05.01.2021 - 08:36

Unterstützung für die Gastronomie Speisen wir bald preiswerter in Restaurants?

Können wir uns bald öfter ein Steak bei unserem Lieblingsrestaurant gönnen, weil es billiger wird?

Foto: Getty Images/BURCU ATALAY TANKUT

Können wir uns bald öfter ein Steak bei unserem Lieblingsrestaurant gönnen, weil es billiger wird?

Im Moment brauchen wir uns noch keine Gedanken über Restaurantbesuche zu machen, aber wenn es so weit ist, zahlen wir dann künftig dauerhaft weniger für unsere Speisen?

Die CSU verfolgt die Idee, die Mehrwertsteuer für Speisen in der Gastronomie dauerhaft zu senken. Im besten Fall könnte bei Umsetzung dieses Plans ein Restaurantbesuch billiger für uns ausfallen. Zu den Details des Vorschlags.

Wird Essengehen im Restaurant bald günstiger?

Für morgen und übermorgen (6. und 7. Januar) steht die 45. Klausurtagung der CSU an. Ein spannender Punkt, der zur Debatte steht, ist die dauerhafte Senkung der Mehrwertsteuer in der Gastronomie, wie aus einem Konzeptpapier hervorgeht, das der Bild vorliegt.

Derzeit sind Speisen in Restaurants noch bis zum 30. Juni dieses Jahres von der normalen 19-Prozent-Mehrwertsteuer auf 7 Prozent heruntergesetzt. Die CSU sieht nun mit ihrem Vorstoß vor, dass die Senkung dauerhaft beibehalten wird. Sie würde aber nur auf Speisen, nicht auf Getränke gelten. Unklar ist derzeit aber auch noch, sollte dieser Vorschlag überhaupt Anklang finden und umgesetzt werden, ob Restaurantgäste etwas von dieser Mehrwertsteuersenkung hätten. Schließlich könnten sich auch die Wirte dazu entscheiden, nur selbst von der Senkung profitieren zu wollen.

Restaurants über die Krise hinaus unterstützen

Dass wir für Steak, Spaghetti und Co. weniger tief in die Tasche greifen müssen, ist also noch Zukunftsmusik. Ein wertvoller Ansatz ist dieser Vorschlag, der damit begründet wird, dass unsere Gesellschaft einen Zusammenhalt braucht und Begegnungstätten nun unter anderem Gaststätten sind, diese aber in der Krise schwer gelitten hätten und nun dauerhafte Unterstützung bräuchten, allemal.

Im Moment ist der Restaurantbesuch, egal ob billiger oder gleich bleibend teuer, noch in weiter Ferne. Erst einmal wird der Lockdown verlängert. Weiteres zur aktuellen Pandemielage und zum Coronavirus erfahren Sie auf unserer Themenseite.

Was viele derzeit viel mehr interessiert als die Höhe der Summe für Speisen ist die Frage, wie man trotz Restaurantessens schlank und gesund bleiben kann. Im Video sehen Sie die Antwort. Auch interessant zu wissen: Selbst wenn man nicht ins Restaurant geht, man kann sich die Leckereien schließlich nach Hause liefern lassen:

Restaurantbesuch? Mit diesen Tipps schlank und gesund bleiben
Restaurantbesuch? Mit diesen Tipps schlank und gesund bleiben

Wer lieber selbst kochen möchte, kann sich hingegen auf unseren Themenseite Nudelgerichte, schnelle Rezepte und Lasagne umsehen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe