Lecker durch die Diät Low Carb Geflügelspieße mit Blumenkohlsalat

Von

Bewerten Sie das Rezept
Deftiger Genuss – mit diesen Geflügelspießen mit Blumenkohlsalat ist's auch in der Low-Carb-Diät möglich.

Foto: Matthias Liebich

Deftiger Genuss – mit diesen Geflügelspießen mit Blumenkohlsalat ist's auch in der Low-Carb-Diät möglich.

Auch in der Diät darf Genuss nicht zu kurz kommen. Zum Glück gibt es diese leckeren Low Carb-Geflügelspieße mit Blumenkohlsalat. Die machen nicht nur satt, sondern schmecken auch hervorragend!

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 großer Blumenkohl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 3 große Tomaten
  • 500 g Geflügelhack
  • 1 Ei
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Madras-Currypulver

Pro Portion etwa:

  • 540 kcal
  • 37 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate
  • 35 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten (zzgl. 15 Minuten Marinierzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Blumenkohl waschen, putzen, Strunk rund heraustrennen und in Scheiben schneiden. Den Kopf halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken oder sehr fein hacken. Blumenkohl in einer Pfanne in 2–3 EL heißem Öl von beiden Seiten portionsweise kräftig anbraten. Knoblauch dazugeben und kurz mit anrösten. Alles in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Mit Limettensaft, Honig und 70 ml Öl zum Kohl geben, alles durchmischen.
  3. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, trocken reiben, entkernen und in Würfel schneiden. Beides zum Blumenkohl geben und vorsichtig untermischen.
  4. Hackfleisch, Ei, Semmelbrösel, Currypulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel glatt verkneten. Masse länglich rund um 8 Spieße formen. Eine Grillpfanne mit Öl auspinseln. Hackspieße darin rundherum bei mittlerer Hitze 7–8 Minuten grillen. Spieße und Blumenkohlsalat anrichten.

Wenn Sie sich kohlenhydratarm ernähren, heißt das nicht, dass Sie auf köstliche Speisen verzichten müssen. Seien es diese Geflügelspieße mit Blumenkohlsalat oder unsere kernigen Low-Carb-Brötchen – Low Carb kann so lecker sein! Und auch Süßes ist erlaubt: Probieren Sie doch unseren Low Carb Käsekuchen ohne Boden & ohne Zucker.

Lust auf Suppe? Auch das stellt für die Low Carb Diät kein Problem dar. In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen die leckersten Low-Carb-Suppen:

Tipps und Tricks, was die kohlenhydratarme Lebensweise angeht, zeigen wir Ihnen in unserem Video:

Low Carb
Low Carb

Noch mehr zum Thema Low Carb und Diäten sowie alles zum Thema Blumenkohl gibt's für Sie auf unseren Themenseiten zu entdecken.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen