04.12.2019

Micky Maus, Aladdin & Co. TV-Fans aufgepasst! Sat.1 zeigt 11 Disney-Klassiker am Stück!

Von

Zeichentrick-Fans aufgepasst: Sat1 bringt an Neujahr einen großen Disney-Thementag!

Foto: Disney Enterprises, Inc.

Zeichentrick-Fans aufgepasst: Sat1 bringt an Neujahr einen großen Disney-Thementag!

An Neujahr wartet auf Disney-Fans etwas ganz Besonderes: Sat1 zeigt einen Film-Marathon mit elf Klassikern wie Micky Maus und Aladdin. Was noch läuft, erfahren Sie hier.

Viele Familien schlafen an Neujahr nach einer langen Silvesternacht aus und bekämpfen die Auswirkungen des ein oder anderen Gläschens vom Vortag mit Kopfschmerztabletten. Dieses Mal jedoch lohnt es sich, am 1. Januar gleich morgens fit zu sein!

Zeichentrick-Fans, aufgepasst: Sat.1 bringt an Neujahr einen großen Disney-Thementag. Elf Klassiker zeigt der Sender hintereinander - los geht es schon ab kurz vor 8 Uhr morgens. Was für ein Start ins Jahr 2020 mit einem Disney-Marathon!

Disney-Filme laufen an Neujahr bei Sat.1

Um 7.45 Uhr legt die wohl berühmteste Disney-Figur los: Micky Maus. Danach folgen zahlreiche Pixar-Filme, Kindheitshelden wie "Aladdin", Evergreens wie "Plötzlich Prinzessin" und der Liebling aller Kinder "Die Eiskönigin" mit den Figuren Elsa und Anna. Hier lesen Sie alles zum Traumstart von "Die Eiskönigin 2" an den Kinokassen. Der Höhepunkt kommt erstmals im Free-TV zur Primetime um 20.15 Uhr mit der Neuauflage von "Die Schöne und das Biest" mit der ehemaligen "Harry Potter"-Darstellerin Emma Watson.

  • Das Disney-Programm von Sat1 an Neujahr:


    07.45 Uhr: "Micky Maus - Frühling gegen Winter"
    07.50 Uhr: "Wall-E - Der Letzte räumt die Erde auf"
    09.40 Uhr: "Pixars Bao"
    09.45 Uhr: "Toy Story 3"
    11.45 Uhr: "Pixars Lou"
    11.50 Uhr: "Aladdin"
    13.40 Uhr: "Plötzlich Prinzessin"
    15.55 Uhr: "Zoomania"
    17.50 Uhr: "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren"
    19.45 Uhr: "Die Eiskönigin: Party-Fieber"
    20.15 Uhr: "Die Schöne und das Biest"


Ab März startet "Disney+" in Deutschland

Disney-Fans wird der TV-Marathon besonders freuen. Bis vor einigen Monaten liefen die Klassiker noch bei Streaming-Diensten wie "Netflix" und "Amazon Prime". Doch dann kündigte Disney an, einen eigenen kostenpflichtigen Streaming-Dienst zu starten und seine Filme und Serien bei der Konkurrenz zu entfernen.

"Disney+" läuft bereits seit November in den USA und den Niederlanden. Was sich im November noch änderte und wie viel Disney+ kostet, lesen Sie hier. In Deutschland wird das Angebot ab März 2020 verfügbar sein.

13 Remakes von Disney-Klassikern geplant

Unterdessen arbeitet Disney an der Neuverfilmung vieler weiterer Klassiker. Neben "Die Schöne und das Biest", der bei Sat.1 ausgestrahlt wird, kamen in den vergangenen Monaten Realverfilmungen wie "Der König der Löwen" oder "Aladdin" in die Kinos. Wie "filmstarts.de" berichtet, plant das US-Medienunternehmen insgesamt 13 Remakes. 2020 sollen "Arielle" und "Mulan" anlaufen, "Mulan" bereits im März.

Damit wird 2020 für alle Disney-Fans schon mal ein super Jahr!

Weitere spannende Artikel zu Film und Fernsehen finden Sie auf unserer Themenseite TV-Sendungen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen