15.04.2021 - 12:28

Dreistellige Millionenbeträge! HUK-Coburg & Co: So viel zahlen Kfz-Versicherungen jetzt zurück

Kfz-Versicherungen profitieren coronabedingt von 2020 und zahlen Millionenbeträge an Kunden zurück! Wie viel Geld können Versicherte jetzt erwarten?

Foto: Getty Images / krisanapong detraphiphat

Kfz-Versicherungen profitieren coronabedingt von 2020 und zahlen Millionenbeträge an Kunden zurück! Wie viel Geld können Versicherte jetzt erwarten?

Autofahrer können sich freuen: Kfz-Versicherungen profitieren coronabedingt von wenig Schäden und Unfällen im Jahr 2020 – und zahlen dreistellige Millionenbeträge an ihre Kunden zurück!

Im Corona-Jahr 2020 haben Fahrten mit dem eigenen Auto deutlich abgenommen. Kein Wunder: Viele arbeiten überwiegend oder ganz im Home-Office und müssen kaum mehr zur Arbeit fahren, Urlaube und Besuche bei Freunden und Verwandten wurden zum großen Teil gestrichen. Das kommt nicht nur der Umwelt zugute, das zahlt sich auch für Autofahrer aus – buchstäblich: Kunden erhalten von Kfz-Versicherungen wie HUK-Coburg Rückzahlungen in dreistelliger Millionenhöhe!

Kfz-Versicherungen wie HUK-Coburg zahlen Millionen an Kunden zurück

Laut dem Versicherungsmagazin sank die Schadenkostenquote in der Autoversicherung von 98,4 auf 90 Prozent – damit hätten die Kfz-Versicherer an jedem Beitragseuro zehn Cent verdient. Bei knapp 13 Millionen versicherten Fahrzeugen allein beim Branchenriesen HUK-Coburg lässt sich schnell ausrechnen, in welcher Höhe die Unternehmen vom Corona-Lockdown und der damit verbundenen geringeren Mobilität der Versicherten profitieren.

Wie Versicherer HUK-Coburg auf seiner Webseite mitteilt, beteiligt das Unternehmen seine Mitglieder und Kunden aber mit einer Beitragsrückgewähr, von der 150 Millionen Euro auf die Kfz-Versicherung fallen, "die insbesondere durch weniger Verkehr und weniger Unfälle bzw. Schäden in den Lockdowns profitierte." Hinzu kommen noch knapp 40 Millionen Euro, "die an Kunden aufgrund gemeldeter reduzierter Fahrleistungen zurückgegeben werden."

Wieviel Geld können Versicherte erwarten?

Die rund 13 Millionen Auto-Versicherten von HUK-Coburg und ihrer Online-Tochter HUK24 bekommen zwischen 2,5 und 20 Prozent der gezahlten Beiträge erstattet, ließ Vorstandsmitglied Jörg Rheinländer laut der Nachrichtenagentur Reuters mitteilen.

Auch die DEVK plant, mehrere Millionen auszuschütten. Das hatte die Versicherung sogar schon im Februar angekündigt. "Wegen des coronabedingt günstigen Schadenverlaufs beabsichtigen wir, 2021 mehr als 13 Millionen Euro an über eine Million Kunden auszuzahlen," wird DEVK-Chef Gottfried Rüßmann auf der Webseite des Unternehmens zitiert – und stellt für Kunden im allgemeinen Markt eine Rückerstattung in der Kfz-Versicherung in Aussicht. Wie viel von den 13 Millionen allerdings auf den Berich rund ums Auto fällt, wird nicht näher erläutert. Spätestens mit der Beitragsrechnung fürs kommende Jahr sollen die Versicherten aber erfahren, wie viel sie konkret zurückbekommen, heißt es.

Wie das Handelsblatt berichtet, hatte auch die Allianz, die mit knapp neun Millionen Kfz-Policen nach HUK-Coburg die Nummer zwei im Bereich Kfz-Versicherungen ist, bereits rund 350.000 Kunden, die weniger Kilometer gefahren waren als vertraglich festgehalten, insgesamt rund 20 Millionen Euro zurückerstattet. Es ist zu erwarten, dass die Allianz dieses Vorgehen wiederholen wird. Was Versicherte zu erwarten haben, ist nicht bekannt. Allerdings zitiert der Tagesspiegel einen Sprecher der Allianz: "Kunden, die Corona bedingt weniger gefahren sind als zum Beginn des Versicherungsjahres angegeben, erhalten den zu viel gezahlten Beitrag zurück."

Achtung: Nur wer 2020 keinen Schaden gemeldet hat, darf sich bei diesen Versicherungen über eine Rückzahlung freuen!

Haben Sie bei Ihrer Kfz-Steuer auch diese Erhöhung für 2021 erhalten?

Schutzmaske, Mitfahrer, TÜV: Das müssen Autofahrer wissen, was die Corona-Maßnahmen betrifft.

Und wussten Sie schon, wie schnell Sie beim Überholen fahren dürfen?

Unsere Themenseite Ratgeber Recht hält zu Versicherungen und vielen weiteren Bereichen hilfreiche Hinweise für Sie bereit. Zum Beispiel auch, wie Sie Versicherungen richtig kündigen, wenn etwa Ihre Kfz-Police überflüssig geworden ist.

Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe