Schnell & lecker Köstliches Rezept für Spinat-Feta-Omelett

Bewerten Sie das Rezept
Ein Gericht das sich sehen lässt: Probieren Sie das leckere Spinat-Feta-Omelett.

Foto: Matthias Liebich

Ein Gericht das sich sehen lässt: Probieren Sie das leckere Spinat-Feta-Omelett.

Hunger und nur wenig Zeit? Das leckere Spinat-Feta-Omelett ist in nur 15 Minuten zubereitet. Probieren Sie das Low-Carb-Rezept aus.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 TL Butter
  • 125 g TK-Blattspinat
  • 2 Eier
  • 2 EL Milch (1,5 % Fett)
  • 1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Fetakäse light

Pro Portion etwa:

  • 380 kcal
  • 26 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate
  • 25 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Hälfte der Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten, Blattspinat zugeben, unter Rühren erhitzen, 2 bis 3 Minuten mit Deckel köcheln lassen.
  2. Eier, Milch, Muskat, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer verquirlen.
  3. Restliche Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Eimasse darin stocken lassen. Feta mit einer Gabel zerbröseln, mit Spinat auf eine Hälfte des Omeletts füllen, zuklappen und servieren.

War dieses Spinat-Feta-Omelett genau nach Ihrem Geschmack? In unserer Bildergalerie finden Sie viele weitere Rezepte der Low-Carb-Ernährung:

Das sollten Sie außerdem über Spinat wissen: der Echte Spinat liefert Vitamin A, stärkt die Nerven, versorgt uns mit Eisen und wirkt sanft entwässernd. Für Ihre Diät also wichtig und genau das Richtige.

Ganz egal ob zum Frühstück oder Mittag: ein Omelett ist im Hand umdrehen zubereitet und geht zu jeder Tageszeit! Probieren Sie auch das Kerbel-Möhren-Omelett mit Parmesan oder das überbackene Avocado-Omelett.

Und wenn Ihnen das noch nicht genug der Ideen war, dann sollten Sie auch unserer Omelett-Themenseite einen Besuch abstatten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen