Aktualisiert: 06.08.2020 - 21:06

Tolles Equipment fürs Fahrzeug Kennen Sie schon diese Tipps für mehr Komfort im Auto?

Von

Das Auto erfährt in der Corona-Zeit einen neuen Hype, da es komfortabel und sicher ist. Wir verraten Ihnen, wie es noch gemütlicher werden kann!

Foto: iStock/AzmanL

Das Auto erfährt in der Corona-Zeit einen neuen Hype, da es komfortabel und sicher ist. Wir verraten Ihnen, wie es noch gemütlicher werden kann!

Waschbare Hundedecke, Handyhalterung oder ein zusätzlicher Spiegel. Es gibt tolles Equipment, das den Komfort im Auto erhöht. Schauen Sie selbst!

Deutschland ist eine Autofahrer-Nation: Nach Angaben von "statista.com" sind hierzulande aktuell rund 47,7 Millionen Pkws gemeldet – Rekord! Mit einem Auto ist man flexibel und das Fahren kann obendrein noch sehr viel Spaß machen.

Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, wie man das Fahr-Erlebnis sogar noch verbessern kann? Es gibt einiges an Equipment, das den Komfort im Auto erhöht. Wir stellen Ihnen die spannendsten Produkte fürs Fahrzeug vor.

Mehr Komfort im Auto mit diesem Equipment

Ein wichtiges Gadget, was besonders die Sicherheit für Personen im Straßenverkehr unterstützt, ist ein Spiegel für den toten Winkel. Denn nicht alles, was sich an der Seite des Autos bewegt (z.B. Radfahrer), wird vom Seitenspiegel erfasst. Wenn dann auch noch der Schulterblick vergessen wird, kann es leicht zu Unfällen kommen.

Einen kleinen Weitwinkelspiegel bekommt man schon für unter zehn Euro im Internet. Man kann ihn ganz einfach an den Seitenspiegel angebracht. So wird der Straßenverkehr gleich viel sicherer! Ein Schnelltest zeigt übrigens, wie gut Ältere noch Autofahren können.

Magnet-Halterung fürs Handy

Apropos Sicherheit: Haben Sie Ihr Handy auch mal in der Hand, während Sie im Auto sitzen? Das sollte man natürlich nicht machen. Doch wenn man bremst, kann das Handy von der Auto-Armatur auch schon mal leicht herunterfallen.

Eine magnetische Vorrichtung schafft Abhilfe. Diese Handyhalterung wird am Lüftungssystem der Armatur ganz einfach befestigt und kann das Handy dank eines starken Magnetfeldes halten. Dieses Equipment ist super praktisch, da man das Handy oft auch als Navigationsgerät benutzt und so auch problemlos auf den Bildschirm schauen kann. Im Online-Handel gibt es die Magnet-Halterung schon ab 12 Euro.

Keine Chance für Diebe: Cola-Dose als Safe

Liegen im Handschuhfach Ihres Auto auch vereinzelt Münzen herum? Etwas Bargeld im Auto ist praktisch, gerade wenn man zum Beispiel ein Parkticket bezahlen muss. Dafür gibt es aber eine clevere Aufbewahrung, die auch Autodiebe nicht erkennen werden.

Safes in Form einer Getränkedose, zum Beispiel einer Cola, oder etwa einer Suppendose, sind perfekt geeignet, um Geld oder wichtige Dokumente sicher aufzubewahren. Denn man erkennt den kleinen Tresor nicht – oder zumindest nicht auf Anhieb. Gerade für Urlaube oder Ausflüge ist dieses Gadget eine große Hilfe.

Arbeiten im Auto? Ein Klapptisch hilft

Sie sind ein Workaholic und müssen auch flexibel im Auto mal zum Laptop greifen? Dann könnte ein spezieller Klapptisch die Arbeit erleichtern. Denn normalerweise wird der Laptop auf dem Schoß oder der Armatur abgelegt – und das ist nun wirklich keine komfortable Arbeitsposition.

Voraussetzung für den Klapptisch ist natürlich, dass Sie während der Arbeit am Laptop nicht fahren! Das Gadget können Sie zum Beispiel ganz simpel am Lenkrad fixieren und sich so ein kleines Mini-Büro aufbauen. Mindestens 30 Euro kostet so ein flexibler Klapptisch für den Laptop. Sie haben Nacken- oder Rückenschmerzen beim Autofahren? So stellen Sie Ihren Autositz richtig ein.

Tolle Gadgets für Kinder und Hunde im Auto

Auch Ihre Liebsten sollen von mehr Komfort im Auto profitieren. Für Kinder gibt es zum Beispiel eine tolle Möglichkeit, um Stauraum für lange Autofahrten zu schaffen. Ein Organizer kann am Vordersitz befestigt werden und bietet Platz für alles Mögliche wie Spielzeug, aber auch Getränke und Proviant. Super praktisch: Ein iPad findet im Organizer ebenfalls Platz, dort kann während der Fahrt für die Kids zum Beispiel ein Film abgespielt werden.

Und wenn den Kleinen auf der Fahrt die Augen zufallen, dann sollten Sie unbedingt zu Gurtpolstern greifen. Sie können den harten Gurt abfedern, den Kinder nicht mögen und der beim Schlaf eher stört. Die kleinen Polster gibt es bereits ab zehn Euro.

Aber auch der Vierbeiner soll nicht zu kurz kommen! Extra für Hunde gibt es Decken, die waschbar und sogar wasserdicht sind. Etwa 30 Euro kostet so eine praktische Decke. Sie ist vor allem dann toll, wenn das Haustier nach einem langen Spaziergang nass und dreckig wieder ins Auto steigt. Wie Sie Hunde richtig baden, erklärt hier unser Experte.

Weitere hilfreiche Tipps finden Sie auf unserer Themenseite Haushaltstipps.

Zu den Links:

Der Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Sofern Sie die Links zum Kauf der verlinkten Produkte nutzen, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass Ihnen hierdurch zusätzliche Kosten entstehen. Die Einnahmen tragen dazu bei, Ihnen hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe