Aktualisiert: 25.09.2020 - 21:45

So wird Ihr Monat Ihr Mondhoroskop für Oktober 2020

Von

Das Mondhoroskop für Oktober 2020 verrät auch diesmal wieder, wie Ihre Sterne stehen.

Foto: iStock.com / jakkapan21

Das Mondhoroskop für Oktober 2020 verrät auch diesmal wieder, wie Ihre Sterne stehen.

Wer diesmal an seinen Herausforderungen wächst und sich wichtigen Gespräche stellt – DAS erfahren Sie in unserem Mondhoroskop für Oktober 2020.

Die schwierigen Zeiten und das Gefühl, manchmal wie durch Zement zu waten, das uns in diesem Jahr öfter mal begleitet hat, bleiben uns noch etwas erhalten. Aber gleichzeitig sind auch unsere Stärke und unsere Zuversicht groß. Wir wachsen an den Herausforderungen. Am 14. Oktober wird Merkur rückläufig, dann kommen alte Themen erneut auf den Tisch. Für sie werden, nach einer Phase des Experimentierens, neue Lösungen gefunden. Haben Sie Mut zum Ausprobieren! Das und noch mehr verrät Ihnen nun das Mondhoroskop für Oktober 2020.

Mondhoroskop: Glückspilze des Monats Oktober 2020

Mit Venus im eigenen Zeichen strahlen die Jungfrauen ganz besonders, weil auch Pluto, Saturn und Jupiter viele positive Möglichkeiten er öffnen. Auch die Stiere profitieren von dieser Planetenkonstellation. Waagen verfügen über viel Lebenskraft und können ihre Batterien aufladen. Sie setzen sich selbstbewusst in Szene: Man kann sie einfach nicht übersehen!

Erfahren Sie auch, welche Bedeutung die Mondphasen für die Astrologie und Erstellung von Horoskopen haben.

Das ausführliche Mond-Horoskop für das gesamte Jahr 2020 lesen Sie hier.

Und so sieht der Mond Ihr Glück im Oktober 2020...

Widder, 21.03.-20.04.: Locker lassen

Mars, Ihr Planetenchef, ist bis zum 14.11. rückläufig. In dieser Zeit sind Sie nicht immer bester Laune. Aus zwei Gründen: Entweder weil Sie nicht das tun können, was Sie wollen oder weil Sie zu viel zu erledigen haben. Sie ziehen die richtige Konsequenz und lassen im Alltag ab und zu die Zügel schleifen.

Eine weitere Stimmungsaufbau-Maßnahme ist das Wellness-Programm, mit dem Sie sich verwöhnen. Ende des Monats lässt Venus Ihr Liebesleben und Ihre sozialen Kontakte aufblühen.

Vollmond, 01.10.: Sie sind voller Schwung, sollten sich aber bremsen. Jetzt ist es günstiger, etwas diszipliniert zu Ende zu bringen, als Neues anzufangen.

Viertelmond, 10.10.: Ihr Partner hat überzogene Erwartungen, die Sie stressen. Ihre Meinung: Die Balance muss stimmen. Die Lösung: mehr Freiraum für Sie beide.

Neumond, 16.10.: Im Job durchsetzungsstark. Auch in der Familie geben Sie den Ton an. Nicht vergessen, andere nach ihren Bedürfnissen zu fragen.

Viertelmond, 23.10.: Tolle Teamarbeit, starke Gemeinschaft: Zusammen mit Kollegen oder Freundinnen lösen Sie ein Problem. Zu Hause bestehen Sie auf Ihrer Freiheit.

 

Stier, 21.04.-20.05.: Lust und Liebe

Beste Voraussetzungen für einen goldenen Oktober in der Liebe! Wer solo ist, trifft auf jemanden, mit dem es einfach passt. Vielleicht ist es zunächst eine Beziehung auf Distanz, aber sie hat Potenzial.

Bei liierten Stieren gestaltet sich die Beziehung sinnlich und zärtlich. Sie sind auch gerne gemeinsam in Sachen Kunst/Kultur unterwegs. Das Einzige, was Sie stört, ist, dass Ihr Liebster sich öfter verzettelt und seinen Kram nicht geregelt bekommt. Ein spannendes Hobby ist eine Möglichkeit, sich auszudrücken.

Vollmond, 01.10.: Schwungvoll und dynamisch. Die Bedenken anderer Leute wischen Sie einfach weg. Konkurrenten lernen Sie von Ihrer angriffslustigen Seite kennen.

Viertelmond, 10.10.: Ihr Verstand läuft auf Hochtouren, Sie sind nie um eine treffsichere Antwort verlegen. Als Anti-Langeweile-Programm räumen Sie die Wohnung um.

Neumond, 16.10.: Wer für andere da ist, sollte auch gut auf sich achten! Deswegen planen Sie jetzt ganz vorbildlich alle üblichen ärztlichen Vorsorgetermine.

Viertelmond, 23.10.: Eine intensive Begegnung macht Sie unruhig. Sie fürchten um Ihre innere Unabhängigkeit und stellen erst einmal wieder Distanz her.

 

Zwillinge, 21.05.-21.06.: Balanceakt

Man(n) kann es Ihnen nicht recht machen. Sie haben ein klares Ziel vor Augen, sind engagiert – und dann versteht Sie niemand. Denken Sie jedenfalls. Mit dem rückläufigen Merkur kann es zu Missverständnissen kommen.

Und auch Beziehungsfachfrau Venus lässt Sie empfindlicher sein als sonst: Sie brauchen Distanz und Verbindlichkeit, am liebsten gleichzeitig. Das ist ein schwieriger Balanceakt! Mitte des Monats geht’s bergauf und Sie befreien sich aus dieser Lage. Prompt steigen Laune und Liebeslust.

Vollmond, 01.10.: Sie sehnen sich nach einem Neuanfang und möchten manches hinter sich lassen. Der Vollmond ermutigt Sie, Ihren eigenen Weg zu gehen.

Viertelmond, 10.10.: Jetzt darf es gerne romantisch und innig werden. Sie planen ein schönes Abendessen mit Kerzen und Musik für sich und Ihren Liebling.

Neumond, 16.10.: Sie möchten jemandem vertrauen, spüren aber, dass Sie sich besser absichern sollten. Sorgfältige Verhandlungen klären die Lage.

Viertelmond, 23.10.: Vieles hat sich verändert. Jetzt überlegen Sie, wie es für Sie weitergehen soll. Mit einer Freundin schmieden Sie Pläne für ein gemeinsames Projekt.

 

Krebs, 22.06.-22.07.: Sehr beliebt

Sie beherrschen die Fähigkeit, im richtigen Moment weghören zu können. Denn nicht alles, was man Ihnen erzählt, ist so wichtig, dass Sie darauf reagieren müssten. So sorgen Sie, unterstützt von Venus und Jupiter, für Ihren Seelenfrieden.

Diese beiden Glücksplaneten bringen auch Ihr Liebesleben zum Leuchten und versorgen Sie mit angenehmen sozialen Kontakten.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass Sie sich verlieben. Im Beruf kann es zu Reibereien mit einem nervigen Kollegen kommen.

Vollmond, 01.10.: Es kommt Bewegung in Ihr Leben: Sie verfolgen Ihre (beruflichen) Ziele sehr überlegt und lassen sich nicht beirren. Erfolg beim Flirten und in der Liebe.

Viertelmond, 10.10.: Als Familienchefin haben Sie eine Menge zu managen. Trotzdem nehmen Sie sich Zeit, Ihre Lieben zu verwöhnen. Interessantes Gespräch am Abend.

Neumond, 16.10.: Sie vermitteln bei einem Konflikt, klären Missverständnisse auf. Sie bewegen beide Parteien dazu, auch die Position des anderen zu respektieren.

Viertelmond, 23.10.: Wer nicht immer verfügbar ist, wird interessant: Sie lassen einen Verehrer zappeln, weil Sie noch gar nicht wissen, was Sie wollen.

 

Löwe, 23.07.-23.08.: Viel Verantwortung

Wenn Sie zu Hause sind, denken Sie so gut wie immer an die Arbeit. Und wenn Sie im Job sind, geht Ihnen das im Kopf herum, was Sie noch erledigen und organisieren müssen. Veränderungen an Ihrem Arbeitsplatz fordern zusätzlich Ihre Aufmerksamkeit. Kein Wunder, wenn Sie etwas nervös sind, oder?

Sie fühlen sich überverantwortlich. Stimmt, ein bisschen jedenfalls. Ohne Sie läuft es nicht ganz so perfekt. Aber das sollten Sie ruhig in Kauf nehmen, wenn Sie mal wieder den Kopf frei bekommen wollen.

Vollmond, 01.10.: Sie glühen für eine Idee und versuchen, andere Menschen dafür zu begeistern. Das geht aber nicht im Hauruck-Verfahren sondern nur Schritt für Schritt.

Viertelmond, 10.10.: Im Bett bleiben oder den Haushalt und die Familie organisieren? Sie entscheiden sich für das Pflichtprogramm. Schlechte Laune kann die Folge sein!

Neumond, 16.10.: Ehrlich zu sich selbst zu sein, ist die wichtigste Voraussetzung für positive Veränderungen. Sie entdecken jetzt, was Sie dafür tun können.

Viertelmond, 23.10.: Alles um Sie herum verändert sich. Sie müssen sich in Ihrem Verhalten immer wieder anpassen.

 

Jungfrau, 24.08.-23.09.: Tolle Ausstrahlung

Das ist Ihr Ich-tu-mir-was-Gutes-Monat! Mit Venus in Ihrem Zeichen ist Selbstverwöhnung angesagt: Sie shoppen neue Lieblingsteile oder schlafen gründlich aus. Auch mal wieder einen spannenden Schmöker zu lesen steht auf Ihrem Programm.

Schlaue Taktik: Sie sorgen dafür, dass Sie immer etwas in der Planung haben, auf das Sie sich freuen können, z. B. die Verabredung mit einer Freundin. Weil Sie so eine tolle Ausstrahlung haben, wirken Sie besonders attraktiv – nicht nur auf Ihren eigenen Mann. Ein Verehrer glüht Sie an.

Vollmond, 01.10.: Frische Energie und Mut für die Durchsetzung Ihrer Ziele. Jetzt ist mit einem neuen Job oder einem anderen Aufgabengebiet ein Neuanfang möglich.

Viertelmond, 10.10.: Treffen mit Ihren Freundinnen: Bei diesem Mädelsabend amüsieren Sie sich nicht nur, Sie wecken auch männliches Interesse.

Neumond, 16.10.: Gute Laune! Sie haben das Gefühl, alles ist möglich. Sie planen einen Ausflug oder eine Reise. Hauptsache, mehr Freiraum!

Viertelmond, 23.10.: Lästige Sachzwänge zwingen Sie zu einem wahren Hindernislauf. Doch Sie schaffen es, aus jeder Situation das Beste herauszuholen.

 

Waage, 24.09.-23.10.: Schöne Stunden

Mit dem rückläufigen Merkur (bis 3.11.) eignet sich diese Phase bestens, um Ordnung zu schaffen, Liegengebliebenes aufzuarbeiten, sich mit Freunden zu treffen, die Sie lange nicht gesehen haben.

In Ruhe aufzuräumen ist wie eine Therapie, die Sie relaxt. Denn es könnte sein, dass Sie mit schwierigen Menschen konfrontiert sind, die Sie gelegentlich sogar aggressiv machen.

In der Liebe erleben Sie zu Beginn und zum Ende des Monats schöne Stunden. Auch berufliche Kontakte stehen in dieser Zeit unter einem guten Stern.

Vollmond, 01.10.: Vorsicht! Alter Groll oder der Schmerz einer alten Verletzung können kurzfristig noch einmal aktiv werden. Stehen Sie zu Ihren Gefühlen, ohne zu jammern!

Viertelmond, 10.10.: Auf berufliche Fragen (Wie soll es weitergehen? Sollte ich eine Weiterbildung machen?) finden Sie eine Antwort. Neuer Job durch Annonce möglich.

Neumond, 16.10.: Bei einem Konflikt wissen Sie, was zu tun ist, damit der Frieden wieder einkehrt. Guter Termin für alle, die auf der Suche nach einem neuen Partner sind.

Viertelmond, 23.10.: Schnell im Kopf, hilfreiche Ideen, guter Überblick – ohne Sie geht’s im Job und im Privatleben gar nicht!

 

Skorpion, 24.10.-22.11.: Innere Freiheit

Nanu, so kennt man Sie gar nicht: Ab Mitte des Monats sind Sie auf einmal nicht mehr so konsequent wie sonst, z. B. stoßen Sie Ihre Entscheidungen immer wieder um.

Wenn Sie genauer darüber nachdenken, kommen Sie darauf, dass das keine Schwäche ist, sondern ein Zeichen von innerer Freiheit. Ihr Partner bestärkt Sie in diesem Prozess. Er respektiert Ihre Bedürfnisse und zeigt Ihnen durch kleine Gesten, dass er Sie liebt.

Solo? Aktivitäten suchen, bei denen Sie jemanden kennenlernen können! Die Chancen stehen gut.

Vollmond, 01.10.: Powerschub. Den nutzen Sie für Ihre Gesundheit, um z.B. eine Diät mit viel Sport zu starten. Im Job könnte das Betriebsklima aufgeheizt sein.

Viertelmond, 10.10.: Sie möchten nur eins: Ihre Ruhe. Sie müssen im Job aber präsent und taff auftreten. Erholung gibt’s abends auf der Couch.

Neumond, 16.10.: Zeit für einen Rückzug! Sie klinken sich aus dem Freizeitstress aus, verzichten auf Facebook und andere soziale Medien oder Fernsehen und genießen die Stille.

Viertelmond, 23.10.: Ein Problem, dem Sie bisher aus dem Weg gegangen sind, taucht wieder auf. Sie finden – eventuell erst beim zweiten Anlauf – eine Lösung.

 

Schütze, 23.11.-21.12.: Kritisch hinterfragen

Sie glauben, dass alle Menschen so nett sind wie Sie selbst. Irrtum! Glauben Sie nicht alles, was man Ihnen erzählt, sondern beurteilen Sie die Menschen nach dem, was sie tun, nicht nach dem, was sie sagen. Damit sind Sie auf der sicheren Seite und werden nicht enttäuscht.

Unter Mars und Pluto könnte jemand Ihr Selbstvertrauen erschüttern, z. B. durch eine unfaire Kritik im Beruf. Sie können die Situation zu Ihren Gunsten drehen.

In der Liebe geht es nicht um große Gefühle, sondern darum, gemeinsam einen entspannten Alltag zu gestalten.

Vollmond, 01.10.: Sie nehmen die Dinge selbst in die Hand und booten so jemanden aus, der immer nur große Töne spuckt anstatt zu handeln.

Viertelmond, 10.10.: Sie übernehmen Verantwortung für Ihre Bedürfnisse und erfüllen sich einen Wunsch. Innige Stunden mit dem Liebsten, wenn Sie sich Zeit für ihn nehmen.

Neumond, 16.10.: Netzwerken, Freunde treffen, alles das ist wichtig für Ihre Zufriedenheit. Entsprechend planen, damit Sie Zeit dafür haben!

Viertelmond, 23.10.: Immer dieser Alltagstrott! Sie brauchen Abwechslung. Planen Sie mit dem Partner zusammen etwas Besonderes fürs Wochenende!

 

Steinbock, 22.12.-20.01.: Glück und Erfolg

Magischer Herbst: Glück und Erfolg sind Ihre Begleiter. Denn Sie fühlen sich in Ihrer Beziehung aufgehoben und verstanden. Gemeinsame Interessen schweißen Sie zusammen.

Singles lernen durch Ihren Freundeskreis einen interessanten Mann kennen. Nur um den 9.10. könnten Sie sich – vielleicht durch die Familie – stark unter Druck gesetzt fühlen. Oder aufgestaute Gefühle brechen sich Bahn.

In dieser Zeit sollten Sie kürzer treten und Machtgerangel aus dem Weg gehen. Mit der Sonne im Diplomatie-Zeichen Waage finden Sie einen guten Ausweg.

Vollmond, 01.10.: Das Team oder Sie? Die Familie oder Sie? Es fällt Ihnen schwer, allen Interessen gerecht zu werden. Gereiztheit, wenn Sie auf zu viel verzichten.

Viertelmond, 10.10.: Ein Date mit dem Partner: Sie möchten raus aus der Liebesroutine und planen einen ganz besonderen Abend. Die Überraschung gelingt!

Neumond, 16.10.: Gutes Gespür für Entwicklungen im Beruf. Sie positionieren sich so, dass Sie im besten Licht dastehen.

Viertelmond, 23.10.: Scharfsinnig und geschäftstüchtig. Aber mit größeren Anschaffungen sollten Sie noch etwas warten und erst einmal mehrere Angebote prüfen.

 

Wassermann, 21.01.-19.02.: Enorme Energie

Sie sind ein Freigeist, der sich nicht mehr als nötig mit ernsteren Themen auseinandersetzt. Doch jetzt bringen die Liebe und der Partner Sie dazu, mehr in sich hineinzuschauen und Ihre unbekannten Seiten zu erforschen. Das intensiviert Ihre Beziehung, das spüren Sie besonders am Ende des Monats.

Auch geschäftlich schaut es gut aus, ein Kredit für Ihre Geschäftsidee wird gewährt. Sie verfügen über viel Energie und setzen sich gezielt für die wirklich wichtigen Dinge ein.

Vollmond, 01.10.: Sie sind begeisterst von Ihrer Idee, z. B. für die Freizeit oder das Wochenende. Aber es dauert, bis Sie andere Leute davon überzeugt haben.

Viertelmond, 10.10.: Einfühlungsvermögen trifft auf kühlen Verstand: Mit dieser Kombi sind Sie haushoch überlegen. Entscheidungen fallen trotzdem schwer.

Neumond, 16.10.: Sie sehen keinen Sinn darin, starr auf Ihrer Position zu beharren. Großzügig gehen Sie einen Kompromiss ein.

Viertelmond, 23.10.: Eine Kollegin nervt, weil sie schnell gekränkt ist, aber nicht darüber reden möchte. Sie lassen sie links liegen, bis sie zur Vernunft gekommen ist.

 

Fische, 20.02.-20.03.: Gute Geschäfte

Gutes Gespür für Geschäfte: Sie scheuen sich nicht, zu verhandeln. Vielleicht kommt ein Händler, der Ihnen schon abgesagt hatte, später noch einmal auf Sie zu.

Glückliche Momente in der Liebe! Sie schenken Ihnen dieses herrliche Das-Leben-ist-schön-Gefühl. Durch Meditation oder andere spirituelle Praktiken können Sie jetzt bereichernde Erfahrungen machen.

Wer sich einsam fühlt, wird aktiv und bucht einen Kurs (z. B. Nähen, Malen) und lernt so neue Menschen kennen.

Vollmond, 01.10.: Sie fühlen sich mutig. Sie bitten nicht, Sie fordern (und handeln) und verschaffen sich so Vorteile und einen Vorsprung.

Viertelmond, 10.10.: Alle reden über gute Ernährung. Sie aber wollen sich auch seelisch richtig "ernähren" und geben sich, was Sie brauchen. Ihr Vorsatz: sich öfter mal zurückziehen.

Neumond, 16.10.: Schon kleine Veränderungen haben jetzt große Wirkung, z. B. was Ihre Finanzen angeht. Ein Haushaltsbuch ist eine gute Sache, um den Überblick zu behalten.

Viertelmond, 23.10.: Gut drauf. Endgültige Entscheidungen, ernsthafte Verpflichtungen? Sie winken ab. Jetzt wollen Sie sich nicht den Kopf zerbrechen.

Das alles verheißt Ihnen Ihr Mondhoroskop für Oktober 2020. Kommen Sie gut durch den Monat!

Weitere spannende Beiträge zu den Sternzeichen finden Sie auch auf unserer Themenseite!

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe