Aktualisiert: 23.09.2020 - 17:58

Hätten Sie's gewusst? Nachgefragt: Woher kommt eigentlich die Redewendung "08/15"?

Wenn etwas mit der Redewendung "08/15" bezeichnet wird, ist das normalerweise kein Kompliment...

Foto: iStock.com/Norbert Kiel

Wenn etwas mit der Redewendung "08/15" bezeichnet wird, ist das normalerweise kein Kompliment...

Viele Redewendungen benutzen wir, ohne eigentlich zu wissen, wo ihre Ursprünge liegen. So ist es auch bei dieser…

Bezeichnet man jemanden oder etwas als "08/15", so ist das normalerweise kein Kompliment. Egal, ob man damit eine Person, ein Outfit oder eine Veranstaltung beschreibt: Die Redewendung drückt aus, dass das, worüber gesprochen wird, absolut nicht besonders, sondern vielmehr ziemlich normal und durchschnittlich ist.

Der Duden geht sogar noch einen Schritt weiter: Er setzt die Redewendung "08/15" mit dem Urteil gleich, "bar jeglicher Qualität" und deshalb "Langeweile oder Überdruss erzeugend" zu sein. Wow! Dass der Ausdruck eher negativ behaftet ist, war uns ja klar, aber haben Sie gewusst, dass hinter dieser harmlosen Zahlenkombination gleich so ein vernichtendes Urteil steckt?

Daher kommt die Redewendung "08/15"

Mit "08/15" beschreibt man übrigens nicht nur in Deutschland Dinge und Menschen. Die Redewendung wird im gesamten deutschsprachigen Raum genutzt, so beispielsweise auch in Österreich, der Schweiz und in Südtirol. Doch woher kommt der Ausdruck denn jetzt eigentlich genau?

Die Antwort ist überraschend: Laut Duden stammt die Redewendung aus der Sprache der Soldaten. Genauer: Ein Maschinengewehr war die Inspiration dafür! 1908 wurde das Maschinengewehr im deutschen Heer eingeführt und passenderweise auch gleich nach dem Einführungsjahr MG 08 benannt. Ab 1915 wurde das MG 08 weiterentwickelt. Ab 1917 wurde die neue Version, die MG 08/15 genannt wurde, dann im deutschen Heer eingesetzt. Um mit dem Gewehr umgehen zu können, war intensiver Unterricht über den Gebrauch der Waffe notwendig. Da sich dieser so oft wiederholte, entstand irgendwann die Redewendung "08/15" als Bezeichnung für etwas Eintöniges, Langweiliges und Bekanntes.

Redewendungen gibt es natürlich nicht nur im Deutschen. Wir verraten Ihnen, wie man deutsche Redewendungen auf Englisch sagt. Außerdem: Testen Sie Ihr Sprichwörter-Wissen mit diesem Emoji-Rätsel!

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe