12.09.2018

Instagram-Fotos der Hochzeit So bezaubernd sah Désirée Nosbusch im Brautkleid aus

Desiree Nosbusch und Tom Bierbaumer erlebten in Italien letztes Wochenende ihre Traumhochzeit. Nun zeigt sich die Schauspielerin in ihrem Brautkleid mit emotionaler Botschaft.

Foto: Stefano Mazzola/Awakening/GC Images

Desiree Nosbusch und Tom Bierbaumer erlebten in Italien letztes Wochenende ihre Traumhochzeit. Nun zeigt sich die Schauspielerin in ihrem Brautkleid mit emotionaler Botschaft.

Am Samstag hat Schauspielerin Désirée Nosbusch den Kameramann Tom Alexander Bierbaumer kirchlich geheiratet. Jetzt hat sie einige Fotos von der Hochzeit gepostet. Schauen Sie mal, wie toll die Braut aussah...

Am 8. September war es soweit. Nach ihrer standesamtlichen Trauung vor sechs Monaten gaben sich der Fernsehstar und 80er-Jahre-Kult-Schauspielerin TV-Star Désirée Nosbusch (53, "Bad Banks") und der Kameramann Tom Alexander Bierbaumer (49) das Ja-Wort. Und das vor einer malerischen Kulisse: Geheiratet wurde im romanischen-gotischen Dom von Oderzo bei Venedig. Die Wahl des Trauortes kam nicht von ungefähr. Hier verbrachte Nosbusch ihre Kindheit bevor ihre Familie nach Luxemburg zog. Jetzt postete die Schauspielerin auf Instagram eine Nahaufnahme ihres Brautkleides.

In diesem wunderschönen Brautkleid hat Désirée Nosbusch geheiratet

Die kirchliche Trauung vor rund 180 Gästen (darunter auch Schauspielkollegen wie Herbert Knaup, 62, und Ursula Karven, 53) sollte ein Kontrastprogramm zu der standesamtlichen Feier im kleinen Kreis bieten. Unter der Anleitung vom besten Freund ihres verstorbenen Vaters, dem emeritierten Erzbischoff Fernand Franck (84), durfte Désirée Nosbusch endlich „Si“ sagen – bestimmt mit einem seligen Lächeln, wie sie es auf allen Fotos rund um ihre Hochzeit trägt.

Bei dem bezaubernden Brautkleid ist das auch kein Wunder. Als die Braut nach der Trauung den San Giovanni Battista Dom verließ, strahlte sie nur so vor Glück und Seelenfrieden. Diese Bilder aus verschiedenen Instagram-Profilen sprechen für sich:

So präsentiert sich Désirée Nosbusch als Braut auf Instagram

Auch Désirée Nosbusch postete fleißig. Auf einem Bild einen Tag vor der Trauung sieht man sie beim Herumalbern mit ihrer Mutter mit der Beschreibung: "When mom and daughter go crazy…" (Wenn Mutter und Tochter verrückt spielen.)

Auf einem anderen Bild zeigt sich Nosbusch mit ihren Freundinnen. Und gestern postete die Künstlerin ein Seitenansicht ihres Brautkleides mit den begeisterten Worten "I said YES!" (Ich habe JA gesagt!)

Die scheinbar alterslose Braut trug ihre dunkelbraunen Haare zu einem eleganten Chignon frisiert. Das bezaubernd schlicht gehaltene Brautkleid bestach durch Spitze und eine lange Schleppe. Die Frischvermählten verließen in einem Oldtimer (Citroën DS 21) den Trauort in Richtung Feier unter freiem Himmel. Diese fand im Park des Restaurants „Parco Gambrinus“ statt. Das Menü stammte von Adriano Zanotto (82), der schon für US-Präsident Barack Obama Gerichte zubereitete – mit traditionellen Speisen der Region: Rollbraten, Scampi, Risotto.

Es ist die zweite Ehe für Désirée Nosbusch: Zwischen 1991 und 2002 war sie mit dem Komponisten Harald Kloser (62) verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat. Uns verriet sie im März im Interview, sie habe endlich den Richtigen gefunden.

---

Auch Guido Maria Kretschmer hat in den letzten Tagen geheiratet. Lesen Sie mehr zu den Themen Hochzeit und Brautmode auf unseren Themenseiten.

Seite