Aktualisiert: 02.09.2020 - 22:03

3 auf einen Streich Im Thüringer Zoopark wurden drei niedliche Löwenbabys geboren

Von

Der Zoopark Thüringen darf sich über die Geburt von drei Löwenbabys freuen! (Beispielbild)

Foto: iStock/WLDavies

Der Zoopark Thüringen darf sich über die Geburt von drei Löwenbabys freuen! (Beispielbild)

Im Thüringer Zoopark gibt es Grund zur Freude: In der Nacht vom 30. auf den 31. August wurden gleich drei kerngesunde Löwenbabys geboren.

Gute Nachrichten für alle Tierfreunde: Im Thüringer Zoopark wird es in Zukunft noch wilder zugehen. Dort erblickten gleich drei Löwenbabys das Licht der Welt.

Löwenbabys im Thüringer Zoopark

Sowohl die Jungtiere als auch die Mutter seien wohlauf, teilte der Zoo am Dienstag mit. Mutter Bastet hütet die Kleinen wie ihren Augapfel. Bisher ist sie die einzige, die direkten Kontakt mit den Welpen pflegt. Vater Aslam, Geschwisterchen Latika sowie Tierpfleger und Zootierärzte durften bisher nur aus sicherer Entfernung ein Auge auf den wilden Nachwuchs werfen.

Besucher müssen sich noch gedulden

Zoobesucher müssen sich bislang noch gedulden: Im Moment sind nur die Raubtierpfleger hinter den Kulissen erlaubt. Ruhe und Schutz der Welpen haben zurzeit absolute Priorität. Erst in einigen Wochen werden die Kleinen für Besuchende zu sehen sein. Doch der Zoopark veröffentlichte auf Facebook bereits einen niedlichen Schnappschuss der Mutter mit ihrem Nachwuchs.

Die Mitarbeiter des Zooparks sind überglücklich und erleichtert, dass bei der Geburt alles glatt lief. Zoodirektorin Sabine Merz freut sich: "Bastet ist eine super Mutter und wir alle hoffen, dass diesmal alles reibungslos verläuft. Die ersten Tage im Leben eines Neugeborenen sind immer kritisch, aber Bastet macht sich gut und verteidigt ihre Welpen selbst gegen ihre Cheftierpflegerin. Das sind gute Zeichen." Eben eine echte Löwenmama.

Zugegeben, Löwen sind keine Haustiere, aber wenn Sie mit dem Gedanken liebäugeln, sich einen Stubentieger zuzulegen , sollten Sie sich durch unsere Bildergalerie klicken. Dort stellen wir Ihnen Kater Mio vor, der momentan im Tierheim Berlin lebt, aber auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist:

Aprops Löwen: Darum verkauft der Circus Krone jetzt Löwenkot.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe