04.09.2017 - 16:55

Originell und günstig 5 tolle Ideen für Hochzeitsgeschenke

Von

Über liebevolle und originelle Hochzeitsgeschenke freut sich bestimmt jedes Brautpaar!

Foto: iStock / Svetography

Über liebevolle und originelle Hochzeitsgeschenke freut sich bestimmt jedes Brautpaar!

Hochzeitsgeschenke sollen möglichst originell sein – und dürfen für den besonderen Anlass ruhig auch was kosten. Doch auch für den kleinen Geldbeutel gibt es ausgefallene Ideen!

Ist schon wieder eine Hochzeitseinladung ins Haus geflattert? Dann folgt auf die Frage „Was ziehe ich an?“ oft als nächstes: „Was kann ich dem Brautpaar bloß schenken?“ Hilfreich können Tipps des Paares selbst sein – einige äußern sogar konkrete Wünsche für ihre Hochzeitsgeschenke.

Wenn Sie selbst kreativ sein müssen oder wollen: Hier sind fünf tolle Ideen für Hochzeitsgeschenke – mal für Paare mit Humor, mal mit echtem Romantik-Wert.

>> Erlebnisgeschenke für zwei: Erinnerungen fürs Brautpaar

Hochzeitsgeschenke mit Augenzwinkern: Wasserwaagen für den Haussegen

Es heißt nicht umsonst bei der Trauung „In guten wie in schlechten Zeiten“. Auch wenn man sich liebt, kommen Situationen, in denen die Fetzen fliegen. Originelle und vor allem lustige Hochzeitsgeschenke sind daher Wasserwaagen für den „Haussegen“. Sie zeigen an, ob der Haussegen beim Brautpaar schief hängt oder alles im Lot ist. Besonders entzückend: Man kann sie mit dem Namen und dem Hochzeitsdatum gravieren.

Sollte der Partner einmal nicht mehr merken, dass etwas nicht stimmt, kann die Wasserwaage, die aus weißem Holz ist, in Schräglage gebracht werden. Spätestens dann sollte der Groschen fallen. Doch auch wenn sie nur in der Vitrine bleibt: Eine schöne und witzige Erinnerung an den schönsten Tag im Leben ist die Wasserwaage allemal! Und mit einem Preis von knapp 50 Euro ist sogar noch ein kleines Geldgeschenk drin.

Hochzeitsgeschenke für gute Freunde: Handschellen mit Gravur

Vor allem Männer bezeichnen ihren Ehering gerne mal als „Handschelle“. Warum also nicht diesen Gag nutzen und ein Hochzeitsgeschenk daraus machen? Im Internet lassen sich ganz einfach silberne Handschellen kaufen, die man mit den Namen des Brautpaares gravieren lassen kann. Bei diesem Geschenk wird das Brautpaar garantiert unzertrennlich! Die Schlüssel gibt es natürlich trotzdem dazu und bei einem Preis von ca. 25 Euro ist auch hier noch eine Karte samt Obolus drin.

Hochzeitsgeschenke für Geldschenker: Münz-Magnet-Bäume

So sehr man sich auch Gedanken über tolle Hochzeitsgeschenke macht, wirklich wünschen tun sich Brautpaare meistens Geld. Einfach nur eine Karte mit ein paar Scheinen zu verschenken, ist dann aber doch etwas zu langweilig. Manche Gäste haben dann die zweifelhaft lustige Idee, eine kleine Truhe mit 1-,2- oder 5-Cent-Münzen zu verschenken. Zur Erinnerung: 500 5-Cent Münzen sind gerade einmal 25 Euro. Eleganter und für das Paar auch wesentlich praktischer ist ein Münz-Magnet-Baum. Die Edelstahl-Figur mit einem Neodym-Magneten sieht schön aus und lässt sich mit 1- und 2-Euro-Stücken wunderbar behängen, sodass eine schöne Baumkrone aus Geld entsteht. 100 Euro haben da locker Platz. Mit einem Preis von rund 150 Euro gehört der Magnetbaum zu den hochwertigeren Hochzeitsgeschenken.

Hochzeitsgeschenke mit emotionalem Wert: Zeitkapseln

Jeder, der schon einmal geheiratet hat, weiß, wie schnell der schönste Tag im Leben zu Ende geht. Umso schöner ist es, hin und wieder in Erinnerungen zu schwelgen. Hochzeitsgeschenke wie dieses sorgen dafür, dass das Brautpaar noch drei Jahre danach mit einem Schmunzeln an seinen Hochzeitstag denkt: Die Zeitkapsel. In dem Set für ca. 120 Euro sind zwölf Karten, zwölf Briefumschläge und zwölf Kugelschreiber enthalten. Die Briefumschläge werden mit dem gewünschten Datum, an dem sie innerhalb der nächsten drei Jahre verschickt werden sollen, versehen. In die Karten können Glückwünsche, Erinnerungen oder andere kreative Ideen geschrieben werden.

Wenn die Karten beschriftet und jeweils in einem Umschlag verstaut sind, werden sie in einem bereits frankierten Umschlag an eine Firma geschickt. Diese kümmert sich in den folgenden drei Jahren darum, dass jeder einzelne Brief das Brautpaar zum Wunschdatum erreicht. Die Adresse wird natürlich regelmäßig überprüft. Besonders romantisch ist, wenn man das Brautpaar füreinander zum zukünftigen Hochzeitstag jeweils eine Karte schreiben lässt!

Hochzeitsgeschenk mit Romantik-Faktor: Ein Fotoshooting

Nichts könnte die Erinnerung an ein Ereignis besser für die Ewigkeit festhalten als ein Foto. Als besonderes Hochzeitsgeschenk dient deshalb ein professionelles Paar-Fotoshooting. Für ca. 150 Euro bekommt das Brautpaar ein paar wunderschöne Fotos von sich. Wer mag und auf der Hochzeit vielleicht ein paar Motive vergessen hat, könnte sich dafür sogar noch mal extra in Schale schmeißen. Neben den schönen Erinnerungsfotos ist es zudem eine tolle Aktivität, die dem Brautpaar ganz sicher ein paar bezaubernde Stunden bereiten wird.

>> Mit diesen 8 Tipps werden Sie zum perfekten Hochzeitsgast

Hochzeitsgeschenke – der Notnagel: Geld geht immer

In der Regel können Sie sich bei Geldgeschenken sicher sein, dass sich das Brautpaar darüber freut, denn: Eine Hochzeitsfeier kostet immer viel Geld. Dem Brautpaar mit einer Finanzspritze unter die Arme zu greifen, damit die Freude auch nach dem Fest noch anhält, liegt also nahe. Die Summe bestimmt dabei der Bekanntschaftsgrad. Sind Sie Nachbarn oder flüchtige Bekannte, sind 30 bis 50 Euro angemessen. Bei Freunden dürfen es schon mal 50 bis 100 Euro sein. Familienmitglieder greifen in der Regel automatisch tiefer in die Tasche und lassen 150 bis 250 Euro oder sogar noch mehr springen.

Suchen Sie noch nach der perfekten Frisur für die Braut? Lassen Sie sich von unseren 25 Braufrisuren für den schönsten Tag im Leben inspirieren:

Mehr zu den Themen Hochzeit und Brautmode

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen