07.07.2020 - 15:29

Schäden möglich Einkaufswagen ohne Chip entsperren: Darum sollten Sie DAS besser nicht tun!

Den Einkaufswagen mit einem Alltagsgegenstand zu entriegeln, ist eine einfache Lösung. Darum warnt Aldi aber vor dieser Methode!

Foto: imago images / Martin Wagner

Den Einkaufswagen mit einem Alltagsgegenstand zu entriegeln, ist eine einfache Lösung. Darum warnt Aldi aber vor dieser Methode!

Mit einem Gegenstand, den jeder bei sich trägt, lässt sich ein Einkaufswagen leicht entsperren. Es gibt aber einen guten Grund, warum man sich besser zwei Mal überlegen sollte, ob man diese Methode wirklich anwenden möchte.

Aktuell denken Sie eifrig an Ihre Mund-Nasen-Bedeckung, wenn Sie einkaufen gehen… und prompt haben Sie etwas anderes Wichtiges vergessen: den Chip, um den Einkaufswagen zu entsperren. Wie ärgerlich! Nochmal zurückgehen? Nee, dafür fehlt die Zeit und Lust. Also wenden manche Kunden eine andere Methode an, um an den Einkaufswagen zu kommen. DIESER Trick ist vor Kurzem erst wieder im Netz zur Sprache gekommen und fand viel Zuspruch. Doch jetzt warnt der Discounter Aldi ausdrücklich vor dieser Lösung.

Einkaufswagen chipfrei entsperren: Das geht, ist darum aber zu vermeiden

Für den Einkaufswagen braucht man weder eine Euromünze noch einen Plastikchip. Um den Wagen von der Kette des vorherigen zu trennen, können Kunden auch einfach einen runden Schlüsselkopf benutzen – so lautet der Einkaufswagentrick, der zwar nicht neu ist, aber bei Facebook derzeit neue Aufmerksamkeit bekommt, wie Chip berichtete. Während viele Verbraucher diese Methode genial finden, ist ein Discounter alamiert. Wie Yahoo berichtete, sprach Aldi jetzt eine Warnung aus.

Aldi warnt vor Entriegelungstrick beim Einkaufswagen

"Wir empfehlen, dass unsere Kunden weiterhin Münzen oder ALDI-Einkaufschips nutzen, um ihre Einkaufswagen zu entsperren. Andere Objekte können steckenbleiben oder beschädigt werden", sagte ein Sprecher des Discounters. Weiter hieß es: "Unsere Einkaufschips sind für 99 Cent an der Kasse erhältlich. Und, was noch besser ist: Sie können als Schlüsselanhänger getragen werden, so dass Sie sie nie zu Hause vergessen."

Sich einen solchen Chip-Schlüsselanhänger zuzulegen, ist wohl keine schlechte Idee. Denn den Hausschlüssel nehmen Sie wohl immer mit. Statt diesen dann am Einkaufswagen zu beschädigen oder das Eigentum des Lebensmittelmarktes zu ruinieren, nutzen Sie lieber den kleinen Helfer, der dafür auch tatsächlich vorgesehen ist.

______________________

Der Schlüsseltrick wird Ihren Alltag sicher nicht erleichtern. Denn irgendwann könnten Sie feststellen, dass Ihr Schlüssel beschädigt ist und Sie deswegen nicht mehr in Ihre Wohnung kommen. Doch es gibt viele andere Tricks, die Ihnen das Leben einfacher machen. Besuchen Sie zum Kennenlernen unsere clevere Themenseite Haushaltstipps.

Möchten Sie erfahren, was es Neues gibt bei dem Discounter, der Ihnen helfen will, Schäden vorzubeugen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere lesenswerte Themenseite ALDI.

Derzeit kursieren im Netz seltsame Zettel von Aldi und Verbraucher sind von der Fleischwarnung verunsichert. Was es mit dieser Meldung auf sich hat und ob die Aldi-Aushänge echt sind, erfahren Sie bei uns!

Der beliebte Discounter sorgt sich nicht nur darum, dass Ihr Schlüssel funktionstüchtig bleibt, sondern gibt auch Acht auf Ihre Gesundheit. Denn Aldi hatte neulich Hygienehaken zum Schutz vor Corona im Angebot. Was sie taugen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen