Schnell gemacht! Vegetarisches Rezept für Kartoffel-Bohnen-Topf

Von

Bewerten Sie das Rezept
Mit dem Kartoffel-Bohnen-Eintopf entspannt durch die Diät. Probieren Sie das Rezept aus.

Foto: Matthias Liebich

Mit dem Kartoffel-Bohnen-Eintopf entspannt durch die Diät. Probieren Sie das Rezept aus.

Lust auf ein schnelles Diätrezept? Der leckere Kartoffel-Bohnen-Eintopf ist nicht nur blitzschnell zubereitet – er hilft Ihnen auch beim Abnehmen.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 100 g grüne Bohnen
  • 20 g getrocknete Tomaten
  • 150 g Kartoffeln
  • 1 TL Olivenöl
  • 350 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 50 g weiße Bohnen (Dose oder Glas)
  • 0.5 TL Bohnenkraut
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 8 g Fett
  • 57 g Kohlenhydrate
  • 12 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Gemüse waschen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und hacken. Grüne Bohnen putzen und halbieren. Getrocknete Tomaten fein würfeln. Kartoffeln waschen, schälen, waschen und grob würfeln.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten darin kurz anbraten. Gemüsebrühe dazu gießen, aufkochen, zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Grüne Bohnen nach 5 Minuten zugeben und mitkochen.
  3. Weiße Bohnen kalt abspülen, unterrühren, kurz erhitzen. Mit getrocknetem Bohnenkraut, Salz und Pfeffer würzen.

Leckere, wärmende Eintöpfe sind vor allem für kalte Tage etwas Feines. Probieren Sie das Rezept für den Kartoffel-Bohnen-Topf aus und genießen Sie die Köstlichkeit.

Sie würden gerne mehr Abnehmen? Eintöpfe sind eine ideale Unterstützung zu Ihrer Diät . In unserer Bildergalerie haben wir die besten Eintöpfe für Sie zusammengestellt:

Probieren Sie auch den Linsen-Porree-Eintopf oder den vegetarischen Bier-Kartoffel-Eintopf aus Irland.

Weitere tolle Eintopf-Rezepte finden Sie übrigens auch auf unserer Themenseite. Reinklicken und inspirieren lassen!

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen