Aktualisiert: 21.09.2020 - 17:25

Ab in den Müll Werbegeschenk bei Rewe, Rossmann und Co – Rückruf wegen Verletzungsgefahr

Reflektorarmbänder sind äußerst praktisch und werden deshalb gern als Werbegeschenk verteilt. Für ein solches wurde jetzt aber ein Rückruf bekanntgegeben. (Symbolbild)

Foto: iStock.com/Mikhail Artamonov

Reflektorarmbänder sind äußerst praktisch und werden deshalb gern als Werbegeschenk verteilt. Für ein solches wurde jetzt aber ein Rückruf bekanntgegeben. (Symbolbild)

Wer freut sich nicht über eine kleine Gratis-Zugabe? Doch Vorsicht: Dieses Werbegeschenk sollten Sie vorsorglich entsorgen!

Geschenke sind immer gut – auch, wenn es Werbegeschenke sind. Und noch viel besser ist es, wenn diese sogar sinnvoll sind. So wie das Reflektorarmband der erdbär GmbH, das in manchen Filialen von Rewe, Edeka, Müller und Rossmann als Gratis-Zugabe zum „Freche Freunde Display Back-to-School/Kita 2020“ verteilt wurde. Jetzt wurde für das Werbegeschenk allerdings ein Rückruf herausgegeben.

Gefährliches Werbegeschenk: Rückruf von Reflektorarmband

Reflektorarmbänder sind praktisch: Sie sind eine einfache Möglichkeit, bei schlechtem Wetter oder Dunkelheit auf sich aufmerksam zu machen, beispielsweise als Fahrradfahrer im Straßenverkehr oder bei der abendlichen Jogging-Runde, und so Unfälle zu verhindern. Das Reflektorarmband von "Freche Freunde" der erdbär GmbH kann jedoch im schlimmsten Fall zu Verletzungen führen: "Freche Freunde" vertreibt gesunde, obst- und gemüsehaltige Snacks für Kinder. Diese sind vermutlich auch die Hauptzielgruppe des farbenfrohen, mit Obst- und Gemüsefiguren verzierten Armbandes.

Im Rahmen von Qualitätssicherungsmaßnahmen wurde nun allerdings festgestellt, dass sich beim intensiven Spielen die Verschlussnaht des Armbands lösen kann. Dadurch wird das innenliegende Metallteil freigelegt, es besteht die Gefahr, sich daran zu verletzen.

Was tun mit dem fehlerhaften Produkt?

Wird ein Produkt zurückgerufen, kann dieses normalerweise dort, wo man es erworben hat, zurückgegeben werden. Im Gegenzug wird einem dann der Kaufpreis erstattet. Da es sich bei dem Reflektorarmband allerdings um eine Gratis-Zugabe handelt, werden Verbraucher darum gebeten, etwas anders vorzugehen: Das Armband solle einfach im Hausmüll entsorgt werden – auch vorsorglich. Wer noch Fragen zu dem Rückruf hat, kann sich telefonisch unter 030 5858278 66 oder per E-Mail an info@erdbaer.de an das Unternehmen wenden.

Besonders häufig werden Rückrufe für Lebensmittel herausgegeben. Neulich wurde beispielsweise in Schleswig-Holstein ein Käse von Lidl zurückgerufen. Außerdem gab es vor Kurzem einen Rückruf für ein beliebtes Ovomaltine-Produkt. Weitere Neuigkeiten zum Thema finden Sie auf unserer Themenseite Lebensmittelrückrufe.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe