24.12.2019 - 11:34

Rührende Hundegeschichte Straßenhund sucht sich ein neues Zuhause aus

Von

Stellen Sie sich vor, Hunde könnten sich ihre Familien selbst aussuchen und stehen plötzlich im Wohnzimmer. In Philadelphia ist das passiert.

Foto: iStock / YakobchukOlena

Stellen Sie sich vor, Hunde könnten sich ihre Familien selbst aussuchen und stehen plötzlich im Wohnzimmer. In Philadelphia ist das passiert.

Lassen Sie besser niemals ihre Haustür offen stehen, sonst könnte es sein, dass Sie am nächsten Morgen einen neuen Mitbewohner haben. So erging es Jack, der Besuch von einem Straßenhund bekam.

Was für eine rührende Geschichte, die sich in Fishtown Philadelphia zugetragen hat! Straßenhündin Suzy wollte eigentlich nur ein sicheres Plätzchen finden, um sich vor einem Sturm zu schützen. Stattdessen fand sie eine offene Eingangstür und ein neues Zuhause.

Neues Zuhause für Straßenhündin Suzy

Der frisch gebackene Hundepapa Jack hatte versehentlich seine Eingangstür offen stehen gelassen. Eine Überwachungskamera filmte, wie Suzy ihren Weg ins Haus fand. Unklar ist allerdings, woher sie kam.

Am nächsten Tag wurde Jack von seiner Frau mit der Nachricht geweckt, es wäre ein fremder Hund im Haus. Doch anstatt ihn bei einem Tierheim abzugeben, adoptierten sie Suzy einfach. Diese Geschichte rührte auch die Medien in Philadelphia. Hier ist Suzy schon eine kleine Berühmtheit, da sowohl in Zeitungen als auch im Fernsehen über sie berichtet wurde.

Auch von einem weiteren Familienmitglied wurde Suzy gut aufgenommen: Mischling George versteht sich ausgezeichnet mit der Hundedame. In der Nacht des Sturms hatte er nicht mitbekommen, dass sie sich ins Haus geschlichen hatte, da er in einem der oberen Zimmer im Haus schlief.

Tolle Aussichten für Hundedame Suzy

In den letzten Tagen hat sich die Familie rührend um die unterernährte Suzy gekümmert, war mit ihr beim Arzt, hat ihr die Ohren säubern und die Krallen schneiden lassen.

Eine Geschichte mit Happy End. Und so wie auf diesem Bild, wird Suzy hoffentlich nie wieder aussehen:

___________________________

Welche Hunderasse mögen die Deutschen eigentlich am liebsten? Ein Vergleichsportal ist dieser Frage auf den Grund gegangen...

Vom Hund geküsst und danach tot? Welches Herrchen oder Frauchen tut es nicht? Kuscheln mit dem Hund – einer der schönsten Momente für Tierbesitzer. Dass es dabei auch mal zu einem feuchten Kuss des Tieres kommen kann, ist klar. Dass dieser in Ausnahmefällen tödlich enden kann, ist vielen nicht bewusst.

Noch mehr Informationen rund um das Thema Haustier finden Sie hier.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe