10.03.2021 - 08:46

Prügelei Haarschnitt gefällt ihm nicht – Kunde schlägt und beißt seinen Friseur

Hat der Friseur den Haarschnitt verpatzt, ist das eigentlich kein Grund, um zu schlagen und zu beißen. (Symbolbild)

Foto: IMAGO / Addictive Stock

Hat der Friseur den Haarschnitt verpatzt, ist das eigentlich kein Grund, um zu schlagen und zu beißen. (Symbolbild)

Einem Kunden sagte die Frisur, die er beim Friseur bekam, keinesfalls zu. Das Verhalten, das er dann an den Tag legte, überrascht und macht fassungslos.

Na, wo sind wir denn hier hingeraten? Man will gar nicht meinen, dass diese Geschichte sich zwischen zwei erwachsenen Menschen in einem Friseursalon zugetragen haben mag. Doch tatsächlich ist diese irre Story passiert. Ein Kunde ließ sich beim Friseur die Haare schneiden. Die Frisur ist am Ende nicht so, wie er sie gern gehabt hätte – und plötzlich fängt der Kunde an, den Friseur zu schlagen und zu beißen.

Kunde schlägt und beißt im Friseurladen, weil ihm neue Frisur nicht gefällt

Was würden Sie machen, wenn Ihnen Ihr Friseur die Haare völlig verschnitten hat und Ihr Schopf nun wahrlich ruiniert ist? Mag sein, dass Sie sich aufregen würden, vielleicht würden Sie auch fordern, den Haarschnitt, wenn man das überhaupt so nennen könnte, gratis zu bekommen. Doch ganz sicher würden Sie sich nicht wie ein wildes Tier aufführen und Ihren Friseur beißen und schlagen. Ein Kunde in einem Memminger Friseurgeschäft hatte da leider keine Hemmungen, wie die Deutsche Presse-Agentur und RTL berichteten.

Ein 20-Jähriger soll der Übeltäter sein. Er hatte sich eine neue schöne Frisur gewünscht. Aus seiner Sicht sei der Haarschnitt am Ende aber ruiniert gewesen, woraufhin er laut Polizei aggressives Verhalten an den Tag legte. Ihm wurde angeboten, dass er für den Haarschnitt nicht zu zahlen brauche. Das nahm der verärgerte Mann nicht an. Stattdessen schlug er dem Friseur ins Gesicht und biss ihm in die Hand.

Vor dem Friseursalon ging es weiter – ein Pflasterstein sollte fliegen

Der Friseur schlug kurzerhand einfach zurück. Die Mitarbeiter des Friseursalons konnten den Mann aus dem Laden bekommen. Dort hörten seine Aggressionen aber nicht auf. Er wollte die Fensterscheiben des Friseurgeschäfts mit einem Pflasterstein attackieren. Glücklicherweise konnte diese Tat abgewendet werden. Nun läuft eine polizeiliche Ermittlung gegen den beißenden Herrn wegen Körperverletzung.

Die Friseuröffnung hat sich dieser Friseur aus Memmingen sicher auch anders vorgestellt. Apropos geöffnete Friseursalons, waren Sie denn jetzt schon wieder mal beim Haareschneiden? Wenn nicht, dann könnten Sie sich auf unserer Themenseite Frisuren doch jetzt mal etwas modisches Neues aussuchen und dann gleich bei Ihrem Friseur einen Termin buchen. Vielleicht mal kurze Haare? Doch stehen Ihnen diese überhaupt? Finden Sie es mit dem folgenden Video heraus:

Stehen mir kurze Haare? Mit diesem einfachen Trick wissen Sie es!
Stehen mir kurze Haare? Mit diesem einfachen Trick wissen Sie es!

Wenn Sie Ihren Haarschopf ein wenig verändern wollen, muss es ja nicht gleich eine solch schrille Haarfarbe sein, wie sie der Ex-"GZSZ"-Star Susan Sideropoulos jetzt hat.

Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe