So schmeckt Salat noch besser Mit dem fruchtigen Melonen-Dressing durch den Sommer!

Von

Bewerten Sie das Rezept
Besonders im Sommer sind uns warme Gerichte meist zu viel. Mit dem Melonen-Dressing zaubern Sie einen besonders fruchtigen Salat.

Foto: StockFood

Besonders im Sommer sind uns warme Gerichte meist zu viel. Mit dem Melonen-Dressing zaubern Sie einen besonders fruchtigen Salat.

Sommerzeit heißt Obstzeit. Warum nicht auch Ihr Dressing danach richten? Probieren Sie das Rezept für dieses fruchtige Melonen-Dressing aus.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g Galia-Melonenfruchtfleisch
  • 1 kleine Chilischote
  • 1 cm Ingwer
  • 2 1/2 EL Reisessig
  • Salz
  • 1 TL braunen Zucker
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL Koriandergrün

Pro Portion etwa:

  • 25 kcal
  • 0 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate
  • 1 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 15 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. 300 g Galia-Melonenfruchtfleisch entkernen und in Stücke schneiden.
  2. 1 kleine Chilischote waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Ca. 1 cm Ingwer schälen und fein hacken. Melone, Ingwer, 2 ½ EL Reisessig, Salz und 1 TL braunen Zucker pürieren.
  3. 2 EL Sesamöl, Chiliwürfel und 1 EL gehacktes Koriandergrün unterrühren. Ein letztes Mal mischen – und fertig ist Ihr Melonen-Dressing. Wir wünschen guten Appetit!

Mit dem fruchtigen Melonen-Dressing wird Ihr Salat einem wahren Geschmackserlebnis. Für alle Fisch-Fans: Das Dressing passt auch wunderbar zu einem knackigen Nizzasalat mit frischem Thunfisch .

Aber auch ein frischer Gurken-Tomaten-Salat mit Minze schmeckt in Kombination mit dem Melonen-Dressing erfrischend lecker! Probieren Sie es aus.

Weitere Salatdressings zum Selbermachen haben wir für Sie in einer Bildergalerie zusammengefasst:

Und wenn Sie auf der Suche nach schnellen Rezepten sind, werden Sie auf unserer Themenseite definitiv fündig! Dort finden Sie auch alles rund um Low-Carb-Rezepte.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen