Aktualisiert: 21.04.2021 - 12:28

Flüssige Motivation Piks? Prost! Diese Brauerei spendiert Freibier für Geimpfte

Gemeinsam mit Freunden ein kühles Bier genießen? Das ist für geimpfte Personen in den USA jetzt wieder möglich. Um das zu feiern, spendiert die Brauerei Budweiser Freibier.

Foto: Getty Images/ Karanik Yimpat / EyeEm

Gemeinsam mit Freunden ein kühles Bier genießen? Das ist für geimpfte Personen in den USA jetzt wieder möglich. Um das zu feiern, spendiert die Brauerei Budweiser Freibier.

In den USA kann sich bereits jeder Erwachsene gegen das Coronavirus impfen lassen. Wer noch zaudert, dem hilft diese Brauerei auf die Sprünge…

Immunität gegen ein Virus, das die Welt mittlerweile seit über einem Jahr in Atem hält? Schön und gut – doch manchen reicht das offensichtlich nicht. So mancher Impfmuffel braucht offensichtlich noch einen kleinen Schubs in die richtige Richtung – oder auch einen kleinen Schluck: Wer ist kein Fan von gratis Drinks? Das dachte sich offenbar auch die US-Brauerei Budweiser, die geimpfte Personen mit Freibier belohnt.

Budweiser-Brauerei heißt Geimpfte mit Freibier willkommen

"Willkommen zurück, Freunde" – mit dieser Grußformel kommentierte Budweiser den kurzen Werbespot, den das Unternehmen vor einigen Tagen auf seinem Twitter-Account geteilt hat. Der Spot ist eine Hommage an die Freiheit: Ein Pferd entflieht seinem Stall und galoppiert durch die Straßen und die Natur, ohne Sattel, ohne Reiter, gemeinsam mit seinen vierbeinigen Freunden. Wer den Clip sieht, fühlt sich gleich an die unabhängige Coolness des Marlboro Man und den ungezügelten Wilden Westen erinnert, im Hintergrund läuft Queens "Don’t Stop me Now"… Die Botschaft des Werbespots ist klar: das Eingesperrtsein hat ein Ende!

Und die Brauerei hat noch eine weitere freudige Nachricht für ihre Fans: Am Ende des Videos steht der verheißungsvolle Satz: "Deine erste Runde geht auf uns – falls du geimpft wurdest." Auf der Website der Aktion erfahren Interessierte mehr: Wer sich dort anmeldet und beweist, dass er geimpft wurde – beispielsweise mit einem Foto seines Impfstickers – erhält einen Gutschein im Wert von fünf Dollar – genug für ein kühles Bier also. Allerdings kommen nur die ersten 10.000 Teilnehmer in Genuss des gratis Getränks.

Freiheiten feiern mit Freibier

Zugegeben: Absolute Impfgegner werden sich wohl auch von der Aussicht auf Freibier nicht umstimmen lassen. Doch Geimpfte, die ihre Immunität gemeinsam mit ein paar Freunden und ein paar Kaltgetränken begießen möchten, dürften sich über die Aktion von Budweiser freuen. Nachdem die Corona-Regeln in den USA bereits in der Vergangenheit für Geimpfte gelockert wurden, dürfen sich diese mittlerweile auch wieder mit Freunden treffen. Und da die Impfkampagne dort in rasender Geschwindigkeit durchgezogen wird, ist abzusehen, dass die Anzahl an privaten Treffen und der Bedarf an Drinks bald in die Höhe schnellen wird.

Bleibt nur zu hoffen, dass die frisch Geimpften wenigstens ein paar Tage lang mit dem Biergenuss warten: Es könnte nämlich sein, dass sich die Corona-Impfung und Alkohol nicht so gut vertragen…

Bis die Corona-Maßnahmen für geimpfte Personen hierzulande gelockert werden, dürfte es noch dauern. Der Berliner Senat hat immerhin den ersten Schritt gewagt: Diese Freiheiten haben Geimpfte in Berlin jetzt.

Reisefreudige dürften sich momentan vor allem um ihren Sommerurlaub sorgen – da kommt diese Nachricht vielleicht gelegen: Einige Reedereien bieten Kreuzfahrten für Geimpfte an.

Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe