So schmeckt Sommer Pasta mit Garnelen in würzigem Tomatensud

Bewerten Sie das Rezept
Unsere Pasta mit Garnelen sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch noch super lecker.

Foto: Meredith Corporation

Unsere Pasta mit Garnelen sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch noch super lecker.

Dieses Gericht müssen Sie probieren! Unsere Pasta mit Garnelen in Tomatensud ist lecker und perfekt für den Sommer. Wie einfach Sie das tolle Gericht zubereiten können, verraten wir Ihnen hier.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g ungeschälte Garnelen (frisch oder TK, aufgetaut)
  • 400 g Nudeln
  • 300 g rote und gelbe Kirschtomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Msp. Chiliflocken
  • Salz
  • 150 g Feta
  • einige Stiele Basilikum

Pro Portion etwa:

  • 645 kcal
  • 21 g Fett
  • 76 g Kohlenhydrate
  • 29 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten (zzgl. 20 Minuten Koch- und Bratzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Garnelen bis auf das Schwanzsegment schälen, entdarmen, waschen und abtropfen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. Tomaten waschen und halbieren und in 2 EL heißem Öl 3 Minuten braten. Knoblauch schälen, dazupressen. Garnelen und Chiliflocken zufügen und ca. 2 Minuten unter Rühren mitgaren.
  3. Nudeln abgießen, dabei ca. 1 Kelle Kochwasser zurückbehalten. Nudeln und 1 EL Öl zum Garnelen-Tomaten-Mix geben und mit Kochwasser nach Bedarf verdünnen.
  4. Feta zerbröckeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen in Streifen schneiden. Beides unter die Nudeln heben und servieren.

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Pasta mit Garnelen in Tomatensud ist einfach das ideale Gericht für heiße Sommertage. Wenn auch Sie einfach nie genug bekommen von köstlichen Pasta-Ideen direkt aus Bella Italia, dann sollten Sie unbedingt durch unsere Bildergalerie stöbern:

Wir haben natürlich auch weitere köstliche Nudelgerichte auch aus anderen Ländern der Welt für Sie – auch mit Garnelen. Probieren Sie zum Beispiel unsere schnelle Nudelpfanne mit Garnelen, grünem Spargel & Erbsen oder die köstliche Kichererbsen-Penne mit Thunfisch und Kresse. Natürlich können Sie Garnelen nicht nur mit Pasta, sondern auch im Salat genießen. Probieren Sie zum Beispiel unseren frischen Garnelensalat mit Paprika und knusprigen Mandeln – perfekt für den Sommer.

________________

Dieses Rezept erschien zuerst in unserem Magazin "So schmeckt Sommer" aus dem Jahr 2019.

Von

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe