16.02.2017

Mehr Auswahl Radioplayer-App spielt auch Internetradios

Von

Die Radioplayer-App hat seine Türen für Webradio-Sender geöffnet. Damit haben Nutzer eine größere Auswahl.

Foto: dpa

Die Radioplayer-App hat seine Türen für Webradio-Sender geöffnet. Damit haben Nutzer eine größere Auswahl.

Webradio-Sender sollen künftig über die Radioplayer-App gehört werden können. Dafür hat der Radio-Aggregator sein Programm für die Betreiber geöffnet. Erstes Webradio-Mitglied ist übrigens Detektor.fm.

Die App Radioplayer spielt künftig auch reine Internetradiosender ab. Den Anfang macht Detektor.fm, wie der Betreiber mitteilt.

Ziel sei es, eine größere inhaltliche Vielfalt und auch Spartenprogramme direkt auffindbar zu machen. Bislang hatte die von den deutschen Radiosendern getragene App nur UKW- oder DAB-Sender gebündelt. Sie ist kostenlos für Android, iOS und Windows Phone verfügbar.

Seite