03.03.2020 - 14:57

Wer hat die denn verloren? Autofahrer wirft Plastikflasche aus dem Fenster – Kleiner Junge gibt sie ihm zurück

So sieht es aus, wenn Müll achtlos am Straßenrand entsorgt wird...

Foto: imago images / blickwinkel

So sieht es aus, wenn Müll achtlos am Straßenrand entsorgt wird...

Dieses Video ist nicht nur zuckersüß, sondern enthält auch eine Botschaft, von der wir uns wohl alle eine Scheibe abschneiden können...

Wie viel wir selbst von den vermeintlich Kleinsten und Schwächsten der Gesellschaft lernen können, zeigt uns ein kleiner Junge aus der chinesischen Stadt Jining. Ein Video hielt seinen zuckersüßen Einsatz fest. Wie der 1-Jährige mit seiner Tat einen Autofahrer sicherlich beschämte, möchten wir ihnen nicht vorenthalten. Denn von diesem ganz selbstverständlichen Handeln können wir uns wohl alle in unserem Alltag noch eine dicke Scheibe abschneiden. Wie ein kleiner Junge Müll an den Verursacher zurückgibt, sehen Sie bei uns im Video.

Achtlos weggeworfen: 1-Jähriger gibt die Plastikflasche an den Schmutzfinken zurück

Eine Mutter spaziert mit ihrem Einjährigen die Straße entlang. Mit seiner Bommelmütze und dem süßen, flauschigen Rucksack in Form einer Ente tapst der Kleine die Straße entlang. Doch dann passiert es: Aus einem geparkten Auto mit geöffneter Fensterscheibe fliegt plötzlich, im hohen Bogen, eine leere Plastikflasche aus dem Wagen. Der Fahrer dachte sich hier wohl: "Aus den Augen, aus dem Sinn!" Die Flasche ist leer, soll sich doch jemand anderes um meinen Müll kümmern. Vielleicht hat sich der Fahrer auch gar nichts bei seiner Handlung gedacht – nicht einmal, welche Umweltschäden unachtsam weggeworfenes Plastik für Tiere und die Umwelt bedeuten können.

Der Müll geht zurück an den Verursacher

Für den kleinen Mann scheint da jedenfalls schon eins klar zu sein – da hat jemand etwas verloren und das sollte doch schnell wieder zum Besitzer zurück. Also läuft das Kleinkind schnurstracks auf die Flasche zu, die nun vor ihm auf dem Gehweg liegt und hebt sie ohne Zögern auf. Mit der Flasche in der Hand macht er sich gleich auf zu dem geparkten Auto, in dem der Übeltäter sitzt. Der Einjährige streckt sich und stellt sich gar auf die Zehenspitzen, um bis an das geöffnete Autofenster heranzukommen. Der Autofahrer erblickt ihn und nimmt ihm auch ganz reumütig die Flasche wieder ab. Für den kleinen Jungen ist es jedenfalls ganz selbstverständlich, dass die Flasche wieder ins Auto zu seinem Besitzer gehört. Nach der Rückgabe zieht der Einjährige wie selbstverständlich von dannen.

Einjähriger gibt weggeworfene Plastikflasche zurück

Ob der Kleine schon weiß, welche große Tat er vollbracht hat? Selbst seine Mama war etwas überrascht, doch klärte gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters über eine Angewohnheit ihres Sohnes auf, die dann anscheinend von einem zum anderen führte: "Sun hebt für gewöhnlich immer Spielzeug vom Boden auf und reicht es anderen Kindern."

Als Vorbild dient der kleine Sun bereits allemal für die Großen...

Tipps, die hilfreich sein können:

Erziehung: Drei Lifehacks, die alle Eltern kennen sollten

Erziehung: Drei Lifehacks, die alle Eltern kennen sollten

Beschreibung anzeigen

Ebenfalls wichtig zu wissen:

Warum Kinderkrankheiten nicht nur für Kinder gefährlich sind

Warum Kinderkrankheiten nicht nur für Kinder gefährlich sind

Beschreibung anzeigen
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen