Aktualisiert: 16.12.2020 - 21:34

Falsch getippt oder Film nur angefangen? Netflix-Verlauf löschen: Mit diesem simplen Trick geht's ganz einfach!

Von

Sie ist ganz praktisch, kann aber auch extrem nervig sein: Die Möglichkeit Filme "weiterzuschauen" oder passende Vorschläge zur letzten Suche zu bekommen. Wer das nicht möchte, kann mit diesem Trick den Netflix-Verlauf löschen.

Foto: imago images / MiS

Sie ist ganz praktisch, kann aber auch extrem nervig sein: Die Möglichkeit Filme "weiterzuschauen" oder passende Vorschläge zur letzten Suche zu bekommen. Wer das nicht möchte, kann mit diesem Trick den Netflix-Verlauf löschen.

Die "Weiterschauen"-Liste bietet zwar einen kompakten Überblick über die angefangenen Serien und Spielfilme. Blöd nur, wenn man diese gar nicht mehr angezeigt haben will, entweder, weil man die Serie doof fand oder aber weil andere nicht sehen sollen, was man sich angeschaut hat. Die Lösung ist total einfach.

Ups, Sie haben einen schlechten Film erwischt, und wissen genau, dass Sie den nie wieder anklicken werden, er aber für immer in Ihrem "Weiterschauen"-Angebot rumgeistert? Oder Sie haben einen Film begonnen und möchten nicht, dass jemand anderes sieht, was das für einer war? Den Netflix-Verlauf zu löschen ist einfacher, als Sie denken.

Netflix-Verlauf löschen: Mit diesem simplen Handgriff geht's ganz einfach!

Der Streamingdienst Netflix bietet seine "Weitschauen"-Liste als Service an, damit man da einsteigen kann, wo man aufgehört hat, zu gucken. Eigentlich eine tolle Sache, wenn dieser Verlauf nicht neben der Unübersichtlichkeit und dem "Schämfaktor" für manche Filmauswahl nicht noch einen Rattenschwanz nach sich ziehen würde. Das Matching zeigt einem nämlich gleich weitere Vorschläge zum Gucken an, und wer einmal einem grottenschlechten Schinken aufgesessen ist, wird ähnlich schlechte Vorschläge nicht so schnell wieder los. Was tun? Einfach den Netflix-Verlauf löschen. Und das geht SO!

So löschen Sie den Netflix-Verlauf: Step-by-Step-Anleitung

  1. Loggen Sie sich im Browser auf Netflix ein.
  2. Klicken Sie rechts oben auf Ihr Profilbild und wählen Sie "Konto" aus.
  3. Klicken Sie auf den Punkt "Titelverlauf". Hier werden Ihnen sämtliche Filme oder Serienfolgen angezeigt, selbst wenn Sie diese nur für Sekunden angeklickt haben.
  4. Sie haben die Filme/Serien entdeckt, die Sie aus dem Verlauf löschen möchten? Dann klicken Sie beim betreffenden Eintrag auf den Kreis mit Schrägstrich um diesen aus der Chronik zu löschen.
  5. Gut zu wissen: Direkt gelöscht werden Filme, wenn Sie dagegen einzelne Folgen einer Serie zum Löschen beauftragen, fragt Netflix vorher nach, ob die ganze Serie aus dem Verlauf gelöscht werden soll oder nur die Episode.
  6. Etwas Geduld müssen Sie unter Umständen haben, denn die Änderung bzw. der Verlauf braucht manchmal bis zu 24 Stunden, um entsprechend angezeigt zu werden.

Absolut genial sind auch diese versteckten Netflix-Funktionen: Denn mit diesen Codes schalten Sie viele neue Filme frei!

Was soll man auch in Zeiten des Lockdowns auch anderes machen? Lesen Sie mal wie einfach Sie sich ein eigenes Heimkino einrichten können.

Und wenn Sie auf der Suche nach Serien- und Film-Empfehlungen sind, gibt Ihnen unsere Redaktion gern ein paar Tipps mit.

Die besten Serien für den Lockdown.

Das sind unsere liebsten Weihnachtsfilme.

Und kennen Sie schon diese 5 Mini-Serien auf Netflix und Sky?

Familie & Leben

Familie & Leben

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe