Aktualisiert: 27.05.2021 - 19:02

So schmeckt Sommer Leichter Genuss an warmen Tagen: Sommer-Salat mit Radicchio, Radieschen und Zitrusfrüchten

Von Lea Tefelski

Der perfekte Sommersalat: Nicht nur als Vorspeise oder Beilage, auch als Hauptspeise wird Sie dieser Salat begeistern!

Foto: GettyImages/Tracey Kusiewicz/Foodie Photography

Der perfekte Sommersalat: Nicht nur als Vorspeise oder Beilage, auch als Hauptspeise wird Sie dieser Salat begeistern!

Frisches Grünzeug und ein leckeres Dressing sind die Grundzutaten eines Salats. Erst die zusätzlichen Zutaten machen daraus ein formvollendetes Gericht. Bei diesem Salat begeistert die Kombination aus bitterem Radicchio, knackigen Radieschen und spritzigen Zitrusfrüchten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 kleine Radicchio-Köpfe
  • 6 Radieschen
  • 3 Zitrusfrüchte (z.B. Orange, Blut-Orange, Pomelo, Grapefruit)
  • 200 g Joghurt
  • 2 TL Honig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 80 g Walnüsse
  • Salz und Pfeffer
  • ein paar Blätter Minze zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 248 kcal
  • 15 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate
  • 8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Frühlingszwiebeln abwaschen und in feine Ringe schneiden. Radicchio vom Strunk entfernen, waschen und in Streifen schneiden.
  2. Radieschen waschen und in dünne Scheiben verarbeiten, am besten geht das mit einem scharfen Messer. Dieses brauchen Sie nämlich auch für den nächsten Schritt.
  3. Die Zitrusfrüchte schälen und in Scheiben schneiden. Geübte können die Zitrusfrüchte auch filetieren.
  4. Joghurt, Honig und Zitronensaft zu einem Dressing mixen. Walnusskerne klein hacken. Dressing und Nüsse zu dem Salat geben und alles gut durchmischen.
  5. Auf Tellern anrichten, mit Minze garnieren und servieren. Guten Appetit!

Salat kann so vielfältig sein. Mit diesem Sommer-Salat mit Radicchio, Radieschen und Zitrusfrüchten holen Sie sich die Sonne nach Hause in die Küche. Das Zusammenspiel aus bitterem Radicchio, fruchtig-säuerlichen Zitrusfrüchten, scharfen Radieschen und süßem Honig-Joghurt-Dressing macht den Salat zur perfekten Vorspeise für Pastagerichte. Auch als Hauptgericht für sich stehend lässt er sich wunderbar mit frisch geröstetem Sauerteig-Brot servieren.

Haben wir den Appetit auf Salat geweckt? Auf der Themenseite finden Sie leckere Rezepte für jede Art von Salat ...

Wie wäre es mit einem raffinierten Rezept für Couscous-Salat mit Apfel und Walnusskernen oder orientalischem

Kichererbsen-Spinat-Salat mit Tahin und Papadam ?

Wer auf der Suche nach Low-Carb-Rezepten ist, sollte sich das Video zum Thema anschauen:

Leichte Low Carb Rezepte
Leichte Low Carb Rezepte

In unserer Galerie haben wir für Sie die besten Salatrezepte für den nächsten Grillabend rausgesucht. Klicken Sie sich durch, lassen Sie sich inspirieren und kochen Sie's nach:

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe