachbarn. Der europäische Durchschnittpreis für einen Standardbrief beträgt nämlich 1,16 Euro.

Entscheid über Portoerhöhung im Herbst

Die Entscheidung darüber, welche Portohöhe wir zum nächsten Jahr hin entrichten müssen, steht im Herbst an. Die letzte Briefportoerhöhung hatte es Mitte des Jahres 2019 gegeben. Auch interessant ist, dass das Porto 2012 noch bei 55 Cent lag.

Auch diese News aus dem ersten Quartal über Neuerungen der Deutschen Post dürften interessant für Sie sein:

Sie haben sogar etwas mehr für Ihren Brief gezahlt und gleich ein Einschreiben geschickt? Dieses ist aber nie beim Empfänger angekommen? Dann müssen Sie das nicht einfach so hinnehmen. Sie haben hier gewisse Rechte – wie in vielen anderen Lebenslagen auch. Diese zu kennen, kann oft von Vorteil sein. Hierzu brauchen Sie aber noch etwas mehr Wissen? Unsere Themenseite Ratgeber Recht kann behilflich sein.

Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe