18.03.2020

Warm und trocken Wettervorhersage: Wird der Sommer 2020 so heiß wie im letzten Jahr?

Die Wetterprognose für den Sommer 2020 in Deutschland kann noch nicht sicher getroffen werden, aber voraussichtlich wird es wieder warm und trocken.

Foto: iStock/lowkick

Die Wetterprognose für den Sommer 2020 in Deutschland kann noch nicht sicher getroffen werden, aber voraussichtlich wird es wieder warm und trocken.

Erinnern wir uns an den letzten Sommer, denken wir ans Schwitzen und an ausverkaufte Klimaanlagen. Wird das Wetter uns dieses Jahr auf ein Ähnliches herausfordern?

Viele Menschen, die sich derzeit über ihren geplatzten Osterurlaub ärgern, hoffen, stattdessen im Sommer verreisen zu können. Doch angesichts der aktuellen Corona-Lage ist noch völlig unklar, ob wir im Hochsommer schon wieder in ferne Länder reisen können. Zu vermuten ist derzeit eher, dass daraus nichts wird. Verbringen wir also das Wetter im eigenen Land! Doch wie steht es um die Wettervorhersage für den Sommer 2020 in Deutschland. Wird es wieder eine solche Hitze geben wie im letzten Jahr?

Wetterprognose für den Sommer 2020 – ist wieder mit Hitze zu rechnen?

Laut The Weather Channel wird der kommende Sommer auch wieder warm. Zu 80-90 Prozent Wahrscheinlichkeit übersteigen die Temperaturen die für die Sommermonate üblichen Werte. Ob es aber wirklich wieder zur brütenden Hitze kommen wird, lässt sich derzeit noch nicht genau sagen. Auf einen angenehmen Sommer mit mäßigen Temperaturen brauchen wir also nicht groß zu hoffen. Ebenso werden wir vermutlich enttäuscht werden, wenn wir uns für die Sommermonate ein paar Regengüsse wünschen. Denn es soll weniger Regen geben als durchschnittlich zu dieser Zeit. Zu hoffen bleibt nur, dass uns eine Dürre erspart bleibt.

Auch das Frühjahr wird wohl trocken

Doch bis es soweit ist und der Sommer da ist, ist noch etwas Zeit. In dieser können wir den Frühling genießen. Doch wie sehen die Wetterprognosen für diesen aus? The Weather Channel spricht von einem "eher warmen und trockenen Frühjahr". Denn es steht zu 80 Prozent fest, dass es zwischen Mai und Juli hierzulande wärmer wird als normalerweise – also schon mal ein Vorgeschmack auf den Sommer. Dazu gesellt sich ab dem fünften Monat des Jahres eine erhöhte Trockenheit.

Haben auch Sie sich auf Ihren Urlaub zu Ostern oder Pfingsten gefreut? Wie ist das jetzt eigentlich mit der Rückerstattung des Reisepreises? Bleiben Urlauber wegen Corona jetzt auf ihren Kosten sitzen?

Ein bisschen hoffen auf Sommerurlaub können Sie noch, denn noch ist nicht ganz klar, wie es weitergehen wird. Am besten Sie verfolgen immer die Lage – mit unserem Coronavirus Sars-CoV-2-Ticker.

Zudem könnte unser folgendes Video interessant für Sie sein:

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen
Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen
Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen