17.08.2017 - 12:57

Aus in 4. Staffel der Serie Darum spielt Katrin Sass bei „Weissensee“ nicht mehr mit

"Weissensee"-Fans müssen ganz tapfer sein: die beliebte Serie geht ohne Schauspielerin Katrin Sass weiter. Warum, lesen Sie hier.

Foto: imago/Future Image

"Weissensee"-Fans müssen ganz tapfer sein: die beliebte Serie geht ohne Schauspielerin Katrin Sass weiter. Warum, lesen Sie hier.

Die ARD-Serie „Weissensee" muss in der nächsten Staffel ohne Katrin Sass auskommen. Aus Termingründen, heißt es. Warum die Schauspielerin tatsächlich aufhört.

Die vierte Staffel der erfolgreichen ARD-Serie "Weissensee" muss ohne Katrin Sass auskommen, die dort seit 2010 die regimekritische Bürgerrechtlerin und Liedermacherin Dunja Hausmann spielte. Und vor allem eine zentrale Rolle einnahm. Eingefleischten Fans der Serie wird sie fehlen.

Paraderolle für die Schauspielerin aus der ehemaligen DDR

Dabei klang alles danach, als würde Katrin Sass die Rolle liebend gerne spielen – auf dem Online-Portal der ARD wird sie vor einiger Zeit so zitiert: "Das, was Dunja Hausmann lebt, wäre auch meins in den 80er Jahren gewesen. Ich hätte keine andere Rolle in 'Weissensee' spielen wollen. Über die Musik den Kampf zu erklären, war immer mein Traum. Das weiß ich heute mehr als damals."

Dem News-Portal "Der Westen" sagte sie einmal im Interview: "Ich habe gedacht, jemand muss hellsehen können. Das ist eine Rolle, die wie für mich geschrieben war."

Das soll der wahre Grund für ihr Ausscheiden sein

Was also waren die Beweggründe für die Schauspielerin? Bei der ARD hieß es schon im April lapidar, dass Katrin Sass aus Termingründen nicht mehr an Bord – und auf eigenen Wunsch ausgestiegen – sei.

>>

Jetzt vermeldet BILD den offenbar eigentlichen Grund – demnach sei die Rolle der Dunja Hausmann auf ein Minimum reduziert worden. Gerade einmal sechs Drehtage seien für Katrin Sass eingeplant worden – wohl zu wenig für sie. Sie habe sich beschwert – aber keine Einigung mit den Serien-Verantwortlichen erzielen können.

Wie ihr Fehlen erklärt wird, deutet die ARD in einer kurzen inhaltlichen Zusammenfassung der neuen Staffel schon an. Dort heißt es, dass Dunja Hausmann spurlos verschwunden zu sein scheint. Immerhin ist ihr Serienende nicht endgültig besiegelt, und wer weiß, ob es zu einer weiteren Staffel – und zu einer Einigung mit Katrin Sass kommt...?

>>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen