23.03.2020 - 15:23

Corona-News live Corona-Newsticker für jedes Bundesland

Von

Coronavirus: Hier finden Sie die wichtigsten Newsticker für Ihre Region!

Foto: iStock / Sitthiphong

Coronavirus: Hier finden Sie die wichtigsten Newsticker für Ihre Region!

Die FUNKE Mediengruppe hat für beinahe jedes Bundesland einen Newsletter erstellt, um Sie in Ihrer Stadt auf dem Laufenden zu halten.

Das Coronavirus breitet sich rasant aus und trifft auch Deutschland mit voller Wucht. Die Zahl der Infizierten steigt täglich und inzwischen ist jedes Bundesland betroffen.

Da es allerdings in jedem Bundesland andere Regelungen gibt, hat die FUNKE Mediengruppe für fast jede Region einen individuellen Corona-Newsticker erstellt.

Corona-Newsticker für jedes Bunderland

Wer in NRW lebt, für den dürften folgende Newsletter wichtig sein, um auf dem Laufenden zu bleiben:

  1. Der Corona-Newsletter der Westfälischen Allgemeinen Zeitung (WAZ)
  2. Der Corona-Newsletter der Neue Ruhr Zeitung (NRZ)
  3. Der Corona-Newsletter der Westfalenpost (WP)

Corona-Ticker für Hamburg und Berlin

In Berlin werden bundesweite Entscheidungen getroffen, wenn es um das Coronavirus geht. Wer in Berlin wohnt und täglich über den neusten Stand aufgeklärt werden möchte, kann den Newsletter der abonnieren.

Über die Entwicklung in Hamburg informiert der Corona-Newsletter des Hamburger Abendblattes.

Thüringen bietet mehrere Newsticker an

Damit die Einwohner in Thüringen über alles bestens informiert sind, hat die Mediengruppe gleich drei Newsletter aufgesetzt, die wie folgt lauten:

  1. Der Corona-Newsletter der Thüringer Allgemeinen Zeitung
  2. Der Corona-Newsletter der Ostthüringer Zeitung (OTZ)
  3. Der Corona-Newsletter der Thüringischer Landeszeitung (TLZ)

Newsticker für Niedersachsen

Wer in Niedersachsen wohnt, verpasst dank des Newsletters der keine wichtigen Informationen mehr.

Sehen Sie außerdem in den Videos die wichtigsten Informationen, Verhaltensregeln und Tipps rund um das Coronavirus:

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen
Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Kennen Sie schon unsere Coronavirus-Themenseite? Dort finden Sie die neuesten Meldungen sowie sinnvolle Ratgeber bezüglich der aktuellen Corona-Lage.

_________

Durch die gegenwärtige Situation, die Ausgangsbeschränkung und die häusliche Quarantäne möchten viele nicht in den Supermarkt oder zum Kiosk.

Laden Sie sich deshalb schnell und bequem BILD der FRAU zu Hause runter. Einfach "BILD der FRAU" auf www.united-kiosk.de im Suchfeld eingeben und die neueste Ausgabe für nur 0,99 Euro auswählen. (Monatsabo: 3,99 Euro; Jahresabo: 46,99 Euro, jederzeit kündbar)

Email-Adresse angeben und danach Bezahlmethode anklicken. Die Konto-Aktivierung kostet nichts und verpflichtet zu keiner weiteren Bestellung von E-Papern.

Sie mögen es lieber gedruckt? Lassen Sie sich ein BILD der FRAU-Mini-Abo liefern: 13 Hefte für 14,50 Euro (20% Preisvorteil, portofrei).

Weitere Infos finden Sie unter: www.bildderfrau.de/angebot. Sie erreichen uns auch unter der Rufnummer: 0211-53805380. Ebenso per Mail unter bildderfrau-abo@funke-zeitschriften.de.

Bei Telefon und E-Mail-Bestellungen bitten wir Sie, diesen Code mit anzugeben: WA_B20SHM.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen