Mit Kurkuma Hähnchen-Geschnetzeltes mit Pfifferlingen

Von

Bewerten Sie das Rezept
So köstlich: Probieren Sie unsere Diät-Rezept für Hähnchen-Geschnetzeltes.

Foto: Matthias Liebich

So köstlich: Probieren Sie unsere Diät-Rezept für Hähnchen-Geschnetzeltes.

Kennen Sie schon unser Hähnchen-Geschnetzeltes mit Pfifferlingen? Das köstliche Gericht ist nicht nur kalorienarm, sondern auch Low Carb. Wir verraten Ihnen das einfache Rezept.

Zutaten für 1 Portion:

  • 150 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 EL Butterschmalz
  • 75 g Pfifferlinge
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Kurkuma
  • 30 ml Geflügelbrühe
  • 20 g saure Sahne
  • 1 TL Mandelblättchen

Pro Portion etwa:

  • 365 kcal
  • 20 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate
  • 41 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten (zzgl. 15 Minuten Koch- und Bratzeit)

Und so wird´s gemacht:

  1. Hähnchenbrustfilet würfeln. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Pfifferlinge gut abtropfen lassen.
  2. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und das Fleisch in heißem Butterschmalz ca. 5 Minuten braten. Pfifferlinge und Lauchzwiebeln zugeben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Kurkuma würzen.
  3. Mit Geflügelbrühe und saurer Sahne ablöschen, ca. 10 Minuten köcheln lassen. Auf einem Teller anrichten und mit Mandelblättchen bestreut servieren.

Unser Hähnchen-Geschnetzeltes mit Pfifferlingen passt perfekt in Ihren Diätplan, das gilt auch für viele weitere Gericht mit Hähnchen. In unser Galerie finden Sie die besten Hähnchen-Rezepte.

Probieren Sie auch das leckere Ofengemüse mit Hähnchen. Wie unkompliziert Sie das Gericht zubereiten können, zeigen wir Ihnen im Video.

Ofengemüse mit Hähnchen

Beschreibung anzeigen

Perfekt für Ihre Diät ist auch das Pilzgeschnetzelte mit Kürbispüree oder der Hähnchensalat mit Avocado, Oliven und Kirschtomaten.

Weitere Gerichte mit Huhn und Pilzen sowie alles zu den Themen Low Carb undDiäten finden Sie auf unseren Themenseite.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen