Aktualisiert: 04.12.2020 - 21:09

Schnelle Hilfe aus der Dose Die 10 genialsten Haarspray-Tricks: Hätten Sie gedacht, dass man DAS damit machen kann?

Von

Wohlgemerkt, gehen Sie aufgrund der Umwelt sparsam damit um und seinen Sie vorsichtig in der Handhabung. Aber wissen Sie, was man mit Haarspray alles machen kann?

Foto: imago images / McPHOTO

Wohlgemerkt, gehen Sie aufgrund der Umwelt sparsam damit um und seinen Sie vorsichtig in der Handhabung. Aber wissen Sie, was man mit Haarspray alles machen kann?

Haarspray ist nur zum Fixieren der Frisur da? Weit gefehlt. Mit dem Allrounder aus der Dose kann man noch viel mehr machen und diese Tricks erleichtern das Leben ungemein.

Die Frisur sitzt trotz Wind und Wetter: Haarspray ist das perfekte Finish für ein tolles Haarstyling. Stimmt, aber das Sprühwunder kann noch mehr. Das sind die 10 genialsten Haushalts-Hacks mit Haarspray.

Superhacks aus Küche und Bad: Geniale Haushaltstipps
Superhacks aus Küche und Bad: Geniale Haushaltstipps

Haarspray-Tricks: Hätten Sie gedacht, dass man DAS damit machen kann?

Haarspray fixiert also, und genau diese Eigenschaft hilft nicht nur bei der Frisur, sondern bei so manchen Problemchen im Haushalt enorm. Neben seinen Skills als Haltgeber schafft Haarspray nämlich auch Glanz und wirkt wasserabweisend. Wenn dem Haarspray auch Alkohol beigemischt ist, trocknet es besonders schnell.

Bevor Sie aber zur Sprühflasche greifen: Verwenden Sie Haarspray bitte immer vorsichtig und zurückhaltend. Wegen der Umwelt und Ihrer Gesundheit. Achten Sie darauf, den Sprühnebel nicht einzuatmen und ihn nicht in die Augen zu bekommen. Sprühen Sie außerdem stets aus mind. 30 cm Abstand. Desweiteren darf das explosive Gas NICHT mit Feuer, Kerzen etc. in Berührung kommen. Und zur Lagerung: Haarspray gehört nicht in die Sonne oder an die Heizung.

Adventskranz und Co.: Dekoelemente haltbarer machen

Wenn der Adventskranz schon steht, holen Sie diesen Tipp einfach nach, das ist kein Problem!

Haarspray sorgt für schönen Glanz auf den Dekoelementen, ob kleine Beeren, Obststückchen oder oder. Hier genügt auch nur eine ganz feine Schicht. Der tolle Nebeneffekt: Haarspray verzögert auch den raschen Verfall des dekorativen Schatzes. Empfindliche Pflanzenteile, die sonst rasch auseinanderfallen, werden so fixiert.

Verzichten Sie dagegen darauf, den ganzen Kranz zu besprühen, da sonst der typische Tannenduft verloren geht.

Augenbrauen in Form halten

Haarspray ist für viele Haare geeignet, nicht nur für das Deckhaar. Achtung: Sprühen Sie das Spray nicht einfach aufs Gesicht, wenn Sie die Augenbrauen in Form gebracht haben. Sprühen Sie lieber etwas Haarspray auf ein kleines Bürstchen und bringen Sie die Brauen damit in shape. Sie bleiben dort, wo sie sie hingebürstet haben und haben durch das Spray auch noch einen schönen Glow.

Haarspray als Nagellackentferner

Zugegeben, Haarspray ist eine ungewöhnliche, aber durchaus mögliche Option, wenn der Nagellackentferner alle ist. Einfach etwas Haarspray auf einen Wattepad sprühen und über den Nagel reiben. Es dauert zwar etwas länger als bei echtem Nagellackentferner, funktioniert aber dennoch.

Noch was mit Nägeln: Haarspray hilft übrigens auch, frisch aufgetragenen Nagellack zu fixieren.

Haarklammern rutschen aus dem Haar? Haarspray!

Es ist der Klassiker: Die kleinen feinen Haarnadeln oder -klammern rutschen gern mal aus glattem Haar, so dass man immer nachschieben oder die Klammer neu anbringen muss. Die Lösung: Sprühen Sie etwas Haarspray direkt auf die Haarklammer. Die klebrige Konsistenz wird sie vom Rutschen abhalten.

Kulifleck auf dem T-Shirt

Gerade Kindern passiert es schon mal. In der Schule mit dem Kuli gespielt, abgerutscht und der Kuli ist statt im Hefter auf dem weißen T-Shirt gelandet. Sprühen Sie vor dem Waschgang etwas Haarspray auf das Kuligekritzel und geben Sie das Shirt dann in die Waschmaschine. Der Fleck löst sich durch die Beigabe des Haarsprays auf den Fleck viel schneller.

Bye, bye Laufmasche!

Wir Frauen kennen das Problem, kaum hat man ein neues Paar Strumpfhosen angezogen, wandert auch schon die erste Laufmasche fröhlich am Bein hinunter. Die meisten von uns kennen Nagellack als schnelles SOS-Mittel bei Laufmaschen. Dieser hinterlässt aber aufgrund der feinen Nylonstruktur sofort einen großen Lack-Klecks auf der Haut. Eleganter geht's mit Haarspray aufgrund seiner klebenden und schnell trocknenden Eigenschaften.

Lesen Sie auch, was Feinstrumpfhosen noch so alles können.

Trockenblumen konservieren

Wer die Blume von seinem Liebsten oder den Geburtstagsstrauß einer wichtigen Person trocknen lässt, ist traurig, wenn die Blüten abblättern oder der ganze Strauß von rot zu dunkelgrau-schwarz mutiert. Wer seine schöne Erinnerung haltbar machen möchte, greift zu Haarspray. Und zwar am besten, wenn die Blumen noch halbwegs frisch sind. Hängen Sie Strauß oder einzelne Blumen kopfüber zum Trocknen auf und besprühen Sie sie mit Haarspray. Das wirkt gegen den Verfall und konserviert auch die Farben länger.

Bilderoberflächen haltbarer machen, Farben glänzen lassen

Hobbykünstler können davon ein Lied singen: Gerade Kohle-, Kreide- oder Bleistiftzeichnungen verwischen schnell mal. Dem können Sie entgegenwirken, wenn Sie das fertige Kunstwerk mit einem hauchdünnen Film Haarspray "imprägnieren". Bei farbigen Gemälden sorgt das Haarspray auch noch dafür, dass die Farben schön glänzen und perfekt zur Geltung kommen.

Fixieren von Saugnäpfen

Sie scheinen so praktisch, halten aber aufgrund der Luftfeuchtigkeit im Badezimmer oft nicht länger als zwei Tage an Duschwand oder Fliese. Saugnapfhalter können einen wahnsinnig machen. Die Lösung: Sprühen Sie nur die Haftfläche der Saugnäpfe mit etwas Haarspray ein und bringen Sie das Helferlein auf den Untergrund. Dass Haarspray fixiert schnell und im Gegensatz zu Kleber lassen sich Haarsprayreste schnell mit etwas Wasser lösen, wenn Sie den Saugnapf woanders anbringen möchten.

Gummielemente auf Metallrohren fixieren

Haben Sie zum Beispiel schon mal Gummigriffe auf einen Fahrradlenker geschoben? Das kann eine echte Sisyphos-Arbeit sein. Zunächst muss viel Energie aufgebracht werden, wenn die Griffe einmal drauf sind, verdrehen sie ständig oder rutschen sogar von den Lenkerenden. Was tun? Etwas Haarspray wirkt zunächst wie ein Gleitmittel. Wenn es dann getrocknet ist, fixiert es die Griffe auf der Lenkerstange.

Sie lieben Haushalts-Hacks, dann gucken Sie mal, wie Sie Kratzer im Glas mit Hausmitteln einfach "wegzaubern" können.

Auch Spülschwämme sind echte Allrounder, denn sie sind nicht nur zum Saubermachen da: Die besten Spülschwamm-Hacks der Welt!

Auch ganz alte Hacks sind heute noch gut anwendbar: Über 100 Jahre alt: Kennen Sie diese 7 tollen Haushaltstricks?

Unsere absoluten Lieblinge aber sind Gebissreiniger: Denn diese kleinen Dinger putzen besser als jede Chemiebombe. Und sind viel billiger!

Sie möchten noch mehr Tricks lesen? Kein Problem, dann schauen Sie gern auf unserer Themenseite Haushaltstipps vorbei. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe