11.05.2018

Tüfteln und rechnen sie mit Rätsel: Durch wieviele cm muss sich der Bücherwurm fressen?

Durch wieviele cm an Seiten und Buchdeckeln muss sich ein kleiner gefräßiger Bücherwurm hindurchfressen? Gar nicht so einfach... Raten Sie mit!

Foto: iStock (Collage BdF Online - gesehen bei patrickwagner.de)

Durch wieviele cm an Seiten und Buchdeckeln muss sich ein kleiner gefräßiger Bücherwurm hindurchfressen? Gar nicht so einfach... Raten Sie mit!

In unserem heutigen Rätsel geht es um eine Rechenaufgabe, bei der Sie ganz genau lesen müssen, was von Ihnen verlangt wird. Neugierig? Dann schauen Sie mal, ob Sie die Lösung herausfinden.

Ein echter Bücherwurm verschlingt Lesestoff nur so – daher die Metapher mit dem ewig hungrigen Tierchen. In unserem Rätsel hingegen geht es tatsächlich um einen Wurm, der sich dank seiner Gefräßigkeit durch diverse Bücher hindurch futtert.

Konkret geht es heute um folgenden Fall: Ein Bücherwurm mit großem Appetit frisst sich durch fünf Bücher hindurch. Alle Buchdeckel sind jeweils 0,5 cm dick, dazu kommen, von links nach rechts:

  • Band 1: 10 cm dick
  • Band 2: 9 cm dick
  • Band 3: 6 cm dick
  • Band 4: 5 cm dick
  • Band 5: 4 cm dick

Durch welche Strecke, in cm, frisst sich der Wurm von Band 1, Seite 1, bis zur letzten Seite von Band 5 durch? Glauben Sie uns: Die Lösung ist nicht ganz so naheliegend, wie es zunächst aussieht.

Können Sie das Rätsel lösen?

Sie wollen die Lösung wissen?

Dann blättern Sie einfach um. Auf der nächsten Seite zeigen wir Ihnen das richtige Ergebnis.

Hier finden Sie weitere knifflige Rätsel:

Rätsel: Können Sie alle 9 Punkte mit nur 4 Linien verbinden?

Ein etwas anderes Rätsel: Welche Zahl wird gesucht?

Ungewöhnliches Mathe-Rätsel: Wissen Sie die Lösung?

 

Lesen Sie hier die Lösung:

Zunächst überlegen Sie genau, was Sie rechnen sollen. Dazu müssen Sie sich bildlich klarmachen, von wo bis wo sich der Wurm durchfrisst.

Achtung – viele rechnen so, bildlich von links nach rechts betrachtet:

Buchdeckel plus Buch 1 plus Buchdeckel plus Buchdeckel plus Buch 2 plus Buchdeckel plus Buchdeckel plus Buch 3 plus Buchdeckel plus Buchdeckel plus Buch 4 plus Buchdeckel plus Buchdeckel plus Buch 5 plus Buchdeckel.

Richtig? Falsch!

Einige denken schon einen Schritt weiter – und lassen den ersten und letzten Buchdeckel weg, denn durch die frisst sich der Wurm laut Text ja gar nicht hindurch. Heißt: die gleiche "Rechnung" wie oben, nur zwei Buchdeckel weniger.

Richtig? Falsch!

Fast alle Tüftler unterliegen nämlich folgendem Denkfehler: Buch 1 ist das dicke orangefarbene ganz links. Logisch. Wo aber befindet sich Seite 1 in dem Buch? Nicht ganz links sozusagen, wenn das Buch im Regal steht, sondern ganz rechts innerhalb des Buches – da, wo wir den roten Strich eingezeichnet haben.

Analog dazu befindet sich die letzte Seite von Band 5 nicht ganz rechts, wenn es im Regal steht, sondern ganz links innerhalb des Buches – auch hier haben wir einen roten Strich gezogen.

Heißt also: von Band 1 und 5 frisst sich der Wurm jeweils nur durch einen Buchdeckel hindurch.

Die richtige bildliche Rechnung muss demnach so lauten: Buchdeckel plus Buchdeckel plus Buch 2 plus Buchdeckel plus Buchdeckel plus Buch 3 plus Buchdeckel plus Buchdeckel plus Buch 4 plus Buchdeckel plus Buchdeckel.

Das wiederum heißt in Zahlen: 0,5 cm + 0,5 cm + 9 cm + 0,5 cm + 0,5 cm + 6 cm + 0,5 cm + 0,5 cm + 5 cm + 0,5 cm + 0,5 cm

Die Lösung lautet also: 24 cm.

Hatten Sie die richtige Lösung? Glückwunsch, das schaffen die wenigsten! Und falls Sie nicht dazugehören: Machen Sie sich nichts draus – und versuchen Sie sich an unseren vielen weiteren Rätseln. Schließlich macht Übung ja den Meister...

Hier gibt's weitere tolle Rätsel:

Und auch auf unserer Themenseite finden Sie noch mehr knifflige Rätsel.

Seite