Aktualisiert: 17.02.2021 - 22:19

Umweltschutz Coca-Cola Europa testet Getränkeflasche aus Papier

Von Linda Vetter

Im Jahr 2030 sollen alle Verpackungen von Coca-Cola gesammelt, recycelt oder wiederbefüllt werden können. Jetzt wird erstmals eine Flasche aus Papier getestet.

Foto: gettyimages.de / supermimicry

Im Jahr 2030 sollen alle Verpackungen von Coca-Cola gesammelt, recycelt oder wiederbefüllt werden können. Jetzt wird erstmals eine Flasche aus Papier getestet.

Um seine globale Vision "Welt ohne Müll" zu verwirklichen, testet der Getränkekonzern Coca-Cola in Europa jetzt eine Getränkeflasche aus Papier. Der Prototyp ist zu 100 Prozent recycelbar.

Ob in der Glasflasche, PET-Kunststoff-Flasche oder aus der Dose – die Getränke des Coca-Cola-Konzerns gibt es bereits in vielen unterschiedlichen Verpackungen. Die Entwicklung von innovativen und nachhaltigen Verpackungsarten ist nicht aufzuhalten. Jetzt testet der Getränkekonzern Coca-Cola Europa eine Flasche aus Papier.

Coca-Cola entwickelt Flasche aus Papier

In einer Pressemitteilung erklärt Coca-Cola, dass der Konzern mit der nachhaltigen Verpackungsforschung "einen weiteren Schritt in Richtung seiner globalen Vision, eine 'Welt ohne Müll'" erreicht. Tatsächlich möchte der Getränkehersteller bis 2030 so weit sein, dass alle seine Verpackungen recycelt, gesammelt oder wiederbefüllt werden können.

"Der Markttest, den wir heute bekannt geben, ist für uns ein Meilenstein hin zu unserem Ziel, eine Papierflasche zu entwickeln", sagte Daniela Zahariea, Director of Technical Supply Chain & Innovation bei Coca‑Cola in Europa in der Pressemitteilung. Getestet werde im zweiten Quartal des Jahres in Ungarn. Dort soll das pflanzenbasierte Coca-Cola-Getränk "AdeZ" mittels eines ungarischen Online-Lebensmittelhändlers bis zu 2000 Verbrauchern angeboten werden. Durch den Markttest kann das Unternehmen feststellen, wie und ob die neue Flasche von den Verbrauchern angenommen wird.

Der neue Prototyp der Papierflasche entstand aus einer Partnerschaft zwischen den Wissenschaftlern des Coca-Cola Forschungs- und Entwicklungsbüros in Brüssel und "The Paper Bottle Company Paboco". Die neue Papierflasche sei zu 100 Prozent recycelbar, bestehe allerdings noch nicht vollständig aus Papier. Zwar enthalte die Flasche derzeit eine Papierhülle, doch die innere Auskleidung sowie der Verschluss bestehe noch aus recycelbarem Kunsstoff. Das Ziel von Coca-Cola ist es, in naher Zukunft eine Flasche zu entwickeln, welche vollständig wie Papier recycelt werden kann.

Deshalb ist die Entwicklung nachhaltiger Verpackungen wichtig

Die Entwicklung nachhaltiger Verpackungen ist bei vielen Großkonzernen eine besondere Angelegenheit. Nicht nur bei Getränkeverpackungen, auch bei Kosmetikartikeln schlägt die Forschung nachhaltige Wege ein. Bei den nachhaltigen Verpackungsinnovationen geht es um mehr als nur die Recycelbarkeit und eine energiesparende Herstellung. Es geht auch darum, den CO2-Fußabdruck auf dem Weg vom Produzenten zum Verbraucher zu verringern. Hier gilt: Jeweniger eine Flasche wiegt, desto geringer sind transportbedingten CO2-Emissionen. Eine Verpackung aus leichtem Papier hat hier diverse Vorteile und bietet Einsparungspotential.

Neben Coca-Cola, Absolut und L'Oréal forscht auch der dänische Brauerei-Konzern Carlsberg an einer Papierverpackung, in diesem Fall an einer Papierflasche für Bier. Was die Forschung vor eine große Herausforderung stellt, ist die innere Barriere von Papierflaschen. Diese muss wasser- und kohlensäurefest sein. Ansonsten kann das Getränk in der Flasche nicht sicher aufgefangen werden.

Weleda: Wussten Sie, wer und was hinter der berühmten Marke steckt?

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind besonders wichtige Themen für den Getränkehersteller. Noch mehr Infos zu der neuen Flasche aus Papier gibt es im Video:

Coca-Cola will Papierflaschen testen
Coca-Cola will Papierflaschen testen

Ist Coca-Cola Light eigentlich gesünder als andere Sodagetränke? Jetzt wissen wir: Nein! Cola Light greift das Herz genauso an wie Zucker!

Dieses Jahr ist der Winter besonders kalt. Da macht man es sich gerne drinnen im Warmen gemütlich. Da fehlt nur noch ein schmackhaftes Getränk zur Begleitung. Wir haben Ihnen da mal unsere Favoriten aufgelistet. Die Redaktion empfiehlt: Unsere liebsten Wintergetränke!

Noch mehr über Getränke und alles über nachhaltig leben lesen Sie auch auf unseren ausführlichen Themenseiten!

Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe