Perfekt für die nächste Diät! Vegetarische hessische Kräutersuppe – gesund und lecker!

Bewerten Sie das Rezept
Einfach und extrem gesund: Unsere hessische Kräutersuppe!

Foto: StockFood / Schardt, Wolfgang

Einfach und extrem gesund: Unsere hessische Kräutersuppe!

Unsere hessische Kräutersuppe ist nicht nur vegetarisch, sondern auch noch extrem lecker. Durch die richtigen Zutaten hält Sie die Suppe extrem lange satt! Probieren Sie dieses Rezept!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g mehligkochende Kartoffeln
  • 150 g Knollensellerie
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 150 ml trockener Weißwein
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • 50 g frisch gehackte Kräuter, (z. B. Kresse, Sauerampfer, Pimpernelle, Kerbel, Petersilie)
  • 50 g Créme fraíche
  • Salz
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Muskat, frisch gerieben
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Kresse, für die Garnitur

Pro Portion etwa:

  • 261 kcal
  • 16 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate
  • 4 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten Zubereitungszeit (zzgl. 30 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Kartoffeln und den Sellerie schälen, waschen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Mit den Frühlingszwiebeln 1-2 Minuten in heißem Öl anschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Die Kartoffeln zugeben und die Brühe angießen. Etwa 20 Minuten leise gar köcheln lassen.
  2. Die Sahne mit den Kräutern zur Suppe geben und fein pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig einköcheln lassen oder Brühe zufügen. Mit der Créme fraíche verfeinern und mit Salz, Zitronensaft, Muskat und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Suppe in vorgewärmte Schüsseln füllen und mit Kresse garniert servieren.

Suppen sind eine willkommene Mahlzeit in jeder Diät. Sie sind nicht nur sehr gesund, sondern können, mit den richtigen Zutaten, auch sehr sättigend sein. Haben Sie schon unsere Super-Schlank-Suppe probiert? Das mediterrane Rezept ist unvergleichlich lecker! Unsere klassische Kürbissuppe mit Hokkaido und Kokosmilch ist mit nur 240 kcal einfach unschlagbar.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen unsere besten Low-Carb-Suppen:

In diesem Video zeigen wir Ihnen vier geniale Ideen für Suppen:

4 geniale Suppen-Ideen

4 geniale Suppen-Ideen

Beschreibung anzeigen

Weitere tolle Diätrezepte und Diätsuppen finden Sie auf unseren Themenseiten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen