Aktualisiert: 29.04.2021 - 19:59

Frühlings-Rezept Cremige Radieschensuppe mit frischem Pfeffer

Bewerten Sie das Rezept
So aromatisch, leicht und lecker: unsere cremige Radieschensuppe.

Foto: iStock.com/NoirChocolate

So aromatisch, leicht und lecker: unsere cremige Radieschensuppe.

Lust auf leichte Küche, die einfach herrlich nach Frühling schmeckt? Dann kommt unsere cremige Radieschensuppe gerade recht!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Bund Radieschen (ca. 400 g)
  • 6 Schalotten
  • 1 EL Butter
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 200 g Frischkäse, natur
  • 4 EL Schmand
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Pro Portion etwa:

  • 215 kcal
  • 18 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate
  • 6 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Zunächst Radieschen vom Bund lösen, Grün entfernen und Radieschen gut abwaschen. Schalotten abziehen und in feine Würfel schneiden.
  2. Butter in einem großen Topf zerlassen und die Schalotten glasig dünsten. Vier Radieschen für die Deko beiseitelegen, 2/3 des Rests mit in den Topf geben und bei kleiner Flamme anschwitzen lassen. Alles mit Brühe ablöschen und 15 Minuten lang köcheln lassen.
  3. Nun auch das verbliebene Drittel der Radieschen, Frischkäse und Schmand zur Suppe geben und alles gut verrühren. Mit einem Stabmixer zu einer glatten Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Deko-Radieschen in Scheiben schneiden. Suppe auf vier Tellern anrichten, mit Radieschen-Scheiben und frisch gemahlenen Pfeffer dekorieren – fertig!

Tipp: Wenn Sie noch etwas mehr Frühlingsaroma wünschen, können Sie die Suppe zusätzlich mit frischer Kresse oder gehacktem Bärlauch garnieren. Einfach lecker!

Wir lieben es, wenn ein leckeres Gericht so einfach und unkompliziert zubereitet werden kann, wie unsere cremige Radieschensuppe. Und wenn das Ganze dann auch noch so traumhaft nach Frühling schmeckt, dann macht die Low-Carb-Ernährung so richtig Spaß, finden Sie nicht auch? Wenn Sie weitere Suppen-Hits mit ganz wenigen Kohlenhydraten kennenlernen wollen, dann werfen Sie unbedingt auch mal einen Blick in die Galerie:

Übrigens: Die beste Low-Carb-Suppe verfehlt ihren Zweck, wenn Sie die falschen Backwaren dazu servieren. Entscheiden Sie sich besser für unser Keto-Brot mit Nüssen und Samen oder auch für unsere Low-Carb-Brötchensonne!

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe