19.11.2020 - 07:15

Pepper tadelt Maskenmuffel! Im Einkaufscenter: Roboter ermahnt zum Masketragen

Dieser jungen Dame würde Roboter Pepper, der die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert, ein Lob aussprechen.

Foto: iStock.com/ArtMarie

Dieser jungen Dame würde Roboter Pepper, der die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert, ein Lob aussprechen.

Während der Corona-Pandemie kommt es zu immer neuen Erfindungen. Eine von ihnen ist ein Roboter, der die Einhaltung der Maskenpflicht kontrolliert. Lernen Sie Pepper kennen!

Kontrolliert ein Mensch die Einhaltung der Maskenpflicht im Einkaufscenter, könnte dieser auch schon mal die Nerven verlieren. Denn uneinsichtige Maskenmuffel bringen einen mittlerweile echt um den Verstand. Das kann dem neuen Kontrolleur im Düsseldorfer Einkaufszentrum an der Kö nicht passieren, denn er ist ein Roboter. Dürfen wir vorstellen: Maskenkontrolleur Pepper, der zum Masketragen auffordert und dabei stets freundlich bleibt.

Darum schützt die AHA+L+C-Formel
Darum schützt die AHA+L+C-Formel

Roboter Pepper ruft zum Masketragen im Einkaufscenter auf

Wer in dem Düsseldorfer Einkaufscenter zu Corona-Zeiten ohne Schutzmaske unterwegs ist, bekommt es mit dem kleinen weißen mit Kameras ausgestatteten Roboter der Firma Entrance Robotics mit dem Namen Pepper zu tun, wie die Deutsche Presse-Agentur berichtete. Fehlt bei einem Passanten die Mund-Nasen-Bedeckung, meldet sich der digitale Maskenkontrolleur so zu Wort: "Bitte trage eine Maske, um deine Mitmenschen zu schützen. Ich bin Pepper und achte auf die Maskenpflicht".

Pepper – oder ein Geschwisterchen vom kleinen Roboter – ist übrigens schon seit vergangenem Jahr in den Düsseldorfer Stadtbibliotheken im Einsatz und hilft Besucherinnen und Besuchern auf ganz charmante Art. Schauen Sie mal:

Pepper

Pepper schimpft nicht nur – der Roboter kann auch loben

Der Ordnungshüter ist nur 1,20 Meter groß und kann Mimik erkennen. Bei seinen Kontrollen legt der Apparat immer Höflichkeit an den Tag, so wurde er programmiert. Pepper kann im Gegenzug für vorbildliche Maskenträger Lob verteilen. "Vielen Dank für das Tragen deiner Maske. Mit dem Tragen deiner Maske trägst du zu einer erhöhten Sicherheit bei.", äußert dann der digitale Corona-Wächter im Shoppingcenter, hebt dabei seine Arme und hat ein zustimmendes Nicken für den Gelobten übrig.

Das war wieder eine neue Meldung zum Thema Corona. Mittlerweile gibt es täglich so viele neue Nachrichten zur Pandemie, dass man sie gar nicht mehr alle sichten kann. Wir wählen die wichtigsten aus und stellen Ihnen diese auf unserer Themenseite vor. Beispiele?

Ebenso eine geniale Idee wie diese eben vorgestellte ist diese hier! UV-Lampen im Supermarkt: Dürfen wir bald wieder ohne Maske einkaufen?

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe