17.04.2020 - 13:34

Nicht für alles gut Putz-Tipp: Was Sie mit Haushaltspapier besser nicht reinigen sollten!

Haushaltspapier ist ungemein praktisch, doch tatsächlich eignet sich dieser Reinigungshelfer nicht für alle Gegenstände und Oberflächen.

Foto: iStock/gyro

Haushaltspapier ist ungemein praktisch, doch tatsächlich eignet sich dieser Reinigungshelfer nicht für alle Gegenstände und Oberflächen.

Das Küchenpapier ist die praktischere Variante des Küchenlappens und ersetzt ihn eins zu eins. Warum dies eine falsche Annahme ist und wo Sie Haushaltspapier auf keinen Fall verwenden sollten.

Haushaltspapier zu benutzen ist zwar nicht besonders umweltschonend, doch der geniale Küchenhelfer ist einfach zu praktisch, um auf ihn zu verzichten. Statt den Kaffeefleck auf dem Tisch oder die Essensspritzer in der Mikrowelle mit dem Lappen wegzuwischen, der danach ausgespült werden muss, kommt die Küchenrolle zum Einsatz. Das Papier saugt einfach schnell alles auf und kommt danach in den Mülleimer. Doch wussten Sie, dass das Haushaltstuch nicht für die Reinigung jeden Gegenstandes zu gebrauchen ist? Erfahren Sie, was Sie damit besser nicht putzen sollten.

Haushaltspapier: Praktisch, aber nicht für alles zu gebrauchen

Für Sie war es immer ein kleines saugstarkes Papiertuch, das jeglichen Schmutz schnell wegwischte und mit dem Vorteil versehen war, dass Sie sich anschließend nicht um seine Reinigung kümmern mussten, weil es sofort außer Sichtweite in den Abfall wanderte? Dann sollten Sie das besser noch einmal überdenken. Denn nicht für jeden Gegenstand eignet sich das handelsübliche Haushaltspapier, wie 20min.ch bereits berichtete. Bei der Reinigung bestimmter Oberflächen können Schäden entstehen. Hier ein Überblick, wo der clevere Reinigungshelfer besser eine Auszeit nimmt:

  • Brille reinigen: Das Haushaltspapier ist rau. Aus diesem Grund könnte es kleine Kratzer auf den Gläsern hinterlassen.
  • Kameralinse putzen: Aus demselben Grund wie bei Ihrer Brille oder Sonnenbrille sollten Sie beim Reinigen Ihrer Kameralinse auf das Haushaltstuch verzichten – hier ist das vielleicht noch wichtiger, da diese technischen Geräte meist um einiges mehr kosten.
  • Handybildschirm säubern: Ihrem Handy-Display tun Sie keinen Gefallen, wenn Sie ihn mit einem Haushaltstuch reinigen. Oftmals ist in dem Küchenpapier Holz enthalten, das den Display zerkratzen könnte. Dies gilt auch für andere elektronische Bildschirme wie dem Laptop oder Fernseher.
  • Flecken aus dem Teppich entfernen: Versuchen Sie nicht, mithilfe eines Küchenkrepps eine auf dem Teppich gelandete Flüssigkeit aufzunehmen. Beim kräftigen Schrubben löst sich das Papier auf und die Küchentuchreste verkleben dank der vorhandenen Flüssigkeit richtig schön unansehnlich mit den Teppichfasern.
  • Verhärtete Essensreste wegwischen: Das ist verlorene Liebesmühe! Denn statt den Dreck zu entfernen, reißt das Haushaltspapier einfach. Ähnlich passiert es, wenn Sie versuchen, Rost den Kampf anzusagen.
  • Gegenstände mit scharfen Kanten abreiben: Auch dazu eignet sich das Küchenpapier keinesfalls. Die scharfen Ecken schneiden ins Tuch ein und lassen es kaputtgehen. Das Ergebnis ist nur, dass dann der Schmutz an den Händen klebt.

Nun wissen Sie ganz genau, wann der Küchenlappen die bessere Alternative zum Haushaltspapier ist. Sowieso ist der Lappen die bessere Lösung, weil nachhaltiger. Möchten Sie der Umwelt etwas Gutes tun, versuchen Sie, ganz auf das Küchenpapier zu verzichten. Oder beginnen Sie doch erst einmal damit, es weniger zu benutzen. Beispielsweise können Sie auch ein einzelnes Blatt des Küchenpapiers einfach durchreißen, wenn sie für das Entfernen eines Fleckes mal weniger benötigen. Ganz wichtig aber ist vor allem auch das richtige Entsorgen des Haushaltspapiers. Es kommt immer in den Mülleimer, nie in die Toilette, denn dies kann zur Verstopfung der Rohre führen.

Möchten Sie auch erfahren, wie Sie am besten Ihr Ceranfeld reinigen oder Ihre Beauty-Helfer säubern? Dann lesen Sie hier nach, wie es geht! Noch mehr hilfreiche Putz-Hacks finden Sie auf unserer Themenseite Haushaltstipps.

Im Video präsentieren wir Ihnen außerdem noch clevere Haushaltstipps mit Natron:

Haushaltstipps mit Natron
Haushaltstipps mit Natron
Familie und Leben

Familie und Leben

Alles rund um Haus & Garten, Wissenswertes aus dem Alltagsleben und Ratgeberthemen sehen Sie in den Videos.

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe