20.05.2016

Netzwelt Besuchen Sie Bild der Frau in den sozialen Medien

Foto: © istock/HStocks

Sie haben doch sicher auch ein Profil auf Facebook, oder? Auch Bild der Frau ist auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest vertreten. Besuchen Sie uns!

In den sozialen Netzwerken versorgen wir Sie mit Ihrer täglichen Dosis Rezepten, Mode-Neuigkeiten und Trends, wissenswerten Ratgeberthemen und dem Neuestem aus der Social Media Welt.


Facebook Live, der Live-Stream für alle Facebook-Nutzer

Der neueste Stern am Social-Media-Himmel nennt sich Facebook Live. Hierbei handelt es sich um eine Livestream-Funktion, die seit Februar jedem Facebook-Nutzer zur Verfügung steht. Ob Sie nun Verwandte im Ausland haben, die Sie an der Hochzeit der Tochter teilhaben lassen wollen, oder einen Gruß von einem Konzert oder aus dem Urlaub schicken wollen, filmen Sie einfach mit Ihrem Smartphone und teilen es mit einem ausgewählten Personenkreis oder allen Ihren Facebook-Freunden. Auch Konferenzen, Konzerte und andere Großveranstaltungen können so in Echtzeit mitverfolgt werden.

Passend dazu schickt Ihnen unsere Redaktion einen Facebook-Video-Gruß aus Hamburg: Unsere Redakteurin Jana hat den stärksten Hund Deutschlands getroffen, der 2015 den Iron Dog Wettbewerb gewonnen hat. Er schwimmt, rennt, zieht Scooter und trinkt. Aber schaut gleich selbst rein, wir geben Ihnen einen ersten Ausblick noch bevor wir darüber ausführlich im Heft berichten.


Bild der Frau auf Facebook

Folgen Sie uns schon auf Facebook? Dort teilen wir nicht nur unsere aktuellsten Artikel, sondern teilen auch weitere Inspirationen aus der Netzwelt. Rezepte, Lebensgeschichten, Tipps für die Haustiere, Tricks für den Garten - alles, das Sie schon an Bild der Frau lieben, finden Sie auch auf Facebook. Fragen zum Heft und zu www.bildderfrau.de beantworten wir Ihnen hier gerne.


Bild der Frau auf Instagram

Haben Sie schon Instagram auf Ihrem Handy installiert? Die Foto-App erlaubt es, Bilder zu machen, sofort mittels Filter zu bearbeiten und hochzuladen. Wir werden auf Instagram live von der Fashion Week Berlin berichten. Seien Sie also gespannt auf die Bilder vom Laufsteg und hinter den Kulissen.


Bild der Frau auf Pinterest

Kennen Sie schon Pinterest? Dieses soziale Netzwerk erlaubt es Ihnen, Pinnwände zu jeden beliebigen Thema anzulegen: Frisuren, Kochideen, Gebäck, Bastelanleitungen, es gibt nichts, das es hier nicht gibt. Sowohl am heimischen Rechner, als auch via App können hier Ideen, die den Alltag erleichtern und schöner machen gepinnt werden, Mode-Trends verfolgt werden und Frisur-Vorschläge für den nächsten Friseurtermin gesucht werden. Alle diese Themen finden Sie auch am Board von Bild der Frau.


Bild der Frau auf Twitter

Das Nachrichtenmedium, das mit einer geringen Zeichenzahl relevante (und manchmal weniger relevante) Informationen verbreitet, gehört in das Social-Media-Universum von Bild der Frau. Unter den Hashtags #bdfrezept twittern wir über täglich neue Rezepte, unter #bdffit zeigen wir Ihnen Tricks und Kniffe, die Sie fit machen. Außerdem teilen wir aktuelle Gesundheitsthemen unter dem Hashtag #bdfgesund mit Ihnen. Folgen Sie uns auf Twitter und treten Sie gern in Kontakt mit uns.


Die Goldene Bild der Frau

Auch über die Preisverleihung der Goldenen Bild der Frau können Sie sich auf Facebook informieren. Dort porträtieren wir die Preisträgerinnen, Moderator Kai Pflaume berichtet ebenfalls über seine Erlebnisse und wir halten Sie permanent auf dem Laufenden. Schauen Sie doch einmal vorbei!

Seite

Kommentare