30.05.2018

Comeback bei Rote Rosen Jenny Jürgens ist zurück bei "Rote Rosen"

Jenny Jürgens mit kurzen Haaren in der WDR-Talkshow Kölner Treff

Foto: imago/Future Image

Jenny Jürgens mit kurzen Haaren in der WDR-Talkshow Kölner Treff

Vor drei Jahren verließ Jenny Jürgens die ARD-Serie "Rote Rosen" - jetzt kehrt sie als Jana Greve zurück nach Lüneburg. Und wird dort Zeuge eines Ehedramas...

Erinnern Sie sich noch an Jana Greve? 2014 erschien die Rolle erstmals in der ARD-Erfolgsserie "Rote Rosen". Ihre Geschichte ging so: Jana Greve - gespielt von Jenny Jürgens (51) - kehrt nach 30 Jahren im Ausland in ihre Heimatstadt Lüneberg zurück, weil der Freund ihrer Tochter Nathalie einen schweren Unfall hatte. Sie trifft ihre Freunde aus Jugendtagen wieder und verliebt sich in Sebastian, der sie einst nach ihrer ersten gemeinsamen Nacht sitzen ließ. Schließlich geht sie mit ihm nach Brüssel, und plant, sich dort mit einer Kosmetikserie selbstständig zu machen.

Alle, die traurig über Janas Serienabgang waren, dürfen sich jetzt freuen: Ziemlich genau drei Jahre später ist Jenny Jürgens als Jana Greve zurück! Das verkündete sie selbst auf Facebook mit diesem Post:

Ihre Rückkehr hängt mit der Marketingexpertin Eva zusammen, die sie auf einer Konferenz kennenlernte, und die ausgerechnet aus Lüneburg kommt. Welch ein schöner Zufall! Zumal Jana eine exklusive Pflegekollektion plant, und dafür Unterstützung in Sachen Marketing gut gebrauchen kann. Denn Jana ist ehrgeizig, aus ihrer Kosmetikserie ist innerhalb von drei Jahren ein international erfolgreiches Unternehmen geworden.

Als sie nun wieder in Lüneburg ist, wird sie aber in ein Ehedrama verwickelt: ihre Freundin Eva ist durch einen Unfall erblindet, leidet aber viel mehr darunter, dass ihr Mann Tilmann sie mit ihrer Schwester Sonja betrügt. Allerdings muss Jana später feststellen, dass Eva nicht nur das unschuldige Opfer ist...

Falls Sie jetzt die Rückkehr von Jenny Jürgens kaum erwarten können, hier die schlechte Nachricht: Sie müssen sich noch etwas gedulden. Ab dem sechsten September ist sie für eine Episode von 15 Folgen wieder mitten drin in den Irrungen und Wirrungen aus Liebe, Betrug und Verrat.

---

Sie sind eher ein Fan von "In aller Freundschaft"? Dann dürfte Sie das hier interessieren...

Isabel Varell steigt bei „In aller Freundschaft“ ein

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen