Blitzrezept! Flotter Flammkuchen mit Schinken

Bewerten Sie das Rezept
Beliebt bei Groß und Klein: Unser leckerer Flammkuchen mit Schinken.

Foto: Matthias Liebich

Beliebt bei Groß und Klein: Unser leckerer Flammkuchen mit Schinken.

Sie sind auf dem Sprung und wollen dennoch schnell ein deftiges Mahl genießen? Dann ist dieser Flammkuchen mit Schinken perfekt für Sie.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 125 g Schinkenspeck in Scheiben
  • 1 Portion Flammkuchenteig (rechteckig ausgerollt; ca. 260 g; Kühlregal)
  • 150 g Schmand
  • Salz
  • grob gemahlener, schwarzer Pfeffer
  • 1 EL getrockneter Oregano

Pro Portion etwa:

  • 375 kcal
  • 14 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird's gemacht:

  1. Zwiebeln schälen und würfeln. Schinkenspeck würfeln.
  2. Flammkuchenteig auf einem Bogen Backpapier entrollen und mit Schmand bestreichen. Schinken- und Zwiebelwürfel darauf verteilen. Mit Salz, grob zerstoßenem Pfeffer und getrocknetem Oregano bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 240 °C, Umluft: 220 °C, Gas: Stufe 5) ca. 10 Minuten backen.

Der Flammkuchen mit Schinken ist nicht nur einfach und schnell zubereitet, sondern auch extrem lecker.

Weitere herzhafte Leckereien aus dem Ofen stellen wir Ihnen auch in der Bildergalerie vor

Alles Weitere rund um Diäten und auch leckere Flammkuchen finden Sie auf unseren Themenseiten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen