Schlank schlemmen Low-Carb-Rezept für leckeren Grießbrei

Von

Bewerten Sie das Rezept
Sieht aus, wie das Original: Dieser "Grießbrei" wird mit kohlenhydatarmen Zutaten zubereitet und schmeckt einfach sagenhaft.

Foto: Shileo

Sieht aus, wie das Original: Dieser "Grießbrei" wird mit kohlenhydatarmen Zutaten zubereitet und schmeckt einfach sagenhaft.

Wer sich Low Carb ernährt, muss auf Süßes verzichten? Weit gefehlt – lesen Sie hier, wie Sie leckeren "Grießbrei" mit ganz wenigen Kohlenhydraten zubereiten können.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 ml Kuhmilch
  • 140 g Konjakreis, getrocknet
  • 70 g Erythrit
  • 2 TL Zimt
  • Etwas Erythrit und Zimt zum Bestreuen
  • Himbeeren, nach Belieben
  • etwas Joghurt, nach Belieben

Pro Portion etwa:

  • 249 kcal
  • 3 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate
  • 8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 40 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zunächst den Konjakreis in einem Mixer zerkleinern. Das Ganze kurz mit der Milch, dem Erythrit und dem Zimt aufkochen und für weitere zehn Minuten mit geschlossenem Deckel auf der niedrigsten Stufe köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Wenn Sie es gern besonders cremig mögen, können Sie etwas Joghurt unterrühren.
  2. Den fertigen "Grießbrei" auf zwei Schalen verteilen, dann mit etwas Zimt und Erythrit bestreuen.
  3. Nach Belieben mit frischen Himbeeren servieren und genießen!

Tipp: Sie wollen Kohlenhydrate einsparen? Dann verwenden Sie statt der Kuhmilch am besten ungesüßte Mandelmilch. Während 100 ml fettarmer Milch druchschnittlich mit 4,8 g Kohlenhydrate zu Buche schlagen, hat die Mandel-Variante nur rund 0,1 g Kohlenhydrate auf 100 g.

Dieses Rezept für "Grießbrei" nach Low-Carb-Art zeigt, dass Sie selbst im Rahmen einer Low-Carb-Ernährung nicht auf köstliche Süßspeisen verzichten müssen.

Sie fragen sich, was dieses "Konjak" überhaupt ist? Hier erklärt eine Expertin alles, was Sie über Nudeln und Reis aus Konjakmehl wissen sollten.

Noch mehr Ratgeber und spannende Rezepte rund um verschiedene Diäten gibt's auf unserer umfangreichenThemenseite.

____________

Dieses tolle Low-Carb-Rezept wurde uns von Shileo zur Verfügung gestellt. Auf der Website shileo.de finden Sie unter anderem getrockneten Konjakreis und -nudeln.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen