Aktualisiert: 15.01.2021 - 21:18

Geheimtipp zum Ausprobieren Flecken auf dem Besteck? Gegen Flugrost helfen diese Brause und ein Verpackungsmaterial

Von

Braune Flecken auf Löffeln, Gabeln und Messern. Flugrost sieht unschön aus. Diese Hacks machen Ihr Besteck wieder schön.

Foto: GettyImages / Jessica Shaver Photography

Braune Flecken auf Löffeln, Gabeln und Messern. Flugrost sieht unschön aus. Diese Hacks machen Ihr Besteck wieder schön.

Sie haben das Besteck frisch aus dem Geschirrspüler geholt und dennoch befinden sich bräunliche Flecken daran, die einfach nicht weggehen wollen? Das ist der so genannte Flugrost. Diese Hausmittel helfen dagegen. Und wetten, Sie haben diesen genialen Hack noch nicht ausprobiert?

Besteck ist besonders anfällig für Verfärbungen. Sogenannter Flugrost lässt es ungepflegt aussehen, obwohl es eigentlich gewaschen wurde. Mit diesen schnellen Tricks glänzt Ihr Besteck wieder wie neu, und das ganz ohne anstrengendes Schrubben. Einen Geheimtipp haben wir auch noch für Sie!

Unschöne Flecken auf dem Besteck: Das sind die besten Hausmittel gegen Flugrost

Rost ist ein bekanntes Besteck-Problem. Egal, wie alt oder wie teuer es ist und sogar bei als solchen ausgezeichneten rostfreien Modellen kann sich Flugrost ablagern. Grund dafür ist in der Regel die Geschirrspülmaschine, diese transportiert nämlich Rost von anderen Geschirrteilen über das Wasser auf unser Besteck.

Geschirrspülmaschine: Wussten Sie, dass Sie das lieber nicht machen sollten?

Gute Nachricht: Dieser Flugrost ist nur oberflächlich und lässt sich somit gut entfernen. Man muss nur wissen wie! Ganz einfache und supereffektive Hausmittel, die Sie mit Sicherheit in Ihrer Küche haben, sorgen für blitzblankes Besteck im Handumdrehen. Es ist dabei gleichgültig, welches Mittel Sie anwenden. Wichtig ist nur, dass Sie sich umgehend mit dem Problem Flugrost auseinandersetzen, wenn Sie es auf Ihrem Besteck entdecken. Denn wenn der Rost zu lange auf dem Material sitzt, kann es im schlimmsten Fall zu einer Lochfraßkorrosion kommen, das sind die bekannten kleinen schwarzen Punkte, die die Oberfläche des Bestecks irreversibel beschädigen.

Zitronensaft: Einer der Reinigungs-Allrounder hilft auch gegen Verfärbungen auf Löffeln, Gabeln und Co. Dafür benetzen Sie ganz einfach ein Tuch mit einigen Spritzern Zitronensaft oder -Konzentrat und reiben die betroffenen Besteckteile damit ein, anschließend wischen Sie mit einem trockenen Lappen nach. Bei stärkeren und hartnäckigeren Verfärbungen empfiehlt sich, das Teil über Nacht in ein Zitronensaftbad zu legen.

Natron und Backpulver: Wenn Backpulver und Natron zugegebenermaßen Platz 1 auf der Liste der effektiven Hausmittel belegen, bietet sich an, diese Zutaten als Duo auch gegen Flugrost einzusetzen. Mischen Sie dazu Natron und Backpulver im Verhältnis 1:1 miteinander mit Wasser, bis eine schöne Paste entstanden ist. Reiben Sie mit der Paste mithilfe eines Schwammes das Besteck ein. Zum Abspülen genügen etwas Spülmittel und klares Wasser.

Apropos Schwämme? Die sind nicht nur zum Saubermachen da. Lesen Sie hier mal über die besten Spülschwamm-Hacks der Welt!

Der Geheimtipp gegen Verfärbungen auf Besteck: Eine Brause und diese Verpackung

Klingt kurios, ist aber sehr effektiv. Cola ist ein toller Geheimtipp gegen Flugrost. Der Grund: Die im Getränk enthaltene Phosphorsäure löst den Rost auf. Legen Sie das Besteck einfach für ein paar Stunden in ein Cola-Bad. Wer dann noch mit etwas Alufolie nachpoliert, kann sich im Handumdrehen über glänzende Löffel freuen. Besonders schön an diesem Hack: Er funktioniert ganz wunderbar auch mit abgestandener Cola. Sie müssen also nichts mehr wegschütten, wenn die Kohlensäure nicht mehr so frisch ist. Denn zum Besteckreinigen reicht der ungeliebte Brauserest allemal.

Alufolie: Unglaublich, was man damit alles machen kann!

Sie sind auf der Suche nach ganz besonderen Hacks für Ihr geliebtes Zuhause? Da haben wir eine ganze Menge auf Lager. Schauen Sie mal, wie das Etiketten entfernen leicht gemacht wird. Und es ist nicht das Öl, sondern dieser tolle Trick. Apropos Geheimtipp: Kennen Sie dieses Mittel, um effizient und schnell gegen Harzflecken vorzugehen? Auch bei einem weiteren Haushaltsproblem, nämlich dem mit großer und unhandlicher Wäsche, können wir helfen: Bettwäsche platzsparend verstauen: Kennen Sie diesen genialen Trick schon?

Sie würden sich über mehr Haushaltstipps freuen? Dann stöbern Sie gern auf unserer Themenseite, hier finden Sie tolle Hacks rund um Ihr Zuhause.

Familie & Leben

Familie & Leben

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe