Aktualisiert: 15.02.2021 - 12:49

Tricks für Haushalt und Beauty Slipeinlagen als Schminkhilfe, Brillenschutz und Co: DAS sind die 10 unglaublichsten Hacks!

Von

Sie sieht eher unscheinbar aus, kann aber eine ganze Menge im Bereich Beauty- und Haushalts-Hacks: die Slipeinlage.

Foto: GettyImages / Carol Yepes

Sie sieht eher unscheinbar aus, kann aber eine ganze Menge im Bereich Beauty- und Haushalts-Hacks: die Slipeinlage.

Zugegeben, auf den ersten Blick liest sich das seltsam, aber warum eigentlich? Slipeinlagen werden unter den höchsten hygienischen Standards hergestellt und haben unschätzbare Vorteile. Lesen Sie selbst!

Beinahe jede Frau hat sie ohnehin zu Hause. Slipeinlagen sind aber soviel mehr als ein Auslaufschutz für die Unterhose. Ihre besondere Beschaffenheit macht Slipeinlagen zum universellen Tool bei verschiedensten Aufgaben oder Problemen. Und das beginnt beim Schminken des Gesichts und geht bis zu kalten Füßen. Wir haben die genialsten Hacks mit Slipeinlagen hier für Sie zusammengestellt.

Slipeinlagen: DAS können Sie damit alles machen!

Slipeinlagen gehören zur Pflege-Grundausstattung fast jeden Haushaltes. So wie Wattepads oder -stäbchen. Sie haben aber noch viel mehr Skills, als man auf den ersten Blick vermuten würde. Dank ihrer Beschaffenheit kann man mit Slipeinlagen sogar noch mehr anstellen als mit Wattepads und Co. Sie sind nämlich nicht nur saugfähig, sondern kleben auch auf einer Seite. Hier der Beweis, warum Slipeinlagen für uns der ultimative Begleiter sind.

Beste Beautyhacks mit Slipeinlagen

Sie meinen, Wattepads können das gleiche wie Slipeinlagen? Stimmt so nicht ganz, denn abgesehen von ihrer Saugfähigkeit haben Slipeinlagen einen großen Vorteil gegenüber Wattepads. Sie haben eine Klebeseite.

Nagellack entfernen: Die Wattepads sind mal wieder alle, aber der Nagellack muss jetzt runter, weil er total unansehnlich ist? Auch die Slipeinlage lässt sich zum Nagellackentfernen prima nutzen. Sie saugt den Lack auf und hinterlässt keine Schmierereien auf den Fingern.

Schminken ohne Schlieren: Schneiden Sie für diesen Hack ganz einfach beide Enden der Slipeinlage ab. Kleben Sie diese jetzt unter beide Augen. So können Sie sich in Ruhe Schminken und müssen kein Verschmieren des Maskaras oder Stauben des Puders befürchten. Mögliche Rückstände bleiben auf den Slipeinlage-Enden hängen und werden nach getaner Arbeit einfach entfernt. Tipp: Heben Sie den ungenutzten Teil der Slipeinlage auf, zum Beispiel um Nagellack zu entfernen oder für die unten genannten Tipps.

Bye, bye Kratzer: Slipeinlagen schützen empfindliches Material

Slipeinlagen bestechen durch ein zur Haut sehr sanftes Oberflächenmaterial. Eine Eigenschaft, die man sich auch in anderen Bereichen zunutze machen kann.

Bodenschonendes Möbelverrücken: Ob zum Saugen oder weil der Tisch aufgrund von Platzmangel einfach regelmäßig weggeschoben werden muss: Wer keine Lust auf teure Filzgleiter hat, bastelt sich mithilfe von Slipeinlagen eine tolle Alternative. Diese Kleben Sie zugeschnitten einfach unter die Möbelbeine und schonen so Ihren empfindlichen Holzboden vor Kratzern.

Empfindliche Materialien in Etuis schützen: Sonnen- oder Lesebrillen zerkratzen leicht, deshalb schieben wir sie gern vorsichtshalber ins Etui. Ist dieses nicht wattiert, riskieren wir hier aber zusätzliche Kratzer. Ein simpler Trick schafft Abhilfe: Kleben Sie eine Slipeinlage, die dafür die ideale Größe hat, einfach auf die Seite, an der das Glas der Brille anliegt. Schon gleitet sie unbeschadet, geschützt und leicht in ihr Etui.

Adé Blasen und Frost: Slipeinlagen für unsere Füße

Wer viel in hohen Schuhen unterwegs ist oder sich ein noch etwas enges, weil neues Paar zugelegt hat, kennt das Problem wunder Füße. Auch kalte Füße sind keine Freude. Da können Slipeinlagen diesbezüglich etwas für uns tun.

Keine kalten Füße mehr: Gerade bei den derzeitigen winterlichen Temperaturen sind wärmende Schuh-Einlagen Gold wert. Sie wollen kein Geld für spezielle Einlagen ausgeben oder haben gerade keine zur Hand? Dann kleben Sie doch einfach eine Slipeinlage in Ihre Stiefel. Durch die Klebeseite halten diese gut und wärmen den Fuß durch das flauschige Material.

Blasenfrei in High Heels unterwegs: Hohe oder zu enge Schuhe können Füße ganz schön strapazieren. Anstatt auf teure Gelpads zu setzen, die in der Regel nicht gut halten, können Sie es auch mit einer in der richtige Größe zugeschnittenen Slipeinlage veruchen. Kleben Sie diese von innen an den Schuh und genießen Sie die Schmerzfreiheit beim Gehen.

Anti-Transpirant: Slipeinlagen beugen Schweißflecken vor

Gerade empfindliche Kleidung, die sich nicht bei hohen Temperaturen waschen lässt, ist anfällig für unschöne und schlechtriechende Schweißflecken. Da kommen Slipeinlagen wie gerufen.

Achselschweiß verhindern: Anstatt sich damit abzufinden, dass an heißen Tagen das Deo versagt und sich das weiße Lieblingsshirt geblich färbt, kann man auch mit einer Slipeinlage vorsorgen. Drehen Sie dazu das T-Shirt auf links und kleben Sie eine passend zugeschnittene Slipeinlage im Achselbereich auf den Stoff. Effekt: Der Schweiß sammelt sich in der gut absorbierenden Slipeinlage und nicht im T-Shirt-Stoff. So können Sie bei größerer Belastung den Schweißschutz auch mal regelmäßig austauschen und fühlen sich den ganzen Tag über frisch.

Schweißflecken unter der Brust vorbeugen: Das selbe Prinzip funktioniert natürlich auch an einer anderen heiklen Körperstelle. Auch unter der Brust sammelt sich an heißen Tagen gern mal der Schweiß. Das ist nicht nur unangenehm, das kann auch zu wunder Haut und schimmstenfalls zu Entzündungen führen. Kleben Sie dazu zwei Slipeinlagen an die betreffende Stelle im BH-Cup, etwas oberhalb des BH-Bügels.

Kühlend und duftend: Pads-Alternativen mit Slipeinlagen

Abgesehen von Beauty, Pflege und Modehacks können Slipeinlagen auch noch so etwas. Oder wären Sie auf diese einfachen Lifehacks gekommen?

Kühlpad: Ein Insekt hat Sie gestochen, Sie haben sich gestoßen und kein Kühlpad zur Hand? Dann behelfen Sie sich mit Slipeinlagen. Dafür befeuchten Sie diese mit ausreichend Wasser, das ja im Innern wunderbar gespeichert wird. Legen Sie die nasse Slipeinlage für 15 Minuten ins Gefrierfach oder die Tiefkühltruhe. Fertig ist das perfekte Kühlpad!

Duft-Pad für Schuh-, Wäsche- oder Kleiderschrank: Es ist nicht ungewöhnlich, dass Schränke manchmal etwas muffig riechen. Wer kein Lavendelsäckchen parat hat oder einfach regelmäßig auch den Duft im Kleiderschrank austauschen will, besprüht den saugfähigen Allrounder Slipeinlage einfach mit seinem Lieblingsduft oder gibt einige Topfen ätherisches Öl darauf. Kleben Sie die präparierte Einlage jetzt einfach an eine diskrete Stelle im Kleider- oder Schuhschrank, und schon kann sie den Duft sukzessive abgeben.

Erstaunt, was dieses einfache kosmetische Utensil doch so alles kann? Dann lesen Sie mal, was

man mit einfachen Spülschwämmen so alles anstellen kann. Apropos Superhacks! Nehmen wir mal einfache Alufolie: Unglaublich, was sich für Möglichkeiten dahinter verbergen.

Doch damit nicht genug! Haarspray, Reis, Ketchup: Mit DIESEN 21 Superhacks machen Sie sich das Leben leichter!

Sie meinen vielleicht, Klarspüler sei nur für die Geschirrspülmaschine gut? Weit gefehlt. Aus DIESEM Grund ist Klarspüler das ideale Putzmittel für alles!

Geniale Haushaltstipps
Geniale Haushaltstipps

Noch mehr tolle Haushaltstipps finden Sie auf unserer umfangreichen Themenseite. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Familie & Leben

Familie & Leben

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe